Weitere Entscheidungen unten: OLG Frankfurt, 17.07.2014 | OLG Celle, 12.09.2013

Rechtsprechung
   OLG Köln, 23.08.2013 - I-6 U 41/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,25286
OLG Köln, 23.08.2013 - I-6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,25286)
OLG Köln, Entscheidung vom 23.08.2013 - I-6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,25286)
OLG Köln, Entscheidung vom 23. August 2013 - I-6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,25286)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,25286) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Der Prozentanteil eines Lebensmittel-Inhaltsstoffs ist auch dann anzugeben, wenn das Produkt fast ausschließlich aus diesem Inhaltsstoff besteht

  • kanzlei.biz

    Inhaltsstoffe von Nahrungsergänzungen

  • ra.de
  • diekmann-rechtsanwaelte.de

    Angabe des Prozentanteils eines Inhaltsstoffes nach der LMKV ist auch bei Quasi-Mono-Produkten mit fast ausschließlich nur einem Inhaltsstoff erforderlich

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 4 Nr. 11; LMKV § 8
    Wettbewerbswidrigkeit des Vertriebs von Nahrungsergänzungsmitteln ohne die erforderlichen Angaben über die Zusammensetzung

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    "L-Arginin Alpha-Ketoglutarat"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Prozentanteil eines Lebensmittel-Inhaltsstoffs

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wettbewerbswidrigkeit des Vertriebs von Nahrungsergänzungsmitteln ohne die erforderlichen Angaben über die Zusammensetzung

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch bei unzureichender Kennzeichnung von Sportlernahrung

  • it-recht-kanzlei.de (Zusammenfassung)

    Angabe des Prozentanteils eines Inhaltsstoffes bei "Quasi-Mono-Produkten"

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch bei unzureichender Kennzeichnung von Sportlernahrung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2014, 45
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • KG, 21.06.2017 - 5 U 185/16

    Lieferservice-Portal - Haftung des Betreibers eines Online-Lieferdienstes für

    Bei dieser unionsrechtlichen Vorschrift, deren Vorgänger (hierzulande) § 8 Abs. 5 LMKV war (Grube in: Voit/Grube, LMIV, 2. Aufl., Art. 10 Rn. 5), handelt es sich um eine Marktverhaltensregelung i.S. von § 3a UWG (vgl. zu § 8 LMKV i.V. mit § 4 Nr. 11 UWG aF OLG Köln WRP 2013, 1506, 1507).
  • LG Dortmund, 27.04.2020 - 10 O 5/20
    Denn maßgeblich bleibt allein das Vorliegen eines objektiv rechtswidrigen Verhaltens, solange ein Marktverhalten nicht durch einen öffentlich-rechtlichen Verwaltungsakt ausdrücklich erlaubt wurde (BGH GRUR 2005, 778: unerheblich dagegen Äußerung des Regierungspräsidiums; OLG Köln GRUR-RR 2014, 45: unerheblich dagegen abweichende Beurteilung durch Fachbehörden, vgl. auch Köhler/Bornkamm, a.a.O., § 3a, Rn. 1.111).
  • OLG Hamburg, 08.04.2014 - 3 W 22/14

    Unlauterer Wettbewerb: Verwendung des Zusatzes "kardio" in einer

    Die von der Antragstellerin zitierte Entscheidung des OLG Köln vom 23.8.2013, Az. 6 U 41/13, steht dem vorliegend gefundenen Ergebnis nicht entgegen.
  • LG Koblenz, 26.06.2018 - 2 HKO 67/17

    Abgrenzung Versicherungsvermittlung / Verschaffung von Versicherungsschutz,

    Was den Unterlassungs- und Beseitigungsanspruch angeht, kann es auf ein Vertrauen des U in die Rechtmäßigkeit seines Handelns nicht ankommen (im Anschluss an OLG Köln, WRP 13, 1506 Tz. 11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 17.07.2014 - 6 U 41/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,55018
OLG Frankfurt, 17.07.2014 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2014,55018)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 17.07.2014 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2014,55018)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 17. Juli 2014 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2014,55018)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,55018) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Celle, 12.09.2013 - 6 U 41/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,61908
OLG Celle, 12.09.2013 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,61908)
OLG Celle, Entscheidung vom 12.09.2013 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,61908)
OLG Celle, Entscheidung vom 12. September 2013 - 6 U 41/13 (https://dejure.org/2013,61908)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,61908) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Bauvertrag: Schätzung des baubetrieblichen Mehraufwandes bei über den Ursprungsvertrag hinausgehenden zusätzlichen Leistungen ohne Nachtragskalkulation

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    "Baubetriebsbedingte" Mehrkosten sind gesondert auszuweisen: Auftraggeber muss zahlen!

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    "Betriebsbedingte" Mehrkosten sind gesondert auszuweisen: Auftraggeber muss zahlen! (IBR 2015, 182)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2015, 1166
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht