Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 18.06.2018 - 6 U 93/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,22487
OLG Frankfurt, 18.06.2018 - 6 U 93/17 (https://dejure.org/2018,22487)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 18.06.2018 - 6 U 93/17 (https://dejure.org/2018,22487)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 18. Juni 2018 - 6 U 93/17 (https://dejure.org/2018,22487)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,22487) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 5a II UWG, § 2 I PAngV
    Wettbewerbsverstoß durch Verletzung der Verpflichtung zur Grundpreisangabe; Wettbewerbsverhältnis

  • damm-legal.de

    Eine fehlende Grundpreisangabe ist wettbewerbswidrig

  • kanzlei.biz

    Pflicht zur Grundpreisangabe gilt unter Umständen auch bei eBay-Angeboten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5a II; PAngV § 2 I
    Wettbewerb; Grundpreisangabe; Informationspflicht; Wettbewerbsverhältnis; Aluminiumfolie

  • rechtsportal.de

    UWG § 5a II; PAngV § 2 I
    Wettbewerbswidrigkeit des Anbietens von Aluminiumfolie ohne Grundpreisangabe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Eine fehlende Grundpreisangabe ist wettbewerbswidrig

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Fehlende Grundpreisangabe bei eBay-Sofortkaufangebot ist abmahnfähiger Wettbewerbsverstoß

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wettbewerbsverstoß durch Verletzung der Verpflichtung zur Grundpreisangabe; Wettbewerbsverhältnis

Verfahrensgang

  • LG Frankfurt/Main - 8 O 100/16
  • OLG Frankfurt, 18.06.2018 - 6 U 93/17
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 21.07.2021 - 6 W 53/21

    Grundsätze für die Streitwertfestsetzung im Verfahren des unlauteren Wettbewerbs

    Der Senat hat in dem Beschluss vom 18.6.2018 ( 6 U 93/17 , BeckRS 2018) den Streitwert für zwei Verstöße gegen die PAngV auf 15.000 € festgesetzt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht