Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 29.11.2013 - 6 W 111/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,37514
OLG Frankfurt, 29.11.2013 - 6 W 111/13 (https://dejure.org/2013,37514)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 29.11.2013 - 6 W 111/13 (https://dejure.org/2013,37514)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 29. November 2013 - 6 W 111/13 (https://dejure.org/2013,37514)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,37514) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Preisangabenverordnung: Anwendungsbereich auf Produktmesse

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Pflicht zur Preisangabe auf Automesse

  • Jurion (Kurzinformation)

    Ausstellen von Fahrzeugen auf der IAA unterliegt nicht der Pflicht zur Preisangabe

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Getunte Autos auf der IAA - Aussteller auf einer Fachmesse müssen keine Preise für ihre Fahrzeuge angeben

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Auf Auto-Fachmesse IAA keine PAngVO-Preisangabepflichten

  • wettbewerbszentrale.de (Kurzinformation)

    Preisangabenverordnung gilt nicht auf Fachmesse

  • it-recht-kanzlei.de (Zusammenfassung)

    Keine Preisangabepflichten nach der PAngV auf Autofachmesse IAA

  • internetrecht-freising.de (Kurzinformation)

    PAngVO-Preisangabepflichten gelten nicht auf Auto-Fachmesse IAA

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2014, 220
  • GRUR-RR 2014, 121
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 06.02.2015 - 6 U 110/14

    Wettbewerbswidrigkeit der Werbung für Arzneimittel oder Medizinprodukte mit einer

    Im vorliegenden Fall entspricht der Ansatz von 200.000 EUR der Größenordnung, in der auch der Senat in vergleichbaren Fällen den Wert festgesetzt hat (Beschluss vom 27.2. 2013 - 6 W 41/13: 150.000 EUR für angeblich irreführende Werbung für Diabetesarzneimittel; Beschluss vom 16.7. 2013 - 6 W 111/13: 180.000 EUR für unzutreffende Werbung mit Auszeichnungen für Blutzuckermessgeräte).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht