Rechtsprechung
   OLG Köln, 01.02.2013 - I-6 W 21/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,8730
OLG Köln, 01.02.2013 - I-6 W 21/13 (https://dejure.org/2013,8730)
OLG Köln, Entscheidung vom 01.02.2013 - I-6 W 21/13 (https://dejure.org/2013,8730)
OLG Köln, Entscheidung vom 01. Februar 2013 - I-6 W 21/13 (https://dejure.org/2013,8730)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,8730) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

Kurzfassungen/Presse (14)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Bloße Nennung von Rechtsansprüchen stellt keine Werbung mit Selbstverständlichkeiten dar

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Werbung eines Reiseveranstalters mit bestehender rechtlicher Verpflichtung (Sicherungsschein)

  • heise.de (Pressebericht, 23.09.2013)

    Bloßer Hinweis auf gesetzliche Rechte nicht wettbewerbswidrig

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Hinweis auf Sicherungsschein muss kein Wettbewerbsverstoß sein!

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Der Reise-Sicherungsschein - Dürfen Reiseunternehmen damit werben, obwohl sie verpflichtet sind, den Schein anzubieten?

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Werbung eines Reiseveranstalters mit bestehender rechtlicher Verpflichtung (Sicherungsschein)

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Hinweis auf Sicherungsschein und Risikolosigkeit des Angebots keine unzulässige Werbung mit Selbstverständlichkeiten eines Reiseveranstalters

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Hinweis auf Reise-Sicherungsschein auf Webseite nicht wettbewerbswidrig

  • wettbewerbszentrale.de (Kurzinformation)

    Werbung mit Reisepreisabsicherung

  • blogspot.com (Leitsatz)

    Hinweis auf Sicherungsschein durch Reiseveranstalter

  • internetrecht-freising.de (Kurzinformation)

    Zulässiger Hinweis auf Reise-Sicherungsschein auf Internetseite

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bloßer Hinweis auf gesetzliche Rechte nicht wettbewerbswidrig

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Hinweis auf Sicherungsschein und Risikolosigkeit des Angebots keine unzulässige Werbung mit Selbstverständlichkeiten eines Reiseveranstalters

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2013, 804
  • GRUR-RR 2013, 481
  • MMR 2013, 794
  • K&R 2013, 404
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 25.11.2013 - 6 U 154/13

    Irreführende Werbung mit Selbstverständlichkeiten

    Die von der Beklagten zitierte Entscheidung des OLG Köln vom 1.2.2013 ist nicht einschlägig (WRP 2013, 662).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht