Rechtsprechung
   OLG Hamm, 15.02.2016 - II-6 WF 46/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,11939
OLG Hamm, 15.02.2016 - II-6 WF 46/14 (https://dejure.org/2016,11939)
OLG Hamm, Entscheidung vom 15.02.2016 - II-6 WF 46/14 (https://dejure.org/2016,11939)
OLG Hamm, Entscheidung vom 15. Februar 2016 - II-6 WF 46/14 (https://dejure.org/2016,11939)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,11939) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Burhoff online

    Vergütung des beigeordneten/bestellten Rechtsanwalts, Verschweigen von Mandantenzahlungen, Rückfestsetzung, Anrechnung

  • IWW

    RVG § 55 Abs. 5 Satz 2, 4; GKG § 63 Abs. 3 Satz 1; ZPO § 122 Abs. 1 Nr. 3
    Prozesskostenhilfe

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Vergütung des beigeordneten Anwalts aus der Staatskasse bei Verschweigen von Mandantenzahlungen

  • Burhoff online

    Verschweigen von Mandantenzahlungen, Kürzung der Vergütung

  • Anwaltsblatt

    § 55 RVG, § 63 GKG 2004, § 122 ZPO
    Keine Anrechnung, wenn beigeordneter Anwalt Mandantenzahlungen verschweigt

  • Anwaltsblatt

    § 55 RVG, § 63 GKG 2004, § 122 ZPO
    Keine Anrechnung, wenn beigeordneter Anwalt Mandantenzahlungen verschweigt

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vergütung des beigeordneten Anwalts aus der Staatskasse bei Verschweigen von Mandantenzahlungen

  • rechtsportal.de

    Anrechnung von Zahlungen der Mandantin auf die festgesetzte und ausgezahlte Vergütung des beigeordneten Rechtsanwalts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    "Bestrafung" des Pflichtverteidigers wegen Verschweigens von Mandantenzahlungen?

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Keine Sanktion durch Anrechnung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anrechnung von Zahlungen der Mandantin auf die festgesetzte und ausgezahlte Vergütung des beigeordneten Rechtsanwalts

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 885
  • MDR 2016, 1174
  • AnwBl 2016, 855
  • AnwBl Online 2016, 647
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht