Rechtsprechung
   LG Berlin, 29.01.2008 - 65 S 176/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,29536
LG Berlin, 29.01.2008 - 65 S 176/07 (https://dejure.org/2008,29536)
LG Berlin, Entscheidung vom 29.01.2008 - 65 S 176/07 (https://dejure.org/2008,29536)
LG Berlin, Entscheidung vom 29. Januar 2008 - 65 S 176/07 (https://dejure.org/2008,29536)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,29536) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Berufung auf mangelnde Vorlegung einer Heizkostenabrechnung und Rückforderung mangels Zugangs einer Abrechnung bei eigener Feststellung und Einstellung des Anspruchs in die eigenene Buchhaltung

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Post als Erfüllungsgehilfe des Vermieters; Betriebskostennachforderung; Überschreitung der Ausschlussfrist für die Betriebskostenabrechnung; Vertretenmüssen des Vermieters für Postverzögerung; Überbringer einer Willenserklärung

  • reise-recht-wiki.de

    Post als Erfüllungsgehilfe des Vermieters

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Vermieter hat durch Post verursachten verspäteten Zugang einer Betriebskostenabrechnung zu vertreten - Fristgerechter Zugang einer Nebenkostenabrechnung setzt Erreichen der Abrechnung im Empfangsbereich des Mieters voraus

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2008, 972
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 21.01.2009 - VIII ZR 107/08

    Einhaltung der Abrechnungsfrist für Betriebskosten durch den Wohnungsvermieter

    Das Berufungsgericht hat zur Begründung seiner Entscheidung (LG Berlin (Zivilkammer 65), GE 2008, 411), soweit für das Revisionsverfahren noch von Interesse, im Wesentlichen ausgeführt:.
  • VerfGH Berlin, 29.05.2012 - VerfGH 19/10

    Verletzung des Rechts auf den gesetzlichen Richter (Art. 15 Abs. 5 S. 2 VvB)

    10 bb) Selbst wenn das Landgericht keine Kenntnis von dem abweichenden Urteil des Bundesgerichtshofs vom 21. Januar 2009 hätte haben können, hätte es die Revision wegen der im Verfahren angesprochenen und offenkundigen Divergenz zu einer anderen gleichrangigen Entscheidung zulassen müssen, nämlich zu einer schon im Jahr 2008 veröffentlichten und durch das zitierte Urteil des Bundesgerichtshofs vom 21. Januar 2009 bestätigten Entscheidung der 65. Zivilkammer des Landgerichts Berlin (Urteil vom 29. Januar 2008 - 65 S 176/07 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht