Rechtsprechung
   VK Hessen, 01.11.2005 - 69d-VK-68/2005   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,24006
VK Hessen, 01.11.2005 - 69d-VK-68/2005 (https://dejure.org/2005,24006)
VK Hessen, Entscheidung vom 01.11.2005 - 69d-VK-68/2005 (https://dejure.org/2005,24006)
VK Hessen, Entscheidung vom 01. November 2005 - 69d-VK-68/2005 (https://dejure.org/2005,24006)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,24006) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Angebot mit unklaren und widersprüchlichen Angaben

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit eines Nachprüfungsverfahrens im Rahmen eines Vergabeverfahrens; Ausreichende Bestimmbarkeit eines Angebots im Rahmen einer Ausschreibung; Behauptung der Verletzung von Vergabevorschriften; Auslegung eines Vertragsangebots aus der Sicht der Vergabestelle; ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZfBR 2006, 198 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Frankfurt, 23.12.2005 - 11 Verg 13/05

    Vergabeverfahren: Zwingende Ausschlussgründe; Anspruch des Bieters auf Ausschluss

    Der Beschluss der Vergabekammer des Landes Hessen vom 01.11.2005 (Az.: 69 d VK 68/2005) wird aufgehoben.

    Die sofortige Beschwerde gegen den Beschluss der Vergabekammer des Landes Hessen vom 01.11.2005 (Az. 69 d VK 68/2005) wird zurückgewiesen.

  • VK Bund, 16.02.2006 - VK 3-03/06

    Vergabe eines Rahmenvertrags über die Lieferung vom 94 LKW

    Wenn schon Änderungen des Bieters an seinen Angaben zweifelsfrei sein müssen (vgl. § 21 Nr. 1 Abs. 2 Satz 2, § 25 Nr. 1 Abs. 1 lit. c) VOL/A), so muss dies nämlich erst recht das Angebot als solches sein (3. Vergabekammer des Bundes, Beschluss vom 4. Oktober 2004, VK 3-152/04; Beschluss vom 27. Oktober 2005, VK 3- 127/05; im Ergebnis ebenso VK Hessen, Beschluss vom 1. November 2005 - 69d-VK- 68/2005).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht