Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2005 - 7 A 3644/04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,22034
OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2005 - 7 A 3644/04 (https://dejure.org/2005,22034)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21.06.2005 - 7 A 3644/04 (https://dejure.org/2005,22034)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 (https://dejure.org/2005,22034)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,22034) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)

  • VG Köln, 24.01.2019 - 8 K 2773/16
    vgl. etwa OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 68 ff., m. w. N.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 72 ff., m. w. N., u. a. mit Verweis auf BVerwG, Beschluss vom 11. Mai 1998 - 4 B 45.98 -, juris, Rn. 8 ff. und Urteil vom 26. März 1976.

    vgl. einerseits OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 98 ff., m. w. N. und Beschluss vom 14. Mai 2003 - 10 B 787/03 -, juris, Rn. 9 ff. sowie VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 21. Dezember 2001 - 8 S 2749/01 -, juris, Rn. 4; siehe andererseits OVG NRW, Urteil vom 30. Oktober 2009 - 7 A 2548/08 -, juris, Rn. 92 ff.

    vgl. zu diesem Gesichtspunkt OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 101 f., m. w. N.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.03.2018 - 16 A 258/15
    vgl. OVG NRW, Urteile vom 5. Dezember 1997 - 7 A 6206/95 -, juris, Rn. 14 ff. m. w. N., und vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 46.
  • VG Saarlouis, 04.02.2013 - 5 L 15/13

    Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes gegen eine Baugenehmigung und einen

    Dass die Baugenehmigung und der Zulassungsbescheid unter offenkundigen schwerwiegenden Mängeln leide sei nicht glaubhaft gemacht worden und reiche für den Erfolg einer Nachbaranfechtung nur, wenn das auf eine Verletzung subjektiver Nachbarrechte zurückzuführen sei.(OVG NRW, Urteil vom 21.06.2005 - 7 A 3644/04 - BVerwG, Urteil vom 29.06.1995 - 2 C 32.94 -, BVerwGE 99, 64) Hinsichtlich der festgelegten Geländeoberfläche deckten sich die genehmigten Pläne mit dem digitalen Geländemodell des Landesamtes für Kartaster-, Vermessungs- und Kartenwesen des Saarlandes.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.05.2019 - 10 A 1998/18

    Bau steht auf fremden Grundstück: Baubehörde prüft keine Eigentumsverhältnisse!

    Ungeachtet dessen, ob eine fehlende Erschließung des Vorhabens hier überhaupt einen subjektiv-rechtlichen Abwehranspruch der Kläger begründen könnte, vgl. hierzu OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 -, juris, Rn. 70 ff., mit weiteren Nachweisen, waren die Kläger jedenfalls zu dem für das Bestehen eines solchen Abwehranspruchs maßgeblichen Zeitpunkt der Erteilung der Baugenehmigung, vgl. hierzu etwa BVerwG, Beschluss vom 23. April 1998 - 4 B 40.98 -, juris, Rn. 3, noch nicht Eigentümer des Flurstücks 865. Auch legen sie nicht dar, dass sie bezogen auf dieses Flurstück im fraglichen Zeitpunkt bereits eine dem Eigentum gleich zu stellende Rechtsstellung innegehabt hätten.
  • VG Gelsenkirchen, 20.02.2007 - 10 K 6465/04

    Baulast; Durchsetzung; subjektiv-öffentliches Recht; Gefahr; Erschließung; Zuweg;

    Diese Bestimmungen sind grundsätzlich nicht nachbarschützend, sondern bestehen nur im öffentlichen Interesse, vgl. OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 -7 A 3644/04-, Boeddinghaus, a.a.O., § 74 Rn 204, 209; Ernst/Zinkahn/Bielenberg/Söfker, BauGB, Stand: Juli 2006, § 34 Rn 142.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.05.2018 - 2 A 393/17

    Herleiten von allein nachbarlichen Abwehrrechten aus einer formellen Illegalität

    - 7 A 3644/04 -, juris Rn. 48 ff., zur Klage auf Feststellung der Nichtigkeit einer Baugenehmigung.
  • VG Köln, 06.08.2013 - 2 K 3283/11

    Erteilung einer Baugenehmigung für den Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit

    Bundesverwaltungsgericht, Urteil vom 26. März 1976, a.a.O.; VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 21. Dezember 2001 - 8 S 2749/01 -, BRS 64 Nr. 193; OVG NRW, Urteil vom 21. Juni 2005 - 7 A 3644/04 - juris -.
  • VG Saarlouis, 04.02.2013 - 5 L 36/13

    Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes gegen eine Baugenehmigung und einen

    Dass die Baugenehmigung und der Zulassungsbescheid unter offenkundigen schwerwiegenden Mängeln leide sei nicht glaubhaft gemacht worden und reiche für der Erfolg einer Nachbaranfechtung nur, wenn das auf eine Verletzung subjektiver Nachbarrechte zurückzuführen sei.(OVG NRW, Urteil vom 21.06.2005 - 7 A 3644/04 - BVerwG, Urteil vom 29.06.1995 - 2 C 32.94 -, BVerwGE 99, 64) Hinsichtlich der festgelegten Geländeoberfläche deckten sich die genehmigten Pläne mit dem digitalen Geländemodell des Landesamtes für Kartaster-, Vermessungs- und Kartenwesen des Saarlandes.
  • VG Augsburg, 02.03.2012 - Au 4 K 11.1924

    Nachbarklage; Nichtigkeit einer Baugenehmigung (hier verneint); Widerruf einer

    Davon kann jedenfalls dann ausgegangen werden, wenn der Kläger im Fall der Wirksamkeit des Verwaltungsakts berechtigt wäre, eine Anfechtungsklage zu erheben (vgl. OVG Münster vom 21.6.2005, Az. 7 A 3644/04, Juris).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.07.2014 - 7 A 2137/13

    Nachweis einer Verletzung nachbarschutzrechtlicher Grundsätze durch die Erteilung

    - 7 A 3644/04 -, juris und Beschluss vom 14. Mai 2003 - 10 B 787/03 -, BRS 66 Nr. 186, m. w. N., erreicht, hat der Kläger nicht in der erforderlichen Weise aufgezeigt.
  • VG Arnsberg, 06.10.2015 - 4 K 1510/15
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht