Weitere Entscheidung unten: AG Münster, 13.04.1983

Rechtsprechung
   BVerwG, 13.12.1984 - 7 C 66.83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,985
BVerwG, 13.12.1984 - 7 C 66.83 (https://dejure.org/1984,985)
BVerwG, Entscheidung vom 13.12.1984 - 7 C 66.83 (https://dejure.org/1984,985)
BVerwG, Entscheidung vom 13. Dezember 1984 - 7 C 66.83 (https://dejure.org/1984,985)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,985) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Universitätsrecht - Kapazitätsermittlung - Kapazitätserschöpfungsgebot - Curricularverteilung - Gewichteter Schwund

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 1985, 574
  • DVBl 1985, 1081
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (91)

  • OVG Saarland, 24.07.2019 - 1 B 51/19

    Vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin WS 2018/2019

    Es steht den kapazitätsbestimmenden Stellen bundesrechtlich frei, die künftige Entwicklung der Studentenzahlen rechnerisch in einem Schwundausgleichsfaktor auszudrücken, der entsprechend dem von der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen empfohlenen "Hamburger Modell" von einem gleichmäßigen Verlauf der Lehrnachfrage über alle in die Berechnung einbezogenen Fachsemester ausgeht.(BVerwG, Urteil vom 13.12.1984 - 7 C 66/83 -, juris Rdnr. 10) Die von der Antragsgegnerin praktizierte Verfahrensweise einer getrennten Schwundberechnung für den vorklinischen und den klinischen Studienabschnitt, jeweils anhand des Hamburger Modells, ist nicht zu beanstanden.
  • BVerwG, 20.11.1987 - 7 C 103.86

    Errechnung der Schwundquote unter Einbeziehung der semesterlichen

    Die Anwendung dieser Methode sei entgegen der im Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13. Dezember 1984 - BVerwG 7 C 66.83 - geäußerten Rechtsauffassung aus Gründen höherrangigen Rechts erforderlich.

    Der erkennende Senat ist dieser Rechtsansicht in seinem Urteil vom 13. November 1984 - BVerwG 7 C 66.83 - (DVBl. 1985, 1081 = KMK-HSchR 1985, 1081) entgegengetreten.

  • OVG Sachsen, 31.08.2009 - NC 2 B 407/08

    Tiermedizin Leipzig; Wintersemester 2008/2009; Stellenplan;

    Er befindet sich damit in Übereinstimmung mit der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und der fast einhelligen obergerichtlichen Rechtsprechung (vgl. z. B. BVerwG, Urt. v. 13.12.1984 - 7 C 66.83 - juris; Urt. v. 20.11.1987 - 7 C 103.86 u. a. - juris; BayVGH, Beschl. v. 5.5.2009 - 7 CE 09.10086 - juris; OVG Berlin-Brandenburg a. a. O.; OVG Saarland, Beschl. v. 13.6.2007 - 3 B 194/07.NC - juris; a. A. für die nicht bestandene Vorprüfung wohl OVG Rh.-Pf., Beschl. v. 6.8.1992 - 1 A 10373/91 - juris).

    Den kapazitätsbestimmenden Stellen steht es mithin frei, die künftige Entwicklung der Studentenzahl rechnerisch in einem Schwundausgleichsfaktor auszudrücken, der entsprechend dem "Hamburger Modell" von einem gleichmäßigen Verlauf der Lehrnachfrage über alle in die Berechnung einbezogenen Fachsemester ausgeht (BVerwG, Urt. v. 13.12.1984 a. a. O. Rn. 10; Urt. v. 20.11.1987 a. a. O.).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   AG Münster, 13.04.1983 - 7 C 66/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,18013
AG Münster, 13.04.1983 - 7 C 66/83 (https://dejure.org/1983,18013)
AG Münster, Entscheidung vom 13.04.1983 - 7 C 66/83 (https://dejure.org/1983,18013)
AG Münster, Entscheidung vom 13. April 1983 - 7 C 66/83 (https://dejure.org/1983,18013)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,18013) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht