Rechtsprechung
   LAG Köln, 18.01.2018 - 7 Sa 292/17   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Partner/Senior-Partner; Arbeitsverhältnis; Geschäftsführer; Dienstvertrag; Unternehmensberater; institutionalisierter Rechtsmissbrauch; Kündigungsschutz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit des Rechtswegs zu den Arbeitsgerichten für Ansprüche eines zum GmbH-Geschäftsführer berufenen Partners/Senior-Partners einer Unternehmensberatung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Senior Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Senior Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Zum Geschäftsführer bestellt? Dann war es das mit dem Kündigungsschutzgesetz!

  • raheinemann.de (Kurzinformation)

    Senior Partner und Geschäftsführer ist kein Arbeitnehmer

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Senior Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer - Firmen / Gewerbe

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer

  • Jurion (Kurzinformation)

    Senior Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Seniorpartner ist kein Arbeitnehmer

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft ist kein Arbeitnehmer

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Köln, 16.07.2018 - 7 Ta 276/17  

    Rechtsweg; Arbeitsvertrag; Geschäftsführerdienstvertrag; Seniorpartner;

    Die Parteien sind aus dem Verfahren LAG Köln 7 Sa 292/17 gerichtsbekannt.

    Der Kläger erhob gegen die Kündigung vom 21.10.2015 beim Arbeitsgericht Köln Kündigungsschutzklage (17 Ca 8143/15 = LAG Köln 7 Sa 292/17).

    Anders als in dem Kündigungsschutzprozess Arbeitsgericht Köln17 Ca 8143/15 = LAG Köln 7 Sa 292/17 kann sich der Kläger vorliegend nicht auf die vom BAG entwickelten Grundsätze zu sogenannten Sic-non-Fällen berufen.

    Wegen der vertiefenden Einzelheiten rechtlicher Art hierzu wird auf Seite 8 bis 22 der den Parteien bekannten Entscheidungsgründe des Urteils der Kammer vom 18.01.2018 in Sachen 7 Sa 292/17 Bezug genommen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht