Weitere Entscheidung unten: OLG Brandenburg, 01.06.2011

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 16.09.2010 - 7 U 105/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,6305
OLG Stuttgart, 16.09.2010 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2010,6305)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 16.09.2010 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2010,6305)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 16. September 2010 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2010,6305)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,6305) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Kaskoversicherung für fremde Rechnung: Beschränkung der Rechte eines Sicherungsscheininhabers durch den Grundsatz des versicherten Interesses; Voraussetzung für eine bestimmte Verwendung der Ersatzleistung; Tilgungswirkung bei abredewidriger Zahlung an die ...

  • Justiz Baden-Württemberg

    Kaskoversicherung für fremde Rechnung: Beschränkung der Rechte eines Sicherungsscheininhabers durch den Grundsatz des versicherten Interesses; Voraussetzung für eine bestimmte Verwendung der Ersatzleistung; Tilgungswirkung bei abredewidriger Zahlung an die ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtstellung des Vermieters eines Fahrzeugs in der Fahrzeugversicherung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtstellung des Vermieters eines Fahrzeugs in der Fahrzeugversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der Sicherungsschein in der Sachversicherung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2011, 182
  • NZV 2011, 297 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 01.06.2011 - 7 U 105/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,12688
OLG Brandenburg, 01.06.2011 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2011,12688)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 01.06.2011 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2011,12688)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 01. Juni 2011 - 7 U 105/10 (https://dejure.org/2011,12688)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,12688) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse

  • bld.de (Leitsatz/Kurzmitteilung)

    Beweiswirkung des CMR-Frachtbriefes (Übernahme und Ablieferung)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Dresden, 20.10.2016 - 8 U 1211/16

    Verjährung von Darlehensrückzahlungsansprüchen

    Sie kann grundsätzlich erst nach Fälligkeit wirksam erfolgen, darf jedoch ausnahmsweise mit der die Fälligkeit begründenden Handlung des Gläubigers - so auch mit einer Darlehenskündigung (Staudinger/Löwisch/Feldmann, BGB, Neubearbeitung 2014, § 284, Rn. 44) - verbunden werden (BGH, Urteil vom 14.7.1970 - VIII ZR 12/69, WM 1970, 1141; vom 25.10.2007 - III ZR 91/07, Rn. 14; OLG Brandenburg, Urteil vom 1.6.2011 - 7 U 105/10, Rn. 44, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht