Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 17.02.2003 - 7 U 156/02   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Arzthaftung: Beweislast des Patienten für einen Schadeneintritt während einer nicht von der Einwilligung gedeckten Operationserweiterung

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 Abs. 1; BGB § 249
    Arzthaftung: Beweislast, wennn ein Schaden sowohl durch den durch die Einwilligung gedeckten Teil des Eingriffs als auch durch den nicht durch die Einwilligung gedeckten Teil des Eingriffs herbeigeführt sein kann oder nicht

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verursachung eines Patientenschadens durch einen ärztlichen Heileingriff; Einwilligung ; Behandlungsfehlerfreiheit; Bewilligung von Prozesskostenhilfe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • ra-staudte.de (Kurzinformation)

    Zur Beweislast bei teilweiser rechtmäßiger Aufklärung; Arzthaftungsrecht, Medizinrecht

Verfahrensgang

  • LG Heidelberg - 4 O 36/00
  • OLG Karlsruhe, 17.02.2003 - 7 U 156/02



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Dresden, 16.05.2017 - 4 U 1229/15  

    Rechtsfolgen unvollständiger Risikoaufklärung einer kombinierten OP

    Kann der Schaden eines Patienten sowohl durch den durch die Einwilligung gedeckten und behandlungsfehlerfrei durchgeführten Teil des Eingriffs als auch durch den durch die Einwilligung nicht mehr gedeckten und daher nicht rechtmäßigen Teil verursacht worden sein, so haftet der Arzt grundsätzlich nur dann, wenn der Patient beweist, dass der Schaden durch den nicht rechtmäßigen Teil verursacht worden ist (vgl. OLG Karlsruhe, Beschluss vom 17.02.2003, Az. 7 U 156/02, zit. nach juris; Martis/Winkhart, aaO., A 2134, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht