Weitere Entscheidungen unten: OLG Stuttgart, 07.07.2005 | OLG Hamburg, 26.07.2005

Rechtsprechung
   OLG Köln, 13.04.2006 - 7 U 31/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,4053
OLG Köln, 13.04.2006 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2006,4053)
OLG Köln, Entscheidung vom 13.04.2006 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2006,4053)
OLG Köln, Entscheidung vom 13. April 2006 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2006,4053)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,4053) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis

    BGB § 823; ; BGB § 852

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 § 852
    Managementfehler und Vorstandshaftung aufgrund existenzvernichtenden Eingriffs - kein unmittelbares Eigeninteresse des Vertreters bei Entgegennahme erheblicher Provisionen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Schadensersatzanspruch aufgrund Initiierung eines Rücknahmesystems auf Schulungsveranstaltungen von Vermittlern für den Vertrieb von Wohnungen; Verjährung eines Schadensersatzanspruchs nach§ 852 BGB a.F.; Inanspuchnahme eines besonderen persönlichen Vertrauens; Bestehen ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2007, 1467
  • ZIP 2007, 28
  • DB 2007, 158
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Koblenz, 23.12.2014 - 3 U 1544/13

    Darlegungs- und Beweislast bei Inanspruchnahme des Geschäftsführers einer in

    Der Eingriff muss sich aber auf gezielten, betriebsfremden Zwecken dienenden Vermögensentzug beziehen (BGH, Urteil vom 16. Juli 2007 - II ZR - 3/04 - BGHZ 173, 246 ), Managementfehler genügen nicht (BGH, Urteil vom 13. Dezember 2004 - II ZR 256/02 - ZIP 2005, 250, 252; OLG Köln, Urteil vom 13. April 2006 - 7 U 71/05 - ZIP 2007, 28 ; MüKoGmbHG/Liebscher § 13 Anh Rn 561; Weller ZIP 2007, 1681, 1685 jew.m.w.N).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 07.07.2005 - 7 U 31/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,35453
OLG Stuttgart, 07.07.2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,35453)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 07.07.2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,35453)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 07. Juli 2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,35453)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,35453) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Eintrittspflicht der Kfz-Kaskoversicherung trotz vorsätzlicher Obliegenheitsverletzung infolge mangelhafter Rechtsfolgenbelehrung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Eintrittspflicht der Kfz-Kaskoversicherung trotz vorsätzlicher Obliegenheitsverletzung infolge mangelhafter Rechtsfolgenbelehrung

  • Wolters Kluwer

    Abgrenzung von Schäden aus einem aktuellen Unfall von denen aus einem Vorunfall im Zusammehang mit einer Fahrzeugvollversicherung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 26.07.2005 - 7 U 31/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,52010
OLG Hamburg, 26.07.2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,52010)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 26.07.2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,52010)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 26. Juli 2005 - 7 U 31/05 (https://dejure.org/2005,52010)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,52010) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BVerfG, 09.03.2010 - 1 BvR 1891/05

    Internet-Bericht über Hanf züchtenden Politikerinnen-Sohn erlaubt

    Das Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts vom 26. Juli 2005 - 7 U 31/05 - verletzt den Beschwerdeführer in seinem Grundrecht aus Artikel 5 Absatz 1 Satz 1 des Grundgesetzes.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht