Rechtsprechung
   BVerwG, 03.03.1994 - 7 VR 4.94, 7 VR 5.94, 7 VR 6.94   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,9910
BVerwG, 03.03.1994 - 7 VR 4.94, 7 VR 5.94, 7 VR 6.94 (https://dejure.org/1994,9910)
BVerwG, Entscheidung vom 03.03.1994 - 7 VR 4.94, 7 VR 5.94, 7 VR 6.94 (https://dejure.org/1994,9910)
BVerwG, Entscheidung vom 03. März 1994 - 7 VR 4.94, 7 VR 5.94, 7 VR 6.94 (https://dejure.org/1994,9910)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,9910) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Planungsrecht - Eisenbahn - Zuständigkeit - Rechtsweg

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NVwZ 1994, 483
  • DÖV 1994, 744
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BVerwG, 09.10.2012 - 7 VR 10.12

    Energieleitung; Ausbau; Planfeststellungsverfahren; Beschleunigungszweck;

    Eine metergenaue Angabe etwa der einzelnen Bohrpunkte oder der konkreten Fahrstrecke ist nicht erforderlich, weil die Tauglichkeit von Bohrpunkten und Fahrstrecken u.a. von den örtlichen Gegebenheiten und den wetterbedingten Bodenverhältnissen abhängt (Beschluss vom 3. März 1994 - BVerwG 7 VR 4.94, 7 VR 5.94 und 7 VR 6.94 - Buchholz 407.3 § 5 VerkPBG Nr. 2, juris Rn. 17).
  • BVerwG, 17.10.1994 - 4 N 1.94

    Normenkontrolle - Fernstraßen - Gültigkeit von Rechtsverordnungen - Planungebiete

    Das vorlegende Gericht verweist hierzu auf die Beschlüsse des Bundesverwaltungsgerichts vom 1. Juli 1993 - BVerwG 7 ER 308.93 - NVwZ 1994, 368; vom 21. Januar 1994 - BVerwG 7 VR 12.93 - NVwZ 1994, 370 und vom 3. März 1994 - BVerwG 7 VR 4, 5 und 6.94 - NVwZ 1994, 483.

    Die von ihm vertretene erweiternde Auslegung stützt sich nicht auf den Wortlaut, sondern auf den Willen des Gesetzgebers, mithin auf subjektiv-historische und teleologische Auslegungselemente (vgl. BVerwG, Beschluß vom 1. Juli 1993 - BVerwG 7 ER 308.93 - NVwZ 1994, 368; Beschluß vom 21. Januar 1994 - BVerwG 7 VR 12.93 - NVwZ 1994, 370 und Beschluß vom 3. März 1994 - BVerwG 7 VR 4, 5 und 6.94 - NVwZ 1994, 483).

  • VG Düsseldorf, 24.04.2018 - 17 K 15533/16
    Im Falle der Durchführung von Bohrungen ist eine metergenaue Angabe etwa der einzelnen Bohrpunkte nicht erforderlich, weil die Tauglichkeit von Bohrpunkten u.a. von den örtlichen Gegebenheiten und den Bodenverhältnissen abhängt, vgl. BVerwG, Beschluss vom 9. Oktober 2012 - 7 VR 10.12 -, juris Rn. 11; BVerwG, Beschluss vom 3. März 1994 - 7 VR 4.94, 7 VR 5.94, 7 VR 6.94 -, juris Rn. 17.
  • BVerwG, 03.03.1993 - 7 VR 4

    AEG § 17 Abs. 1; VerkPBG § 1, § 5 Abs. 1; VwGO § 80 Abs.

    Bei den einzelnen Antragstellern ergäben sich zusätzlich folgende Besonderheiten: Der Antragsteller des Verfahrens BVerwG 7 VR 4.94 - Antragsteller zu 1 - betreibe zwei regelmäßig behördlich kontrollierte Brunnen auf seinem Grundstück, die er für seinen landwirtschaftlichen Betrieb nutze und die er 1969 von seinem Vater mit dem Betrieb übernommen habe.
  • VG Augsburg, 04.12.2013 - Au 6 K 13.261

    Kein Anspruch auf Erteilung einer zivilrechtlichen Sondernutzungsvereinbarung und

    Demgemäß ist sie zeitlich zu befristen (Art. 7 Abs. 1 Satz 3 BayEG) und nur für Vorarbeiten zulässig, die der Vorbereitung und nicht der Ausführung des Plans dienen (vgl. auch BVerwG, B.v. 3.3.1994 - 7 VR 4/94 - NVwZ 1994, 483).
  • OVG Schleswig-Holstein, 02.12.1997 - 4 M 92/97
    Darüber hinaus ist zu beachten, daß die erlassene Duldungsverfügung keine präjudizierende Wirkung im Hinblick auf den tatsächlichen Bau der Magnetschnellbahnstrecke hat (vgl. hierzu BVerwG, Urt. v. 01.07.1993 - 7 ER 308/93 -, DVB1.1993, 903, 1155 = Buchholz 407.3 VerkPBG Nr. 4 = NVwZ 1994, 368 = DöV 1994, 348; dass., Urt. v. 03.03.1994 - 7 VR 4 - 6/94 7 -, NVwZ 1994, 483 = DVB1.1994, 773 = UPR 1994, 266 = Buchholz 407.3 § 5 VerkPBG Nr. 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht