Rechtsprechung
   OLG Celle, 18.01.2016 - 7 W 10/15 (L), 7 W 10/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,3886
OLG Celle, 18.01.2016 - 7 W 10/15 (L), 7 W 10/15 (https://dejure.org/2016,3886)
OLG Celle, Entscheidung vom 18.01.2016 - 7 W 10/15 (L), 7 W 10/15 (https://dejure.org/2016,3886)
OLG Celle, Entscheidung vom 18. Januar 2016 - 7 W 10/15 (L), 7 W 10/15 (https://dejure.org/2016,3886)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,3886) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Verkehr mit landwirtschaftlichen Grundstücken: Versagung der Grundstücksverkehrsgenehmigung wegen Veräußerung an Nichtlandwirt und groben Missverhältnisses des Kaufpreises zum Grundstückswert

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Begriff des Landwirts i.S. von § 9 Abs. 1 Nr. 1 GrdstVG; Genehmigung der Veräußerung landwirtschaftlicher Flächen durch einen Nebenerwerbslandwirt zu einem überhöhten Preis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Aktiver Landwirt im Sinne des Grundstücksverkehrsgesetzes

  • rechtsportal.de

    Begriff des Landwirts i.S. von § 9 Abs. 1 Nr. 1 GrdstVG

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Grundstückverkehrsgesetz: Landwirte erster und zweiter Klasse?

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Keine Versagung einer grundstücksverkehrsrechtlichen Genehmigung beim Grundstückerwerb durch einen aktiven Landwirt

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Acker zu teuer verkauft - Landwirtschaftliches Grundstücksgeschäft wird aus Sorge um steigende Preise nicht genehmigt

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Hechingen, 02.11.2016 - 6 XV 2/16

    Versagung der Genehmigung eines Kaufvertrags über ein landwirtschaftliches

    Von einem groben Missverhältnis des Gegenwertes zum Wert des Grundstücks ist regelmäßig dann anzunehmen, wenn der vereinbarte Kaufpreis den Verkehrswert des Grundstücks um mehr als 50 % übersteigt und besondere Umstände eine andere Beurteilung nicht rechtfertigen (BGH B.v. 29.04.2016 - BLw 2/12; OLG Celle B.v. 29.01.2016 - 7 W 10/15 (L)).

    Zweck des Versagensgrund gem. § 7 Abs. 1 Nr. 3 ASVG ist die Unterbindung von Spekulationsgeschäften mit land- und forstwirtschaftlichen Grundstücken (BGH B.v. 02.07.1968 - V BLw 10/68; OLG Celle B.v. 29.01.2016 - 7 W 10/15 (L)).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht