Rechtsprechung
   VerfG Brandenburg, 16.09.2011 - VfGBbg 42/11, 7/11 EA   

Volltextveröffentlichungen (4)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VerfG Brandenburg, 16.12.2011 - VfGBbg 16/11  

    Verfassungsbeschwerde gegen die Änderung einer Umgangsregelung

    Auf die Motivation für diese Verfahrenshandlungen kommt es nicht an (vgl. Beschluss vom 16. September 2011 - VfGBbg 42/11 -, www.verfassungsgericht.brandenburg.de).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   VG der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, 20.07.2012 - 07/11   

Volltextveröffentlichung

  • kirchenrecht-ekwue.de

    § 42 VVZG-EKD, § 14 AEG VVZG-EKD, § 34 KVwGG, § 62 Abs. 1 PfarrerG, § 64a PfarrerG i.d.F. v. 01.01.2011; § 25 VVZG-EKD




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (21)  

  • LG München I, 21.05.2008 - 21 O 10753/07  

    Urheberrechtsverletzung in Internet durch ungenehmigte Verwendung von Fotos:

    Für Abwicklung und Handling, Sichtung und Retusche sowie Archivierung und Upload der neuen elf Bilder habe die Agentur ... der Beklagten zu 1) am 19.03.2007 (Anlage WK 13) einen angemessenen, ortsüblichen und von der Beklagten zu 1) auch beglichenen Betrag i. H. v. 4.284,00 Euro brutto berechnet, welcher (entsprechend der Anzahl der Fotos, hinsichtlich derer der Kläger den Verfügungsantrag zurücknahm) in Höhe von 7/11 = 2.726,18 Euro den ersatzfähigen Vollstreckungsschaden darstelle.
  • OLG Zweibrücken, 02.10.2017 - 9 W 3/14  

    Barwertermittlung nach Squeeze-Out: Gerichtlicher Überprüfungsmaßstab von

    Ein Wachstumsabschlag von 0, 5 % repräsentiert entgegen der von Antragstellerseite unter Verweis auf Literaturmeinungen und Einzeluntersuchungen vorgebrachten Behauptung zudem keine sinkenden, sondern nachhaltig steigende, wenngleich unterhalb der allgemeinen Geldentwertungsrate bleibende Erträge (OLG Stuttgart, Beschluss vom 17.10.2011 - 20W 7/11, Juris Rn. 434; OLG Frankfurt, Beschluss vom 30.08.2012 - 21 W 14/11, juris Rn. 109 ff.).
  • LAG Hessen, 03.07.2009 - 3 Sa 1288/08  

    Auslegung Tätigkeitsmerkmal "Oberarzt"

    Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main vom 11. Juni 2008 - 7/11 Ca 9397/07 - wird zurückgewiesen.

    Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat durch Urteil vom 11. Juni 2008 - 7/11 Ca 9397/07 - die Klage abgewiesen.

    das Urteil des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main vom 11. Juni 2008 (AZ.: 7/11 Ca 9397/07) abzuändern und.

    Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main vom 14. Juni 2008 7/11 Ca 9397/07 - ist gemäß §§ 8 Abs. 2, 64 Abs. 2 b ArbGG nach dem Wert des Beschwerdegegenstandes statthaft und auch darüber hinaus zulässig, insbesondere form- und fristgereicht eingelegt und begründet worden, §§ 66 Abs. 1 ArbGG, 519, 520 Abs. 1, 3 und 5 ZPO.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   KAG Mainz, 08.04.2011 - M 7/11 Mz (Beschluss im einstweiligen Verfügungsverfahren)   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • bistummainz.de PDF

    Vom Dienstgeber herausgegebene "Hinweise auf die Rechtslage zur Aufgabenwahrnehmung und Freistellung für MAV-Tätigkeit und Anweisung über die Ab- und Rückmeldepflicht bei Ausführung der MAV-Tätigkeit"

  • lambertus.de

    § 18 Abs. 1 i.V.m. §§ 14 Abs. 4, 15 Abs. 2, 4 MAVO Mainz
    Vom Dienstgeber herausgegebene "Hinweise auf die Rechtslage zur Aufgabenwahrnehmung und Freistellung für MAV-Tätigkeit und Anweisung über die Ab- und Rückmeldungspflicht bei Ausführung der MAV-Tätigkeit"

  • zmv-online.de PDF

    Hinweise des Dienstgebers zur Aufgabenwahrnehmung und Freistellung für MAV-Tätigkeit

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht