Rechtsprechung
   EGMR, 31.05.2007 - 71412/01, 78166/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,22799
EGMR, 31.05.2007 - 71412/01, 78166/01 (https://dejure.org/2007,22799)
EGMR, Entscheidung vom 31.05.2007 - 71412/01, 78166/01 (https://dejure.org/2007,22799)
EGMR, Entscheidung vom 31. Mai 2007 - 71412/01, 78166/01 (https://dejure.org/2007,22799)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,22799) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    BEHRAMI AND BEHRAMI v. FRANCE and SARAMATI v. FRANCE, GERMANY AND NORWAY

    Art. 1, Art. ... 2, Art. 2 Abs. 1, Art. 5, Art. 5 Abs. 1, Art. 5+13, Art. 13, Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 35, Art. 35 Abs. 3, Art. 37, Art. 37 Abs. 1, Art. 37 Abs. 1 Buchst. a, Art. 37 Abs. 1 Buchst. c MRK
    Struck out of the list the Saramati application against Germany Inadmissible the application of Behrami and Behrami and the remainder of the Saramati application against France and Norway (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    BEHRAMI ET BEHRAMI c. FRANCE ET SARAMATI c. FRANCE, ALLEMAGNE ET NORVEGE

    Radiation du rôle de la requête Saramati pour autant que la requête est dirigée contre l'Allemagne;Irrecevabilité de la requête Behrami et Behrami et de la requête Saramati pour autant qu'elle est dirigée contre la France et la Norvège ...

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    BEHRAMI AND BEHRAMI v. FRANCE AND SARAMATI v. FRANCE, GERMANY AND NORWAY- [Deutsche Übersetzung]

    [DEU] Struck out of the list the Saramati application against Germany;Inadmissible the application of Behrami and Behrami and the remainder of the Saramati application against France and Norway

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NVwZ 2008, 645
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)

  • EuGH, 18.12.2014 - Gutachten 2/13

    Gutachten gemäß Artikel 218 Absatz 11 AEUV - Gutachten nach Art. 218 Abs. 11 AEUV

    Damit lasse sich ausschließen, dass die Rechtsprechung des EGMR zur Verantwortlichkeit einer internationalen Organisation für Handlungen einer Vertragspartei zwecks Umsetzung einer Entscheidung dieser Organisation (Entscheidung des EGMR, Behrami und Behrami/Frankreich und Saramati/Frankreich, Deutschland und Norwegen, Nrn. 71412/01 und 78166/01, § 122, 2. Mai 2007, sowie Urteil des EGMR, Al-Jedda/Vereinigtes Königreich, Nr. 27021/08, § 76, 7. Juli 2011) auf das Verhältnis zwischen der Union und ihren Mitgliedstaaten übertragen werden könne.
  • OLG Köln, 30.04.2015 - 7 U 4/14

    Kein Schadensersatz nach Bombardierung zweier Tanklaster in Kundus/Afghanistan

    Soweit der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte für den KFOR-Einsatz im Kosovo entschieden hat (vgl. EuGRZ 2007, 522 ff.), rechtswidrige Handlungen der entsandten Soldaten seien den Vereinten Nationen als Inhaber der endgültigen Entscheidungsgewalt zuzurechnen und nicht den Mitgliedstaaten als Truppenstellern oder der NATO als KFOR-Führungsorganisation (vgl. Woedtke, a.a.O., 179 ff.; Surholt, Amtshaftung für Handlungen in Auslandseinsätzen der Bundeswehr, 2014, S. 125), hatten die Vereinten Nationen bei dem vorliegenden ISAF-Einsatz gerade keine endgültige Entscheidungsgewalt.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.09.2014 - 4 A 2948/11

    Übergabe eines somalischen "Piraten" an Kenia rechtswidrig

    EGMR, Entscheidung vom 2. Mai 2007 - 71412/01 (Behrami u.a.) -, NVwZ 2008, 645.

    EGMR, Entscheidung vom 2. Mai 2007 - 71412/01 (Behrami u.a.) -, NVwZ 2008, 645, Rn. 138 ff.

  • EGMR, 07.07.2011 - 27021/08

    Britische Soldaten sollen Kriegsverbrechen begangen haben

    Le Gouvernement souligne que sa thèse sur les questions de l'imputation et de la juridiction s'inspire du raisonnement et de la décision rendue par la Cour dans l'affaire Behrami c. France et Saramati c. France, Allemagne et Norvège ((déc.) [GC], no 71412/01 et 78166/01, CEDH 2007-...).
  • VG Köln, 11.11.2011 - 25 K 4280/09

    Übergabe eines Piraten an kenianische Behörden rechtswidrig

    (Große Kammer) vom 02.05.2007 (Agim Behrami und Bekir Behrami/Frankreich Nr. 71412/01 und Ruzhdi Saramati/Frankreich, Deutschland, Norwegen, Nr. 78166/01), NVwZ 2008, 245 ff.
  • EGMR, 09.12.2008 - 73274/01

    CONNOLLY c. 15 ETATS MEMBRES DE L'UNION EUROPEENNE

    Ces principes ont été rappelés et développés en particulier dans les affaires Bosphorus (Bosphorus Hava Yolları Turizm ve Ticaret Anonim Sirketi dite « Bosphorus Airways » c. Irlande ([GC], no 45036/98, CEDH 2005-VI), Behrami et Behrami c. France ((déc.) [GC], no 71412/01, 31 mai 2007) et Saramati c. Allemagne, France et Norvège ((déc.) [GC], no 78166/01, 31 mai 2007) et se trouvent également repris dans une décision récente de la Cour (Boivin c. 34 Etats membres du Conseil de l'Europe (déc.), no 73250/01, CEDH 2008-...) qui portait, comme en l'espèce, sur un litige entre un fonctionnaire international et l'organisation internationale qui l'employait.
  • EGMR, 09.09.2008 - 73250/01

    BOIVIN v. 34 STATE MEMBERS OF THE COUNCIL OF EUROPE

    Ces principes ont été rappelés et développés en dernier lieu dans les affaires Bosphorus (Bosphorus Hava Yolları Turizm ve Ticaret Anonim Sirketi dite « Bosphorus Airways » c. Irlande ([GC], no 45036/98, CEDH 2005-VI), Behrami et Behrami c. France ((déc.) [GC], no 71412/01, 31 mai 2007), et Saramati c. Allemagne, France et Norvège ((déc.) [GC], no 78166/01, 31 mai 2007).
  • Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2015 - C-439/13

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    Vgl. im Bereich der Menschenrechte wegen der Unzuständigkeit des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR), um über die den Vereinten Nationen zuzurechnenden Verstöße auf dem Hoheitsgebiet des Kosovo gegen die Art. 2 und 6 der am 4. November 1950 in Rom unterzeichneten Europäischen Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten(EMRK) zu entscheiden, Urteile des EGMR Behrami und Behrami v. Frankreich, Nr. 71412/01 und Saramati v. Frankreich, Deutschland und Norwegen, Nr. 78166/01.
  • EGMR, 19.09.2008 - 9174/02

    Korbely ./. Ungarn

    It must nevertheless examine whether there was a sufficiently clear basis, having regard to the state of international law as regards this question at the relevant time, for the applicant's conviction on the basis of this offence (see, mutatis mutandis, Behrami and Behrami v. France (dec.) [GC], no. 71412/01, and Saramati v. France, Germany and Norway (dec.) [GC], no. 78166/01 (joined), § 122, ECHR 2007-...).
  • EGMR, 16.06.2009 - 40382/04

    R. INC. ./. Deutschland

    Auf diese Grundsätze wurde insbesondere in den Fällen Bosphorus ( Bosphorus Hava Yollari Turizm ve Ticaret Anonim Sirketi ./. Irland [GK], Individualbeschwerde Nr. 45036/98, ECHR 2005-VI), Behrami und Behrami und Saramati (siehe Behrami und Behrami ./. Frankreich und S. ./. Deutschland, Frankreich und Norwegen (Entsch.) [GK], Individualbeschwerden Nr. 71412/01 und 78166/01, 31. Mai 2007) verwiesen und sie wurden weiterentwickelt.
  • EGMR, 12.05.2009 - 10750/03

    GASPARINI c. ITALIE ET BELGIQUE

  • EGMR, 24.07.2008 - 36376/04

    KONONOV c. LETTONIE

  • EGMR, 30.06.2009 - 61498/08

    AL-SAADOON & MUFDHI v. THE UNITED KINGDOM

  • EGMR, 09.12.2008 - 13762/04

    LA SOCIETE ETABLISSEMENTS BIRET ET CIE S.A. ET LA SOCIETE BIRET INTERNATIONAL c.

  • EGMR, 21.04.2009 - 11956/07

    STEPHENS v. MALTA (No. 1)

  • EGMR, 12.11.2013 - 34302/07

    HALITI c. GRÈCE

  • EGMR, 09.06.2009 - 22617/07

    GALIC v. THE NETHERLANDS

  • EGMR, 09.06.2009 - 49032/07

    BLAGOJEVIC v. THE NETHERLANDS

  • EGMR, 07.07.2009 - 18754/06

    LOPEZ CIFUENTES c. ESPAGNE

  • EGMR, 11.12.2008 - 45267/06

    STEPHENS v. CYPRUS, TURKEY AND THE UNITED NATIONS

  • EGMR, 05.07.2007 - 6974/05

    KASUMAJ v. GREECE

  • EGMR, 16.06.2009 - 36099/06

    BEYGO c. 46 ETATS MEMBRES DU CONSEIL DE L`EUROPE

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht