Weitere Entscheidung unten: BAG, 13.07.2010

Rechtsprechung
   BAG, 18.03.2010 - 8 AZR 1044/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,1055
BAG, 18.03.2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,1055)
BAG, Entscheidung vom 18.03.2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,1055)
BAG, Entscheidung vom 18. März 2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,1055)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,1055) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • lexetius.com

    Altersbezogene Benachteiligung - Entschädigungsanspruch für immaterielle Schäden

  • IWW
  • openjur.de

    Altersbezogene Benachteiligung; Entschädigungsanspruch für immaterielle Schäden

  • Bundesarbeitsgericht

    Altersbezogene Benachteiligung - Entschädigungsanspruch für immaterielle Schäden

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 1 AGG, § 2 Abs 1 AGG, § 3 Abs 1 AGG, § 5 AGG, § 6 Abs 1 AGG
    Altersbezogene Benachteiligung - Entschädigungsanspruch für immaterielle Schäden

  • Wolters Kluwer

    Verfahrensrechtliche Folgen einer erfolgreichen Nichtzulassungsbeschwerde; Tatbestandsvoraussetzungen des § 15 AGG; Entfallen einer ursprünglich erfolgten Benachteiligung; Voraussetzungen für den Entschädigungsanspruch bei immaterielle Schäden

  • bag-urteil.com

    Altersbezogene Benachteiligung - Entschädigungsanspruch für immaterielle Schäden

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Diskriminierung eines Bewerbers - Entschädigungsanspruch trotz Einstellung

  • Betriebs-Berater

    Altersbezogene Benachteiligung bei Ablehnung eines Bewerbers und Entschädigungsanspruch

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Diskriminierung eines Bewerbers - Entschädigungsanspruch trotz Einstellung

  • RA Kotz

    Altersdiskriminierung - Schadensersatzanspruch

  • hensche.de

    Diskriminierung: Alter, Altersdiskriminierung, Diskriminierung: Entschädigung, Diskriminierung: Bewerbung

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verfahrensrechtliche Folgen einer erfolgreichen Nichtzulassungsbeschwerde; Tatbestandsvoraussetzungen des § 15 AGG; Entfallen einer ursprünglich erfolgten Benachteiligung; Voraussetzungen für den Entschädigungsanspruch [immaterielle Schäden]

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    AGG-Entschädigung trotz Beseitigung der Diskriminierung

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    So kann es gehen: Altersdiskriminierung, Einstellung, Entschädigung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Altersbezogene Benachteiligung bei Ablehnung eines Bewerbers und Entschädigungsanspruch

Besprechungen u.ä.

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    So kann es gehen: Altersdiskriminierung, Einstellung, Entschädigung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2010, 2970
  • NZA 2010, 1129
  • BB 2010, 2108
  • JR 2011, 321
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (49)

  • BGH, 16.09.2016 - VGS 1/16

    Bemessung einer billigen Entschädigung (wirtschaftliche Verhältnisse des

    Dem folgend legt das Bundesarbeitsgericht § 15 Abs. 2 Satz 1 AGG dahin aus, dass bei der Entscheidung der Frage, welche Entschädigung angemessen ist, für die Gerichte ein Beurteilungsspielraum besteht, innerhalb dessen sie die Besonderheiten jedes einzelnen Falles zu berücksichtigen haben (BAG, NJW 2010, 2970 Rn. 39).

    Es soll aber zugleich dem Gedanken Rechnung tragen, dass der Schädiger dem Geschädigten für das, was er ihm angetan hat, Genugtuung schuldet (Genugtuungsfunktion, st. Rspr., grundlegend BGH, Großer Senat für Zivilsachen, Beschluss vom 6. Juli 1955 - GSZ 1/55, BGHZ 18, 149, 154 ff.; BVerfG, NJW 2006, 1580 Rn. 18; BVerfG, NJW 2010, 433 Rn. 25; BGH, VI. Zivilsenat, Urteile vom 13. Oktober 1992 - VI ZR 201/91, BGHZ 120, 1, 4 f.; vom 29. November 1994 - VI ZR 93/94, BGHZ 128, 117, 120 f.; vom 16. Mai 1961 - VI ZR 112/60, VersR 1961, 727 f.; vom 16. Dezember 1975 - VI ZR 175/74, VersR 1976, 660, 661; vom 16. Februar 1993 - VI ZR 29/92, VersR 1993, 585; vom 16. Januar 1996 - VI ZR 109/95, VersR 1996, 382; III. Zivilsenat, Urteil vom 13. Januar 1964 - III ZR 48/63, VersR 1964, 389; BVerwG, NJW 1995, 3001, 3002; BAG, NJW 2010, 2970 Rn. 41; BSG, Urteil vom 22. August 2012 - B 14 AS 103/11 R, juris Rn. 20 mwN; vgl. auch Staudinger/Schiemann, BGB, Neubearb.

  • BAG, 23.01.2020 - 8 AZR 484/18

    AGG: Benachteiligung schwerbehinderter Bewerber durch unterlassene Einladung zu

    Das Berufungsurteil muss das Bemühen um eine angemessene Berücksichtigung aller maßgeblichen Umstände erkennen lassen und darf nicht gegen Rechtssätze, Denkgesetze und Erfahrungssätze verstoßen haben (vgl. etwa BAG 16. Februar 2012 - 8 AZR 697/10 - Rn. 69; 18. März 2010 - 8 AZR 1044/08 - Rn. 39).
  • BAG, 19.08.2010 - 8 AZR 530/09

    Entschädigung - Schadensersatz - Bewerbung - altersbedingte Benachteiligung

    Vielmehr ist die objektive Eignung eines Bewerbers eine Frage, ob eine "vergleichbare Situation" iSd. § 3 Abs. 1 Satz 1 AGG vorliegt, welche Voraussetzung für die Annahme einer unmittelbaren Benachteiligung ist (vgl. Senat 18. März 2010 - 8 AZR 77/09 - NZA 2010, 872; 18. März 2010 - 8 AZR 1044/08 - NJW 2010, 2970).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BAG, 13.07.2010 - 8 AZR 1044/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,38209
BAG, 13.07.2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,38209)
BAG, Entscheidung vom 13.07.2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,38209)
BAG, Entscheidung vom 13. Juli 2010 - 8 AZR 1044/08 (https://dejure.org/2010,38209)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,38209) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht