Rechtsprechung
   BAG, 12.12.1989 - 8 AZR 195/88   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Berücksichtigung des anteiligen Urlaubsentgelts bei Arbeitsunfähigkeit durch deliktische Handlung Dritter - Pflicht zur Erstattung des anteiligen Urlaubsentgelts, Urlaubsgeldes und der Arbeitgeberanteile zur Sozialversicherung sowie des anteiligen Weihnachtsgeldes - Vermeidung der Privilegierung des Schädigers - Urlaubsgeld als Arbeitsentgelt - Übergang des Schadensersatzanspruchs auf Arbeitgeber

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 07.05.1996 - VI ZR 102/95

    Umfang des Schadensersatzes bei unfallbedingter Arbeitsunfähigkeit

    Dies entspricht allgemeiner Meinung (BAG, Urteil vom 12. Dezember 1989 - 8 AZR 195/88 - unveröffentlicht, OLG München VersR 1970, 234, OLG Oldenburg ZfS 1984, 202, Wussow/Dressler, Unfallhaftpflichtrecht 14. Aufl., Rdn. 1536 und 1537, Wussow/Küppersbusch, Ersatzansprüche bei Personenschaden 5. Aufl., Rdn. 64, Riedmaier, VersR 1978, 110, 112 f).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht