Rechtsprechung
   BAG, 07.06.2018 - 8 AZR 96/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,14718
BAG, 07.06.2018 - 8 AZR 96/17 (https://dejure.org/2018,14718)
BAG, Entscheidung vom 07.06.2018 - 8 AZR 96/17 (https://dejure.org/2018,14718)
BAG, Entscheidung vom 07. Juni 2018 - 8 AZR 96/17 (https://dejure.org/2018,14718)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,14718) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Bundesarbeitsgericht

    Schadensersatz - Ausschlussklausel - Geltendmachung - Fristbeginn - Fälligkeit

  • Wolters Kluwer

    Schadensersatz; Arbeitnehmerhaftung; Ausschlussfrist; Fristbeginn; Fälligkeit; Reichweite und Umfang der Schutz- und Rücksichtnahmepflichten beider Vertragspartner des Arbeitsverhältnisses; Vorrangige Inanspruchnahme des Drittschädigers durch den Arbeitgeber vor ...

Kurzfassungen/Presse (17)

  • Bundesarbeitsgericht (Pressemitteilung)

    Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist - Fristbeginn - Fälligkeit

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Verfall von Schadensersatzansprüchen des Arbeitgebers wegen einer vertraglichen Ausschlussfrist

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Angestellter eines Autohauses haftet nach Ablauf vertraglicher Ausschlussfrist nicht für Herausgabe eines unbezahlten Pkw an Kunden

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Arbeitnehmerhaftung - und die Ausschlussfrist

  • lto.de (Kurzinformation)

    Vertragliche Ausschlussklausel: Arbeitgeber bleibt auf Schaden sitzen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist

  • bag-urteil.com (Pressemitteilung)

    Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist - Fristbeginn - Fälligkeit

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Kunde mit Neuwagen verschwunden: Haftet der Verkäufer dem Autohaus wegen ausstehender Kaufpreisraten?

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Beginn der Ausschlussfrist

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Kein Schadensersatz für Arbeitgeberin

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Schadensersatz - Ausschlussklausel - Geltendmachung - Fristbeginn - Fälligkeit

  • vogel.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz: Händlerin verliert letztinstanzlich gegen Mitarbeiter - Klage abgewiesen

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Kein Schadensersatz bei Verfristung

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist - Fristbeginn - Fälligkeit

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Schädigung des Arbeitgebers - Vorrangige Inanspruchnahme Dritter

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Pressemitteilung)

    Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist - Fristbeginn - Fälligkeit

  • rechtsportal.de (Pressemitteilung)

    Schadensersatz - Arbeitnehmerhaftung - Ausschlussfrist - Fristbeginn - Fälligkeit

Besprechungen u.ä.

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Beginn der Ausschlussfrist bei Schadensersatzforderungen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2019, 44
  • BB 2018, 2675
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 19.12.2018 - 10 AZR 233/18

    Einrede der Verjährung in der Revisionsinstanz

    Der Arbeitgeber kann sich als Verwender nicht auf die Unwirksamkeit der Ausschlussfrist berufen (BAG 7. Juni 2018 - 8 AZR 96/17 - Rn. 20; 27. Oktober 2005 - 8 AZR 3/05 - Rn. 16) .
  • LAG Rheinland-Pfalz, 15.04.2019 - 3 Sa 411/18

    Korruptionsbekämpfung

    Aus dieser Norm ergibt sich allerdings keine Ausweitung der Nebenpflichten (ErfK/Preis § 611 BGB Rn. 610; s. BAG 21.12.2017 - 8 AZR 853/16, EzA-SD 11/2018 S. 5 = NZA 2018, 708; 07.06.2018 - 8 AZR 96/17, EzA § 241 BGB 2002 Nr. 7 = NZA 2019, 44).
  • LAG Berlin-Brandenburg, 04.04.2019 - 5 Sa 2396/18

    Verkäufer/innen bei regelmäßiger Anwendung fremder Sprachen - dynamische

    Hierauf könnte sich die Beklagte nicht berufen, da das AGB-Kontrollrecht nicht dem Schutz des Klauselverwenders vor den von ihm selbst eingeführten Formularbestimmungen dient (BAG, Urteil vom 07. Juni 2018 - 8 AZR 96/17, Rn. 20).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht