Rechtsprechung
   VGH Bayern, 07.12.2020 - 8 CS 20.1973   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,42375
VGH Bayern, 07.12.2020 - 8 CS 20.1973 (https://dejure.org/2020,42375)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07.12.2020 - 8 CS 20.1973 (https://dejure.org/2020,42375)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07. Dezember 2020 - 8 CS 20.1973 (https://dejure.org/2020,42375)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,42375) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    VwGO § 80 Abs. 5, § ... 80a, § 146, § 146 Abs. 4 S. 6, § 154 Abs. 2, § 162 Abs. 3; WHG § 12 Abs. 2, § 13 Abs. 1, § 14 Abs. 3 u. 4, § 68 Abs. 2 u. 3, § 70 Abs. 1 HS 1; BayStrWG Art. 14 Abs. 3; FlurbG § 39, § 58 Abs. 4; UmwRG § 4 Abs. 1 S. 1 Nr. 1, S. 2; GG Art. 14 Abs. 1; UVPG § 5 Abs. 3 S. 2
    Wasserrechtliche Plangenehmigung für Nassauskiesung

  • rewis.io

    Wasserrechtliche Plangenehmigung für Nassauskiesung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Vorläufiger Rechtsschutz; wasserrechtliche Plangenehmigung für Nassauskiesung; drittbetroffener Landwirt; Abwägungsmängel (verneint); Anliegergebrauch; besonderer Schutz eines Flurbereinigungswegs; Nutzungskonflikte zur benachbarten Landwirtschaft; UVP-Vorprüfung; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 09.11.2021 - 8 CS 21.2166

    Vorläufiger Rechtsschutz, Drittanfechtungsklage eines Nachbarn, beschränkte

    Das Verwaltungsgericht hat die aufschiebende Wirkung der Klage der Antragstellerin gegen den Bescheid der Antragsgegnerin vom 10. Mai 2021 im Ergebnis (vgl. BayVGH, B.v. 7.12.2020 - 8 CS 20.1973 - ZfB 2021, 34 = juris Rn. 10; B.v. 21.5.2003 - 1 CS 03.60 - NVwZ 2004, 251 = juris Rn. 16) zu Recht wiederhergestellt.
  • VGH Bayern, 10.08.2021 - 8 CE 21.1989

    Zum Recht auf Anliefermöglichkeit für einen Gewerbebetrieb

    Er bietet auch keine Gewähr dafür, dass ein Grundstück ohne jegliche Einschränkung angefahren werden kann (ständige Rechtsprechung, vgl. BayVGH, B.v. 18.6.2018 - 8 ZB 18.734 - NVwZ-RR 2018, 758 = juris Rn. 9; B.v. 7.12.2020 - 8 CS 20.1973 - ZfB 2021, 34 = juris Rn. 15; B.v. 27.5.2021 - 8 CE 21.1289 - juris Rn. 12 m.w.N.; BVerwG, B.v. 11.5.1999 - 4 VR 7.99 - NVwZ 1999, 1341 = juris Rn. 7 m.w.N. zu § 8 a FStrG; Edhofer/Willmitzer, BayStrWG, 17. Aufl. 2020, Art. 17 Anm. 1.2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht