Weitere Entscheidung unten: VG Düsseldorf, 27.04.2015

Rechtsprechung
   VG Münster, 22.10.2015 - 8 K 436/15.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,33787
VG Münster, 22.10.2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,33787)
VG Münster, Entscheidung vom 22.10.2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,33787)
VG Münster, Entscheidung vom 22. Januar 2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,33787)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,33787) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Abschiebungsandrohung Abschiebungsandrohung sicherer Drittstaat Bulgarien Flüchtling Obdachlosigkeit Unterkunft normative Vergewisserung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Abschiebungsandrohung; Abschiebungsandrohung; sicherer Drittstaat; Bulgarien; Flüchtling; Obdachlosigkeit; Unterkunft; normative Vergewisserung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit der Stützung einer Abschiebungsandrohung auf § 34a AsylVfG; Anwendbarkeit des § 34 AsylVfG neben den § 34a AsylVfG; Drohen von Obdachlosigkeit und Verelendung von Flüchtlingen in Bulgarien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (25)

  • OVG Rheinland-Pfalz, 18.02.2016 - 1 A 11081/14

    Asyl; Dublin-Verfahren; Abschiebungsanordnung bei bereits gewährtem subsidiären

    Dabei kann die in der jüngsten Rechtsprechung umstrittene Frage offen bleiben, ob es sich bei Bulgarien um einen sicheren Drittstaat in diesem Sinne handelt (so etwa VG Magdeburg, Gerichtsbescheid vom 23. November 2015 - 7 A 278/14 -, VG Schleswig, Urteil vom 29. Oktober 2015 - 12 A 286/15 - , VG Ansbach, Urteil vom 7. Oktober 2015 - AN 11 K 15.50067 -, VG Düsseldorf, Urteil vom 18. September 2015 - 13 K 2288/15.A -, alle in juris) oder aber die durch § 26a Abs. 1 AsylG i. V. m. Art. 16a Abs. 2 Satz 1 GG begründete Vermutung, dass die Anwendung der Genfer Flüchtlingskonvention, der Europäischen Menschenrechtskonvention und der Grundrechtecharta der Europäischen Union in den Mitgliedstaaten der EU sichergestellt ist, aufgrund systemischer Mängel des bulgarischen Asylverfahrens und der dortigen Aufnahmebedingungen als widerlegt gelten muss (so etwa VG Köln, Urteil vom 26. November 2015 - 20 K 712/15.A -, VG Oldenburg, Urteil vom 4. November 2015 - 12 A 498/15 - und VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, sowie in Bezug auf bestimmte Personengruppen z. B. VG Meiningen, Urteil vom 7. Oktober 2015 - 5 K 20146/14 Me - VG Schleswig, Urteil vom 1. Oktober 2015 - 12 A 229/15 - und VG München, Urteil vom 12. August 2015 - M 16 K 14.50547 -, alle in juris).
  • VG Düsseldorf, 28.06.2016 - 22 K 4119/15

    Rechtsbehelfsbelehrung; unrichtig; Schriftform; Niederschrift; Urkundsbeamter

    Denn jedenfalls ermächtigt § 34a AsylG das Bundesamt lediglich zum Erlass einer Abschiebungsanordnung, nicht jedoch zum Erlass einer Abschiebungsandrohung, vgl. im Einzelnen: BayVGH, Beschluss vom 23. November 2015 - 21 ZB 15.30237 -, Rdn. 4 ff, juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 18. September 2015 - 13 K 2288/15.A -, Rdn. 69, juris; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, Rdn. 14 ff, juris; VG Berlin, Urteile vom 4. Juni 2015 - 23 K 906.14 A -, Rdn. 34 ff und vom 20. November 2015 - 23 K 864.14 A -, Rdn. 32, beide bei juris; VG Ansbach, Urteil vom 11. April 2016 - AN 3 K 16.50013 -, Rdn. 43 ff, juris.
  • VG Aachen, 23.11.2016 - 8 K 1929/15

    Dublin; Bulgarien; Systemische Schwachstellen

    A -, und vom 9. Dezember 2015 - 8 K 2119/14.A -, juris, Rn. 110 ff.; so auch: HessVGH, Urteil vom 4. November 2016 - 3 A 1292/16.A - (Pressemeldung); VG Gelsenkirchen, Urteil vom 19. Februar 2016 - 2a K 2466/15.A -, juris, Rn. 53 ff.; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, juris, Rn. 28; a.A.: OVG Saarland, Urteil vom 25. Oktober 2016 - 2 A 95/16 -, juris, Rn. 27 ff.; VG Bayreuth, Urteil vom 9. März 2016 - B 3 K 15.30152 -, juris, Rn. 43 ff., kann man hieraus für das Asylverfahren des Klägers nicht herleiten.
  • VG Düsseldorf, 08.06.2016 - 22 K 1363/15

    Zulässigkeit einer Verpflichtungsklage auf Feststellung nationaler

    Denn jedenfalls ermächtigt § 34a AsylG das Bundesamt lediglich zum Erlass einer Abschiebungsanordnung, nicht jedoch zum Erlass einer Abschiebungsandrohung, vgl. im Einzelnen: BayVGH, Beschluss vom 23. November 2015 - 21 ZB 15.30237 -, Rdn. 4 ff, juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 18. September 2015 - 13 K 2288/15.A -, Rdn. 69, juris; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, Rdn. 14 ff, juris; VG Berlin, Urteile vom 4. Juni 2015 - 23 K 906.14 A -, Rdn. 34 ff und vom 20. November 2015 - 23 K 864.14 A -, Rdn. 32, beide bei juris; VG Ansbach, Urteil vom 11. April 2016 - AN 3 K 16.50013 -, Rdn. 43 ff, juris.
  • VG Gelsenkirchen, 19.02.2016 - 2a K 2466/15

    Situation anerkannter Schutzberechtigter in Bulgarien; Anerkannter subsidiär

    vgl. dazu in letzter Zeit auch VG Oldenburg, Urteil vom 4. November 2015 - 12 A 498/15 - VG Aachen, Urteile vom 28. Oktober 2015 - 8 K 299/15.A - und - 8 K 468/15.A -, alle juris; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, www.nrwe.de; VG Köln, Urteil vom 17. Dezember 2015 - 20 K 1516/15.A - VG Saarland, Urteile vom 5. K. 2016 - 3 K 197/15 u.a.-, juris.
  • VG Münster, 23.12.2016 - 8 L 1390/16

    Dublinverfahren; Bulgarien; systemische Schwachstellen; Dublin-Rückkehrer;

    Eine infolge staatlicher Organisationsentscheidung eintretende Obdachlosigkeit begründet eine unmenschliche und entwürdigende Behandlung (vgl. dazu VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, www.nrwe.de, Rn. 43 ff. = juris).

    16a Abs. 2 GG steht der Feststellung eines Verstoßes gegen Art. 4 der EU-Grundrechtecharta bzw. Art. 3 EMRK nicht entgegen (vgl. dazu VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, www.nrwe.de, Rn. 70 ff. = juris).

  • VG Aachen, 28.03.2017 - 8 L 382/17

    Bulgarien; Asyl; Anerkannter Schutzberechtigter

    Dass der bulgarische Staat anerkannte Schutzberechtigte zum Teil trotz der Statusgewährung zunächst in den Aufnahmeeinrichtungen weiter leben lässt, ist zuletzt ein Indiz, dass diese ansonsten keinen effektiven Zugang zu Obdach und Lebensunterhalt haben." vgl. VG Aachen, Urteile vom 9. Dezember 2015 - 8 K 2119/14.A -, juris, Rn. 100 ff.; und vom 28. Oktober 2016 - 8 K 299/15.A -, juris, Rn. 106 ff.; - 8 K 468/15.A -, juris, Rn. 117 ff.; so auch: HessVGH, Urteil vom 4. November 2016 - 3 A 1292/16.A -, juris; VG Göttingen, Beschluss vom 3. November 2016 - 2 B 361/16 -, juris, Rn. 5 ff.; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 19. Februar 2016 - 2a K 2466/15.A -, juris, Rn. 53 ff.; VG Oldenburg, Urteil vom 4. November 2015 - 12 A 498/15 -, juris, Rn. 29 ff.; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, juris, Rn. 28; a.A.: OVG Saarland, Urteile vom 25. Oktober 2016 - 2 A 95/16 -, juris, Rn. 27 ff. und vom 10. Januar 2017 - 2 A 330/16 -, juris; OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 31. August 2016 - 3 L 94/16 -, juris, Rn. 11 ff.; VG Hamburg, Urteil vom 9. Januar 2017 - 16 A 5546/14 -, juris, Rn. 44; VG Düsseldorf, Urteil vom 14. November 2016 - 12 K 5984/16.A -, juris; VG Schleswig, Beschluss vom 9. September 2016 - 10 A 336/16 -, juris, Rn. 34; VG Berlin, Urteil vom 10. März 2016 - 23 K 10.16 A -, juris, Rn. 22 f.; VG Bayreuth, Urteil vom 9. März 2016 - B 3 K 15.30152 -, juris, Rn. 43 ff.
  • VG Berlin, 04.03.2016 - 23 K 323.14

    Dublin III-VO - Ungarn als sicherer Drittstaat

    Zur weiteren Begründung und zur Vermeidung unnötiger Wiederholungen wird auf die den Beteiligten des Verfahrens bekannte Entscheidung der Kammer vom 4. Juni 2015 (- VG 23 K 906.14 A -, juris) verwiesen, der sich zwischenzeitlich eine Reihe anderer Verwaltungsgerichte angeschlossen haben (vgl. VG Gelsenkirchen, Urteil vom 19. Februar 2016 - 2a K 2466/15.A -, juris Rn. 64 ff.; VG Ansbach, Urteile vom 5. Februar 2016 - AN 14 K 15.50478 -, juris Rn. 22 ff. und vom 7. Oktober 2015 - AN 11 K 15.50067 -, juris Rn. 29 ff.; VG Stade, Urteile vom 15. Dezember 2015 - 4 A 980/15 -, juris Rn. 28 ff. und vom 21. September 2015 - 1 A 791.14 -, juris Rn. 25 ff.; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15 -, juris Rn. 14 ff.; VG Düsseldorf, Urteile vom 3. Juli 2015 - 8 K 2181/15.A -, juris Rn. 17 ff. und vom 29. Juni 2015 - 13 K 3215/15.A -, juris Rn. 21 ff.; a.A. VG Schleswig-Holstein, Urteil vom 4. Dezember 2015 - 10 A 25/15 -, juris Rn. 38 ff.).
  • VG Aachen, 09.12.2015 - 8 K 2119/14

    Konzept normativer Vergewisserung; Sicherer Drittstaat

    vgl. VG Oldenburg, Urteil vom 4.November 2015 - 12 A 498/15 -, juris, Rn. 37 ff.; VG Aachen, Urteile vom 28.Oktober 2015 - 8 K 299/15.A - und - 8 K 468/15.A -, juris; VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, www.nrwe.de; VG Meiningen, Urteil vom 7. Oktober 2015 - 5 K 20154/14 Me -, juris; a.A.: VG Schleswig, Urteil vom 29. Oktober 2015 - 12 A 286/15 -, juris, 27 ff.; VG Ansbach, Urteil vom 7. Oktober 2015 - AN 11 K 15.50067 -, juris, Rn. 25; VG Hannover, Urteil vom 28. August 2015 - 2 A 2825/15 -, juris.
  • VG Berlin, 22.02.2016 - 23 K 183.15

    Ablehnung eines Asylantrags bei vorheriger Schutzgewährung durch einen anderen

    Nach § 1 Abs. 1 Satz 5 AufenthG geht das Asylgesetz in seinem Geltungsbereich dem Aufenthaltsgesetz vor (vgl. auch VG Münster, Urteil vom 22. Oktober 2015 - 8 K 436/15.A -, juris Rn. 27; Funke-Kaiser in: GK-AufenthG, § 1 Rn. 33; Hailbronner, AuslR, § 1 AufenthG Rn. 8).
  • VG Arnsberg, 13.06.2017 - 12 L 1407/17
  • VG Aachen, 05.12.2016 - 8 L 991/16

    Bulgarien; anerkannte Schutzberechtigte

  • VG Berlin, 10.03.2016 - 23 K 10.16

    Anfechtung einer Abschiebung nach Bulgarien

  • VG Düsseldorf, 06.04.2016 - 13 K 1509/15

    Versagung der Zuerkennung internationalen Schutzes oder der Feststellung eines

  • VG Berlin, 22.02.2016 - 23 K 349.15

    Asylrecht - Notwendiger Inhalt des Bescheides des Bundesamtes, Rechtsgrundlagen

  • VG Düsseldorf, 17.05.2016 - 22 K 950/15

    Flüchtling; Anerkennung; Flüchtlingsanerkennung; sicherer Drittstaat;

  • VG Düsseldorf, 06.04.2016 - 13 K 4468/15

    Versagung der Zuerkennung internationalen Schutzes oder der Feststellung eines

  • VG Gelsenkirchen, 19.02.2016 - 2a K 2174/15

    Situation anerkannter Schutzberechtigter in Bulgarien; Anerkannter Flüchtling;

  • VG Gelsenkirchen, 19.02.2016 - 2a K 5485/15

    Situation anerkannter Schutzberechtigter in Bulgarien; Anerkannter subsidiär

  • VG Arnsberg, 02.01.2017 - 4 K 154/16
  • VG Münster, 02.01.2017 - 8 L 1443/16

    Bestandskraft; Rechtskraft; Abschiebungsverbot

  • VG Hannover, 27.03.2017 - 10 A 375/16

    Dublin-Verfahren III - Bulgarien - Unzulässigkeit der Überstellung nach

  • VG Göttingen, 15.06.2016 - 2 A 287/14

    Asyl und Androhung der Abschiebung in einen sicheren Drittstaat - Anerkennung als

  • VG Berlin, 22.01.2016 - 23 K 618.14

    Einstweiliger Rechtsschutz gegen Abschiebung

  • VG Berlin, 22.01.2016 - 23 K 399.14

    Anordnung einer Abschiebung nach Bulgarien

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 27.04.2015 - 8 K 436/15.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,9847
VG Düsseldorf, 27.04.2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,9847)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 27.04.2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,9847)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 27. April 2015 - 8 K 436/15.A (https://dejure.org/2015,9847)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,9847) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht