Rechtsprechung
   LG Mönchengladbach, 26.11.2012 - 8 O 62/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,37010
LG Mönchengladbach, 26.11.2012 - 8 O 62/12 (https://dejure.org/2012,37010)
LG Mönchengladbach, Entscheidung vom 26.11.2012 - 8 O 62/12 (https://dejure.org/2012,37010)
LG Mönchengladbach, Entscheidung vom 26. November 2012 - 8 O 62/12 (https://dejure.org/2012,37010)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,37010) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation und Volltext)

    Bank darf Girokonto nicht ohne Zustimmung des Kunden ändern

  • kanzlei.biz

    Kostenpflichtige Kontoumstellung nur mit Zustimmung des Kunden zulässig

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5 Abs. 1; BGB § 151
    Vorliegen einer irreführenden Werbung bei Erwecken des Eindrucks hinsichtlich des Zustandekommens eines Vertragsänderung ohne übereinstimmende Willenserklärung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    "GiroStar" statt "Giro4Free" - Bank darf Konten nicht ohne Zustimmung der Kunden umstellen

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Keine Umstellung eines bislang kostenlosen Girokontos

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Santander Bank darf kostenloses Girokonto in kostenpflichtiges nur mit Zustimmung umwandeln

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Bank darf Girokonto nicht ohne Zustimmung des Kunden ändern -

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Wenn das Gratis-Konto plötzlich etwas kosten soll

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kontoumstellung nur mit Zustimmung des Kunden - Schweigen eines Kunden kann nicht als Zustimmung gewertet werden

Sonstiges (3)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Irreführendes Bank-Angebot - Gratis-Konto darf nur mit Zustimmung des Kunden in kostenpflichtiges Konto umgewandelt werden

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Kontoumstellung nur mit Zustimmung des Kunden

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Kontoumstellung nur mit Zustimmung des Kunden

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht