Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 01.03.2010

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 03.08.2009 - 8 U 237/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,3533
OLG Hamm, 03.08.2009 - 8 U 237/07 (https://dejure.org/2009,3533)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03.08.2009 - 8 U 237/07 (https://dejure.org/2009,3533)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03. August 2009 - 8 U 237/07 (https://dejure.org/2009,3533)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,3533) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtsfolgen der Überschreitung eines gesellschaftsintern delgierten Stimmrechts; Umfang und Auslegung eines Schriftformerfordernisses für die Erteilung einer Untervollmacht in dem Gesellschaftsvertrag einer GmbH & Co. KG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsfolgen der Überschreitung eines gesellschaftsintern delgierten Stimmrechts; Umfang und Auslegung eines Schriftformerfordernisses für die Erteilung einer Untervollmacht in dem Gesellschaftsvertrag einer GmbH & Co. KG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • 123recht.net (Entscheidungsbesprechung)

    Beschränkung der Vertretungsmacht eines GbR-Gesellschafters?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 24.03.2011 - I ZR 108/09

    TÜV - Markenrechtsverletzung: Alternative Klagehäufung; Verstoß gegen das

    Nach anderer Ansicht soll die alternative Klagehäufung unzulässig sein (vgl. OLG München, OLG-Rep 2003, 37; OLG-Rep 2003, 179; OLG Hamm, Urteil vom 3. August 2009 - 8 U 237/07 Rn. 66, juris; OLG Düsseldorf, Urteil vom 2. Oktober 2008 - 7 U 82/07 Rn. 13, juris; Musielak/Foerste, ZPO, 7. Aufl., § 260 Rn. 7; Schwab, Der Streitgegenstand im Zivilprozess, 1954, 90; Wieczorek/Schütze/Assmann, ZPO, 3. Aufl., § 260 Rn. 24; Wieczorek/Schütze/Büscher aaO § 322 Rn. 139; Zöller/Vollkommer, ZPO, 28. Aufl., Einl. Rn. 74; Zöller/Greger aaO § 260 Rn. 5; Berneke, WRP 2007, 579, 585 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 01.03.2010 - I-8 U 237/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,7422
OLG Hamm, 01.03.2010 - I-8 U 237/07 (https://dejure.org/2010,7422)
OLG Hamm, Entscheidung vom 01.03.2010 - I-8 U 237/07 (https://dejure.org/2010,7422)
OLG Hamm, Entscheidung vom 01. März 2010 - I-8 U 237/07 (https://dejure.org/2010,7422)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,7422) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Praxishinweis zum Beschluss des OLG Hamm vom 01.03.2010, Az.: 8 U 237/07 (Berechnung des Gegenstandswertes bei Höchstwert)" von VorsRiLG Heinz Hansens, original erschienen in: RVGreport 2010, 274 - 275.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht