Rechtsprechung
   LG Köln, 24.08.2011 - 84 O 52/11   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der Nutzung einer aus Gründen der Terminsvereinbarung erhaltenen Handynummer zu Marktforschungszwecken; Telefonische Kontaktaufnahme eines Demoskopie-Instituts mit einem Verbraucher als "Werbung mit Telefonanrufen" i.S.d. § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit der Nutzung einer aus Gründen der Terminsvereinbarung erhaltenen Handynummer zu Marktforschungszwecken; Telefonische Kontaktaufnahme eines Demoskopie-Instituts mit einem Verbraucher als "Werbung mit Telefonanrufen" i.S.d. § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • heise.de (Pressebericht, 03.05.2012)

    Zufriedenheitsabfrage ist unerlaubte Werbung

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    "Wie zufrieden waren Sie mit dem Service?" - Telefonische Umfrage bei Kfz-Werkstatt-Kunden: Marktforschung oder unzulässige Reklame?

  • wettbewerbszentrale.de (Zusammenfassung)

    Telefonat zur Erforschung der Kundenzufriedenheit im Anschluss an Abwicklung eines Auftrages ist Werbung i.S.v. § 7 Absatz 2 Nr. 2 UWG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Köln, 30.03.2012 - 6 U 191/11

    Begriff der unzumutbaren Belästigung i.S. von § 7 Abs. 1 UWG;

    1.) Die Berufung der Beklagten gegen das am 24.8.2011 verkündete Urteil der 4. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Köln - 84 O 52/11 - wird zurückgewiesen.
  • OLG Dresden, 26.04.2016 - 14 U 1773/15

    Unzumutbare Belästigung durch Kundenzufriedenheitsumfrage

    Dadurch bringt der Unternehmer sich auch bei dem Kunden in Erinnerung, was der Kundenbindung dient und eine Weiterempfehlung ermöglicht (LG Köln, Urteil v. 24.8.2011 - 84 O 52/11, juris; vgl. auch OLG Stuttgart GRUR 2002, 457 Rn 19).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht