Rechtsprechung
   BAG, 04.05.2010 - 9 AZR 184/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,369
BAG, 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 (https://dejure.org/2010,369)
BAG, Entscheidung vom 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 (https://dejure.org/2010,369)
BAG, Entscheidung vom 04. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 (https://dejure.org/2010,369)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,369) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • lexetius.com

    Altersteilzeit - Blockmodell - Bewährungsaufstieg

  • IWW
  • openjur.de

    Kein Bewährungsaufstieg in der Freistellungsphase eines Altersteilzeitarbeitsverhältnisses im Blockmodell

  • Bundesarbeitsgericht

    Altersteilzeit - Blockmodell - Bewährungsaufstieg

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 23a BAT-O, Anl 1a VergGr IIa Fallgr 1b BAT-O, Anl 1a VergGr Ib Fallgr 1c BAT-O, Art 3 Abs 1 GG, § 7 Abs 1 AGG
    Kein Bewährungsaufstieg in der Freistellungsphase eines Altersteilzeitarbeitsverhältnisses im Blockmodell

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Unmöglichkeit eines Bewährungsaufstiegs während der Freistellungsphase des Altersteilzeitarbeitsverhältnisses im Blockmodell

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Bewährungsaufstieg in Altersteilzeit; Blockmodell

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Bewährungsaufstieg in Altersteilzeit; Blockmodell

  • bag-urteil.com

    Kein Bewährungsaufstieg in der Freistellungsphase eines Altersteilzeitarbeitsverhältnisses im Blockmodell

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unmöglichkeit eines Bewährungsaufstiegs während der Freistellungsphase des Altersteilzeitarbeitsverhältnisses im Blockmodell

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (21)

  • Bundesarbeitsgericht (Pressemitteilung)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • lto.de (Kurzinformation)

    Wer nicht arbeitet, kann sich nicht bewähren

  • lto.de (Kurzinformation)

    Wer nicht arbeitet, kann sich nicht bewähren

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • gruner-siegel-partner.de (Kurzinformation)

    Schadenersatzanspruch bei unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Beamter in Altersteilzeit nicht befördert - Das Bundesland erteilt falsche Auskunft, muss aber keinen Schadenersatz leisten

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Kein Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Arbeitgeberhaftung Falschauskunft an Arbeitnehmer

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • arbeitsrecht-schwetzingen.de (Kurzinformation)

    Schadensersatzanspruch bei unrichtiger Auskunft des Arbeitgebers

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Haftungsrecht: Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Unrichtige Auskunft des Arbeitgebers

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Falsche Auskunft des Arbeitgebers begründet Schadensersatzanspruch

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen unrichtiger Arbeitgeberauskunft

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Auskunftserteilung durch Arbeitgeber

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BAGE 134, 202
  • NZA 2011, 644
  • BB 2010, 1275
  • BB 2010, 2627
  • DB 2010, 15
  • DB 2010, 2227
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (32)

  • BAG, 27.01.2011 - 6 AZR 526/09

    Hemmung der Stufenlaufzeit durch Elternzeit

    Diese Annahme einer Produktivitätssteigerung durch Erfahrungsgewinn entspricht der Lebenserfahrung (vgl. BAG 21. Oktober 1992 - 4 AZR 73/92 - zu III 2 c aa der Gründe, AP TVG § 1 Tarifverträge: Milch-Käseindustrie Nr. 1 = EzA TVG § 4 Milchindustrie Nr. 1; vgl. auch 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 45, AP BAT-O § 23a Nr. 4) und steht im Einklang mit der Rechtsprechung des EuGH, wonach Berufserfahrung Arbeitnehmer befähigt, ihre Arbeit besser zu verrichten (EuGH 3. Oktober 2006 - C-17/05 - [Cadman] Rn. 34 f., Slg. 2006, I-9583) .
  • BAG, 18.01.2012 - 7 ABR 73/10

    Schulung für Betriebsratsmitglieder

    Fehlen solche künftigen Rechtswirkungen und trägt der Kläger oder Antragsteller der geänderten Verfahrenssituation nicht durch eine Erledigungserklärung und eine entsprechende Änderung seines Antrags Rechnung, ist der Feststellungsantrag als unzulässig abzuweisen (vgl. für das Urteilsverfahren zB BAG 18. Mai 2010 - 1 AZR 864/08 - Rn. 15 mwN, AP ZPO 1977 § 256 Nr. 102; siehe auch 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 22, BAGE 134, 202) .
  • BAG, 17.06.2014 - 3 AZR 412/13

    Verweigerung von Versorgungsleistungen - Widerruf einer Versorgungszusage -

    Das Revisionsgericht kann eine unterbliebene Auslegung jedoch selbst vornehmen, wenn der für die Auslegung maßgebliche Sachverhalt feststeht und kein weiteres tatsächliches Vorbringen zu erwarten ist (vgl. etwa BAG 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 52, BAGE 134, 202; 11. Juli 2007 - 7 AZR 501/06 - Rn. 39) .
  • BAG, 27.01.2011 - 6 AZR 578/09

    Stufenlaufzeit nach Höhergruppierung

    Diese Annahme einer Produktivitätssteigerung durch Erfahrungsgewinn entspricht der Lebenserfahrung (vgl. BAG 21. Oktober 1992 - 4 AZR 73/92 - zu III 2 c aa der Gründe, AP TVG § 1 Tarifverträge: Milch-Käseindustrie Nr. 1 = EzA TVG § 4 Milchindustrie Nr. 1; vgl. auch 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 45, AP BAT-O § 23a Nr. 4) .
  • LAG Bremen, 05.02.2013 - 1 Sa 71/12
    Die Tarifvertragsparteien können die Anrechnung von Zeiten auf die Stufenlaufzeit regeln (BAG Urt. v. 16.12.2010 - 6 AZR 357/09; BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT-O).

    Damit ist es sachlich gerechtfertigt, dass ein Teilzeitbeschäftigter die erforderliche Zeitdauer nicht Vorarbeiten kann bzw. durch Überstunden verkürzen kann, sondern wie ein Vollzeitarbeitnehmer die (Bewährungs) Zeit vollständig absolvieren muss (BAG Urt. v. 25.02.2009 - 4 AZR 19/08 - AP Nr. 6 zu § 23 b BAT; BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT; BAG Urt. v. 20.09.2012 - 6 AZR 211/11).

    Denn es - wie ausgeführt - durchlaufen Arbeitnehmer verschiedene Lebensphasen der Arbeit, sodass es gerechtfertigt ist, bei Höherstufungen nur Zeiten heranzuziehen, in denen überhaupt eine Arbeit erfolgt ist (BAG Urt. v. 20.09.2012 - 6 AZR 211/11; BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT).

    Ein Ruhen des Arbeitsverhältnisses führt zu fehlender Vergleichbarkeit mit aktiven Beschäftigten (ähnlich BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT-O).

    Für einen Schadensersatzanspruch wäre aber erforderlich, dass die Klägerin dargelegt hätte, wie sie sich sonst verhalten hätte, weil die Verletzung einer vertraglichen Nebenpflicht, dem Arbeitnehmer weder falsche noch unvollständige Auskünfte zu erteilen, nicht nur schuldhaft, sondern kausal für den geltend gemachten Schaden gewesen sein muss (BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT-O).

    Ein auf die Vergangenheit bezogenes Rechtsverhältnis muss Auswirkungen in der Zukunft haben und eine Feststellungsklage notwendig sein, um weitere Prozesse zu vermeiden (BAG Urt. v. 04.05.2010 - 9 AZR 184/09 - AP Nr. 4 zu § 23 a BAT-O).

  • BAG, 04.05.2010 - 9 AZR 181/09

    Altersteilzeit - Verstoß einer Tarifnorm gegen den allgemeinen Gleichheitssatz

    a) Der Senat braucht nicht darüber zu entscheiden, ob Tarifvertragsparteien als Normgeber unmittelbar an Art. 3 Abs. 1 GG gebunden sind oder sie dessen Grundsätze nur mittelbar beachten müssen (für eine lediglich mittelbare Grundrechtsbindung durch die Schutzpflichtfunktion der Grundrechte zB BAG 22. April 2010 - 6 AZR 966/08 - Rn. 26; offengelassen von der st. Senatsrspr., vgl. nur 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 43 mwN).

    Für den Prüfungsmaßstab ist die dogmatische Herleitung bedeutungslos (vgl. Senat 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - aaO mwN).

    Die gerichtliche Kontrolle beschränkt sich darauf, ob die Tarifvertragsparteien ihren Gestaltungsspielraum überschritten haben (vgl. für die st. Rspr. Senat 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 44; BAG 22. April 2010 - 6 AZR 966/08 - Rn. 26, jeweils mwN).

  • BAG, 22.05.2012 - 9 AZR 423/10

    Altersteilzeit - Vergütungserhöhung in der Freistellungsphase

    Sie kann sich auf einzelne Beziehungen oder Folgen aus einem Rechtsverhältnis, auf bestimmte Ansprüche oder Verpflichtungen oder auf den Umfang einer Leistungspflicht beschränken (BAG 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 20, BAGE 134, 202) .

    Daraus folgt, dass auch ein Altersteilzeitarbeitnehmer im Blockmodell grundsätzlich die Bezüge erhält, die eine entsprechende Teilzeitkraft bei Anwendung der tariflichen Vorschriften erhalten würde (BAG 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 30, BAGE 134, 202) .

  • BAG, 18.09.2018 - 9 AZR 199/18

    Höhergruppierung in der Freistellungsphase eines

    e) Diesem Befund steht auch nicht die durch die Beklagte in Bezug genommene Entscheidung des Senats vom 4. Mai 2010 (- 9 AZR 184/09 -) entgegen.

    Dort hat der Senat für eine mit § 4 Abs. 1 TV ATZ-TgRV gleichlautende tarifvertragliche Vorschrift zur Altersteilzeit entschieden, dass eine Bewertung der Arbeitsleistung im Hinblick auf einen Bewährungsaufstieg durch die Tarifnorm nicht geregelt werde (vgl. BAG 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 30, BAGE 134, 202) .

  • BAG, 14.12.2010 - 9 AZR 686/09

    Abgeltung von Reisezeiten im Außendienst der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung

    Für den Prüfungsmaßstab ist die dogmatische Herleitung bedeutungslos (vgl. Senat 4. Mai 2010 -  9 AZR 184/09  - Rn. 43, AP BAT-O § 23a Nr. 4) .

    Die gerichtliche Kontrolle beschränkt sich darauf, ob die Tarifvertragsparteien ihren Gestaltungsspielraum überschritten haben (vgl. für die st. Rspr. Senat 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 44, AP BAT-O § 23a Nr. 4) .

  • BAG, 12.04.2016 - 6 AZR 731/13

    Bewährungsaufstieg - Unterbrechung durch Elternzeit

    (2) Seit der Entscheidung vom 28. November 1984 (- 4 AZR 35/83 - BAGE 47, 253; zuletzt 4. Mai 2010 - 9 AZR 184/09 - Rn. 45, BAGE 134, 202) hat das Bundesarbeitsgericht angenommen, die Tarifvertragsparteien seien davon ausgegangen, dass ein Angestellter im Laufe der Zeit innerhalb seines Aufgabengebiets Fähigkeiten und Fertigkeiten durch seine Tätigkeit hinzugewinne, die seine persönliche Qualifikation erhöhe und eine Höhergruppierung rechtfertige.
  • BAG, 17.11.2015 - 9 AZR 509/14

    Altersteilzeit - Blockmodell - Tariferhöhung

  • BAG, 31.07.2014 - 6 AZR 993/12

    Überbrückungsbeihilfe nach dem TV SozSich - Einstellung der Zahlung bei

  • BAG, 16.04.2013 - 9 AZR 554/11

    Vergütung von Lehrern - Annahmeverzug

  • BAG, 22.07.2014 - 9 AZR 946/12

    Altersteilzeit - Entgelterhöhung in der Freistellungsphase

  • BAG, 14.12.2011 - 4 AZR 179/10

    Auslegung einer arbeitsvertraglichen Bezugnahmeklausel - Umwandlung der Deutschen

  • LAG Köln, 08.05.2012 - 12 Sa 1125/11

    Mittelbare Benachteiligung durch stichtagsbezogene Beschränkung der Erweiterung

  • BAG, 16.11.2011 - 4 AZR 822/09

    Sachliche Reichweite einer Bezugnahmeklausel bei Ausgliederung

  • LAG Düsseldorf, 23.11.2011 - 12 Sa 926/11

    Außerordentliche betriebsbedingte Kündigungen nach Kündigungsverzicht unwirksam

  • LAG Köln, 08.05.2012 - 12 Sa 692/11

    Anspruch auf Übergangsversorgung; Verstoß gegen das Verbot der

  • LAG Köln, 08.05.2012 - 12 Sa 1453/11

    Mittelbare Benachteiligung durch stichtagsbezogene Beschränkung der Erweiterung

  • LAG Köln, 08.05.2012 - 12 Sa 1452/11

    Mittelbare Benachteiligung durch stichtagsbezogene Beschränkung der Erweiterung

  • BAG, 14.12.2011 - 4 AZR 180/10

    Auslegung einer arbeitsvertraglichen Bezugnahmeklausel - Umwandlung der Deutschen

  • LAG Köln, 15.05.2014 - 6 Sa 59/14

    Übergangsversorgung; Stichtag; Regelungsspielraum

  • LAG Köln, 15.05.2014 - 6 Sa 60/14

    Mittelbare Altersdiskriminierung

  • LAG Düsseldorf, 23.11.2011 - 12 Sa 982/11

    Außerordentliche betriebsbedingte Kündigungen nach Kündigungsverzicht unwirksam

  • LAG Hessen, 28.08.2012 - 15 Sa 1710/11

    Anfechtung einer Aufhebungsvereinbarung wegen Verletzung von

  • LAG Berlin-Brandenburg, 12.09.2012 - 4 Sa 1380/12

    Tarifliche Vergütung in der Freistellungsphase der Altersteilzeit im Blockmodell

  • LAG Thüringen, 14.06.2018 - 2 Sa 9/18

    Eingruppierung einer Hauptsachbearbeiterin Regress nach der Neuregelung der

  • ArbG Stuttgart, 28.05.2014 - 11 Ca 7716/13

    Altersteilzeit - Blockmodell - Umgruppierung

  • LAG Rheinland-Pfalz, 04.11.2013 - 5 Sa 286/13

    Anfechtung eines gerichtlichen Vergleichs - Aufklärungspflicht

  • ArbG Mainz, 12.06.2013 - 10 Ca 284/13
  • LAG Köln, 29.10.2010 - 11 Sa 163/10

    Unbegründete Anfechtung eines Abfindungsvergleichs bei fehlender

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht