Rechtsprechung
   ArbG Dortmund, 12.02.2014 - 9 Ca 5518/13   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Unwirksamkeit einer Kündigung während der Probezeit wegen Verstoßes gegen das Maßregelungsverbot gemäß § 612 a BGB. Macht eine Arbeitnehmerin unter Einschaltung eines Rechtsanwalts einen Urlaubsanspruch geltend, der ihr bereits bei Begründung des Arbeitsverhältnisses mündlich zugesagt wor

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Unwirksamkeit einer Kündigung während der Probezeit wegen Verstoßes gegen das Maßregelungsverbot gemäß § 612 a BGB. ; Macht eine Arbeitnehmerin unter Einschaltung eines Rechtsanwalts einen Urlaubsanspruch geltend, der ihr bereits bei Begründung des Arbeitsverhältnisses mündlich zugesagt worden ist, so erweist sich eine Kündigung als unwirksam, die darauf gestützt wird, eine Kommunikation über einen Rechtsanwalt bereits während der Probezeit entziehe die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

  • ra-skwar.de

    Kündigung - Maßregelungsverbot - Sittenwidrigkeit

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Probezeitkündigung wegen Beauftragung eines Anwalts - Kündigung nichtig

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Probezeitkündigung wegen Beauftragung eines Anwalts - Kündigung nichtig

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit der Kündigung eines Arbeitnehmers in der Probezeit bei Einschaltung eines Rechtsanwalts im Zusammenhang mit einem Streit über einen bereits genehmigten Urlaub

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Inanspruchnahme anwaltlicher Hilfe darf nicht zur Kündigung führen

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Einschalten eines Rechtsanwalts auch in der Probezeit kein Kündigungsgrund

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Chefs müssen Anwälte ertragen

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Urlaubsanspruch mit Rechtsanwalt geltend gemacht - Kündigung?

  • Jurion (Kurzinformation)

    Maßregelungsverbot schützt Arbeitnehmer auch während der Wartezeit

  • thorsten-blaufelder.de (Kurzinformation)

    Wegen anwaltlicher Hilfe darf nicht gekündigt werden

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Kündigung wegen Hinzuziehung eines Rechtsanwalts? Noch nicht einmal während der Wartezeit nach § 1 KSchG

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Maßregelungsverbot

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Die Beauftragung eines Rechtsanwalts ist kein Kündigungsgrund

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung wegen zulässiger Rechtsausübung?

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Keine rechtmäßige Kündigung wegen anwaltlicher Hilfe möglich

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2014, 293
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht