Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 01.03.1996 - 9 K 276/93   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,3549
FG Baden-Württemberg, 01.03.1996 - 9 K 276/93 (https://dejure.org/1996,3549)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 01.03.1996 - 9 K 276/93 (https://dejure.org/1996,3549)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 01. März 1996 - 9 K 276/93 (https://dejure.org/1996,3549)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,3549) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kein Wohnsitz im Inland trotz der regelmäßigen bis zu sechswöchigen Nutzung einer Eigentumswohnung zu Ferien- und Urlaubszwecken; Weiteranwendung der verfassungswidrigen Einheitswerte bei beschränkter Erbschaftsteuerpflicht bis Ende 1995; nur anteilige Gewährung des ...

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Kein Wohnsitz im Inland trotz der regelmäßigen bis zu sechswöchigen Nutzung einer Eigentumswohnung zu Ferien- und Urlaubszwecken; Weiteranwendung der verfassungswidrigen Einheitswerte bei beschränkter Erbschaftsteuerpflicht bis Ende 1995; nur anteilige Gewährung des ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Steuerpflicht für den gesamten Vermögensanfall bei inländischem Erblasser oder Erwerber zur Zeit der Entstehung der Steuer; Natürliche Person, die im Inland einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt als Inländer; Nur gelegentliches Verweilen während unregelmäßig ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 16.05.2006 - VII B 259/05

    Kraftfahrzeugsteuer wegen widerrechtlicher inländischer Nutzung von

    So ist das BFH-Urteil vom 19. März 2002 I R 15/01 (BFH/NV 2002, 1411) zum Vorliegen eines inländischen Wohnsitzes nach § 1 Abs. 1 des Einkommensteuergesetzes i.V.m. § 8 der Abgabenordnung (AO 1977) und das des FG Baden-Württemberg vom 1. März 1996 9 K 276/93 (nicht veröffentlicht) zur Annahme einer Wohnung i.S. von § 2 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 Buchst. a des Erbschaftsteuergesetzes i.V.m. § 8 AO 1977 ergangen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht