Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 09.10.2020 - 9 L 727/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,30528
VG Gelsenkirchen, 09.10.2020 - 9 L 727/20 (https://dejure.org/2020,30528)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 09.10.2020 - 9 L 727/20 (https://dejure.org/2020,30528)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 09. Januar 2020 - 9 L 727/20 (https://dejure.org/2020,30528)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,30528) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Gelsenkirchen, 22.12.2020 - 9 L 1239/20

    Entziehung der Fahrerlaubnis, Punkte, Tattagprinzip, Rechtskraft, Bindung,

    vgl. BayVGH, Beschluss vom 6. Oktober 2017 - 11 CS 17.953 -, juris Rn. 9; OVG NRW, Beschluss vom 16 B 1402/17, juris Rn. 17; VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 9. Oktober 2020 - 9 L 727/20 -, juris Rn. 5 f.; Dauer, in: Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 45. Aufl. 2019, § 47 FeV Rn. 19; Siegmund in: Freymann/Wellner, jurisPK-Straßenverkehrsrecht, 1. Aufl., § 47 FeV (Stand: 16. Januar 2019), Rn. 24, jeweils m.w.N.

    VG Gelsenkirchen, Beschlüsse vom 9. Oktober 2020 - 9 L 727/20 und 9 L 824/20 - jeweils juris Rn. 40 f.

    Soweit § 41 Abs. 1 FeV - wofür der Wortlaut, der nicht von durch die Behörde zugrunde gelegten sondern "begangenen" Zuwiderhandlungen spricht - eine vollständige Auflistung der Zuwiderhandlungen verlangt, vgl. in diese Richtung auch BR-Drucks. 443/98 S. 293, der von "Unterrichtung" nach Abs. 1 spricht, zur gesamten Problematik VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 09. Oktober 2020 - 9 L 727/20 -, juris Rn. 52 ff., ist dem vorliegend genügt, denn die Antragsgegnerin hat alle sieben mit Punkten bewehrten Zuwiderhandlungen aufgeführt.

    BT-Drucks 18/2775, S. 9 f.; BVerwG, Urteil vom 26. Januar 2017 - 3 C 21/15 -, juris Rn. 23; OVG NRW, Urteil vom 28. September 2017 - 16 A 980/16 -, juris Rn. 36 ff. m.w.N.; Dauer, in: Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 45. Aufl. 2019, § 4 StVG Rn. 85 m.w.N. sowie zu einer vergleichbaren Konstellation VG Augsburg, Urteil vom 2. Dezember 2019 - Au 7 K 19.1412 -, juris Rn. 31 f.; vgl. VG Gelsenkirchen, Beschlüsse vom 9. Oktober 2020 - 9 L 727/20 -, juris Rn. 67 und 9 L 824/20 -, juris Rn. 55.

  • VG Düsseldorf, 09.02.2021 - 6 L 118/21
    vgl. BVerwG, Urteil vom 26. Januar 2017 - 3 C 21/15 -, juris, Rn. 23; OVG NRW, Beschluss vom 25. November 2020 - 16 B 854/20 -, juris, Rn. 2 ff. sowie Urteil vom 28. September 2017 - 16 A 980/16 -, juris, Rn. 36 ff. m.w.N.; VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 9. Oktober 2020 - 9 L 727/20 -, juris, Rn. 66 ff.
  • VG Gelsenkirchen, 09.10.2020 - 9 L 824/20

    Entziehung der Fahrerlaubnis; Punkte; Klagefrist; Gewährung vorläufigen

    VG Gelsenkirchen, Beschluss vom heutigen Tage - 9 L 727/20 - vgl. auch aus dem Zusammenhang des § 2a StVG: VG Gelsenkirchen, Urteil vom 23. Juni 2020 - 9 K 724/20, jeweils zur Veröffentlichung vorgesehen.

    BT-Drucks 18/2775, S. 9 f.; BVerwG, Urteil vom 26. Januar 2017 - 3 C 21/15 -, juris Rn. 23; OVG NRW, Urteil vom 28. September 2017 - 16 A 980/16 -, juris Rn. 36 ff. m.w.N.; Dauer, in: Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 45. Aufl. 2019, § 4 StVG Rn. 85 m.w.N. sowie zu einer vergleichbaren Konstellation VG Augsburg, Urteil vom 2. Dezember 2019 - Au 7 K 19.1412 -, juris Rn. 31 f.; vgl. zuletzt VG Gelsenkirchen, Beschluss vom heutigen Tage - 9 L 727/20, zur Veröffentlichung vorgesehen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht