Rechtsprechung
   LG Braunschweig, 30.01.2008 - 9 O 2958/07 (445)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,4476
LG Braunschweig, 30.01.2008 - 9 O 2958/07 (445) (https://dejure.org/2008,4476)
LG Braunschweig, Entscheidung vom 30.01.2008 - 9 O 2958/07 (445) (https://dejure.org/2008,4476)
LG Braunschweig, Entscheidung vom 30. Januar 2008 - 9 O 2958/07 (445) (https://dejure.org/2008,4476)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,4476) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    "Weitgehend passende Keywords" - Die Verwendung eines geschützten Zeichens als Keyword im Rahmeneiner Google-Adword-Kampagne stellt grundsätzlich eine Markenrechtverletzung dar, wobei die Nutzungdes geschützten Zeichens i.S.v. § 14 MarkenG auch bei der Option "weitgehend ...

  • markenmagazin:recht

    § 14 Abs. 2 Nr. 2, Abs. 5 MarkenG
    Google Adwords - Schokolade

  • aufrecht.de

    Zur Beweislast bei Markenrechtsverletzungen durch Google AdWords

Kurzfassungen/Presse (9)

  • internetrecht-infos.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Die Verwendung einer Marke als Suchwort einer Google-Adword Kampagne stellt grundsätzlich eine Markenrechtsverletzung dar

  • internetrecht-infos.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Die Verwendung einer Marke als Suchwort einer Google-Adword Kampagne stellt grundsätzlich eine Markenrechtsverletzung dar

  • heise.de (Pressebericht, 07.02.2008)

    Keine Markenrechtsverletzung durch Google AdWords

  • heise.de (Pressebericht, 07.02.2008)

    Keine Markenrechtsverletzung durch Google AdWords

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Google AdWords sind Markenverletzung - Option "weitgehend passend Keywords"

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Markenverletzung durch AdWords bei weitgehend passenden Keywords?

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Nachweis für Nutzung eines markengeschützten Keywords in Google-Adwords notwendig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Google AdWords sind Markenverletzung / Option "weitgehend passend Keywords"

  • 123recht.net (Rechtsprechungsübersicht, 7.2.2008)

    Markenrecht - Keyword-Streit um Google AdWords

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2008, 243 (Ls.)
  • MMR 2008, 782 (Ls.)
  • MIR 2008, Dok. 053
  • K&R 2008, 191
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LG Braunschweig, 28.05.2008 - 9 O 367/08

    Google AdWords sind Markenverletzung Option "weitgehend passend Keywords"

    Wie der Kammer aus anderen Verfahren (u.a. 9 O 2958/07) bekannt ist, berücksichtigt Google für die Schaltung von Anzeigen die sogenannte Wortgruppensuche nicht.
  • LG Braunschweig, 28.05.2008 - 9 O 381/08

    Google AdWords sind Markenverletzung Option "weitgehend passende Keywords"

    Wie der Kammer aus anderen Verfahren (u.a. 9 O 2958/07) bekannt ist, berücksichtigt (...) für die Schaltung von Anzeigen die sogenannte Wortgruppensuche nicht.
  • LG Braunschweig, 28.05.2008 - 9 O 367/018

    Möglichkeit eine Markenverletzung bei Google AdWord auszuschließen

    Wie der Kammer aus anderen Verfahren (u.a. 9 0 2958/07) bekannt ist, berücksichtigt Google für die Schaltung von Anzeigen die sogenannte Wortgruppensuche nicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht