Rechtsprechung
   LG München I, 18.11.2002 - 9 S 12869/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,15007
LG München I, 18.11.2002 - 9 S 12869/01 (https://dejure.org/2002,15007)
LG München I, Entscheidung vom 18.11.2002 - 9 S 12869/01 (https://dejure.org/2002,15007)
LG München I, Entscheidung vom 18. November 2002 - 9 S 12869/01 (https://dejure.org/2002,15007)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,15007) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Arzthonoraranspruch - Verwirkung des Anspruchs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

Verfahrensgang

  • AG München - 241 C 1000/01
  • LG München I, 18.11.2002 - 9 S 12869/01

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2003, 311
  • VersR 2004, 1009
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Nürnberg, 09.01.2008 - 5 W 2508/07

    Verwirkung des Honoraranspruchs eines Zahnarztes

    Vor diesem Hintergrund bestand für den Beklagten vom tatsächlichen Sachverhalt her und anders als in dem Fall, welcher der Entscheidung des LG München I vom 18.11.2002 (NJW-RR 2003, 311) zugrunde lag, keine Veranlassung, den Kläger zu einer Rechnungstellung innerhalb angemessener Frist aufzufordern.
  • AG Frankfurt/Main, 06.03.2009 - 31 C 1467/08

    Durchsetzbarkeit eines zahnärztlichen Vergütungsanspruchs; Fälligkeit und

    Kommt ein mit der Rechnungsstellung säumiger Arzt dieser Obliegenheit nicht alsbald nach, führt dies regelmäßig dazu, dass er sich hinsichtlich der Verjährung seines Honoraranspruchs nach Treu und Glauben ( §§ 162 Abs. 1, 242 BGB ) so behandeln lassen muss, als sei die Rechnung innerhalb einer angemessenen Frist erteilt worden ( LG München vom 18.11.2002, Az. 9 S 12869/01 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht