Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 19.09.2006 - 9 S 1383/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,10348
VGH Baden-Württemberg, 19.09.2006 - 9 S 1383/04 (https://dejure.org/2006,10348)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 19.09.2006 - 9 S 1383/04 (https://dejure.org/2006,10348)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 19. September 2006 - 9 S 1383/04 (https://dejure.org/2006,10348)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,10348) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis

    KHG § 17 Abs. 1 Satz 2; ; KHG § 18 Abs. 4 Satz 1; ; KHG § 18 Abs. 5 Satz 1; ; BPflV § 3 Abs. 1 Satz 1; ; BPflV § 3 Abs. 1 Satz 2; ; BPflV § 4 Nr. 1; ; BPflV § 12 Abs. 1; ; BPflV § 19 Abs. 1 Satz 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Krankenhausfinanzierung: Pflegesatz, Gesamtbetrag der Erlöse, Schiedsstellenentscheidung, Genehmigung, Kontrolldichte, Prognosespielraum, Kalkulatorischer Ausnutzungsgrad, Versorgungsauftrag, Prospektive Kalkulation, Mehrerlösausgleich

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Umfang und Maßstäbe der Überprüfung von Entscheidungen der Schiedsstelle zur Festsetzung der Krankenhauspflegesätze durch die Genehmigungsbehörde und die Verwaltungsgerichte; Genehmigungsfähigkeit eines vereinbarten oder festgesetzten kalkulatorischen Ausnutzungsgrades ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Düsseldorf, 19.02.2016 - 21 K 1321/14

    Krankenhausfinanzierung; Rechtmäßigkeitskontrolle eines Festsetzungsbeschlusses

    VGH Hessen, Urteil vom - 11 UE 5014/96 -, juris; VGH BaWü., Urteil vom 19.09.2006 - 9 S 1383/04 -, juris;Behrends, Praxishandbuch Krankenhausfinanzierung, 2. Aufl. 2013, S. 305, 312 f.
  • VGH Baden-Württemberg, 17.11.2009 - 9 S 323/07

    Krankenhausfinanzierung; Vorhaltekosten für eine Isolierstation

    Zu Recht hat das Verwaltungsgericht die statthaften und auch im Übrigen zulässigen Anfechtungsklagen (vgl. BVerwG, Urteil vom 22.06.1995 - 3 C 34/93 -, Buchholz 451.74 § 18 KHG Nr. 5; Urteil vom 11.11.1999 - 3 C 33/98 -, DVBl 2000, 1059; Senatsurteil vom 19.09.2006 - 9 S 1383/04 -, ArztR 2007, 192) gegen den vorläufigen Genehmigungsbescheid des Regierungspräsidiums Stuttgart vom 29.05.2006 abgewiesen, da dieser rechtmäßig ist.
  • VG Freiburg, 24.04.2012 - 3 K 1079/10

    Vergütungsanspruch eines Perinatalzentrums in Abhängigkeit vom Eintreffen des

    Die den Vertragsparteien nach § 18 Abs. 2 KHG bei den Pflegesatzverhandlungen im Rahmen des § 11 KHEntgG zustehenden Gestaltungsmöglichkeiten, die grundsätzlich auch der Schiedsstelle im Rahmen des Schiedsspruchs zustehen, sind nicht Gegenstand der gerichtlichen Überprüfung (vgl. BVerwG, Urt. v. 08.09.2005 - 3 C 41.04 -, BVerwGE 124, 209 und VGH Bad.-Württ., Urt. v. 19.09.2006 - 9 S 1383/04 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht