Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 08.02.1988 - 9 S 3250/87   

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • VG Karlsruhe, 30.06.2010 - 7 K 3369/09  

    Juristische Staatsprüfung; universitätsinterne Bestehensanforderungen

    Andererseits kann aber auch die Universität dem Prüfling grundsätzlich nicht entgegenhalten, er habe mit der Exmatrikulation seinen Prüfungsanspruch verloren (vgl. VG Würzburg, Urt. v. 23.07.2008 - W 2 K 08.752 - juris; VGH Bad.-Württ., Beschl. v. 08.02.1988 - 9 S 3250/87 - Beschl. v. 11.09.1986 - 9 S 2171/86 -).
  • VG Freiburg, 22.07.2009 - 1 K 477/08  

    Rechtmäßigkeit der Bewertung einer Diplomarbeit

    Die Zulassung zu einem Studiengang ist nämlich nur solange erloschen, wie der Bescheid über das endgültige Nichtbestehen der Prüfung, um dessen Aufhebung es vorliegend ebenfalls geht, Bestand hat (vgl. zu §§ 91 Abs. 2 Nr. 2, 50 Abs. 1 Satz 5 UG: VGH Bad.-Württ., Beschl. v. 8.2.1988 - 9 S 3250/87 - juris [LS]).
  • VG Freiburg, 17.04.2002 - 1 K 9/02  

    Prüfungsrücktritt

    Nach der Rechtsprechung des VGH Baden-Württemberg (vgl. zum inhaltsgleichen § 50 Abs. 1 Satz 5 UG: Beschlüsse v. 11.09.1986 - 9 S 2171/86 - und v. 08.02.1988 - 9 S 3250/87 -) bringt der Bescheid über das endgültige Nichtbestehen einer Prüfung den Prüfungsanspruch sowie die Zulassung zum Studiengang bereits allein aufgrund seiner Wirksamkeit - also noch vor etwaiger Bestandskraft - zum Erlöschen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht