Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 08.03.2010 - 9 U 1283/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,4508
OLG Koblenz, 08.03.2010 - 9 U 1283/09 (https://dejure.org/2010,4508)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 08.03.2010 - 9 U 1283/09 (https://dejure.org/2010,4508)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 08. März 2010 - 9 U 1283/09 (https://dejure.org/2010,4508)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,4508) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Rücksendekosten beim Verbraucherwiderruf - Die Belehrung über die Widerrufsfolgen stellt keine vertragliche Vereinbarung über die Kostentragungspflicht im Sinne von § 357 Abs. 2 Satz 3 BGB dar.

  • damm-legal.de

    §§ 3, 4 Nr. 11 UWG; § 357 Abs. 2 S. 3 BGB
    Onlinehändler darf widerrufendem Verbraucher Rücksendekosten nur bei vertraglicher Vereinbarung auferlegen

  • webshoprecht.de

    Notwendigkeit einer gesonderten Vereinbarung der 40-Euro-Klausel für die Rücksendekosten

  • aufrecht.de

    Auferlegung der Rücksendekosten bedarf vertraglicher Regelung

  • Kanzlei Prof. Schweizer

    Unrichtige Belehrungen über das Widerrufsrecht des Kunden

  • info-it-recht.de

    Die Auferlegung der Rücksendekosten muss gesondert vertraglich vereinbart werden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Formularmäßige Vereinbarung der Überbürdung der Kosten der Rücksendung auf den Besteller

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • internet-law.de (Kurzinformation)

    "40 Euro Klausel"

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anforderungen an die Rechtmäßigkeit einer Kostentragungsklausel in der Widerufsbelehrung eines Vertrages für den Fall der Rücksendung von Waren durch den Besteller; Grundsätze zur rechtlichen Abgrenzung zwischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Informationen ...

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Nur vertragliche Regelung über Rücksendekosten bei Fernabsatzverträgen wirksam

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Erwähnung der Rücksendekosten nur in der Widerrufsbelehrung reicht nicht aus

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    40-Klausel nur in der Widerrufsbelehrung genügt nicht für eine vertragliche Vereinbarung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    EBay-Händler aufgepasst: Abmahnung mangels vertraglicher Vereinbarung der 40-Euro-Klausel in AGB

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Rücksendeklausel nur im Widerruf

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Rücksendeklausel nur im Widerruf

Besprechungen u.ä.

  • shopbetreiber-blog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Vier Oberlandesgerichte verlangen doppelte 40-Euro-Klausel

Verfahrensgang

  • LG Mainz - 12 HKO 45/09
  • OLG Koblenz, 08.03.2010 - 9 U 1283/09

Papierfundstellen

  • MMR 2010, 330 (Ls.)
  • MIR 2010, Dok. 046
  • K&R 2010, 353
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht