Rechtsprechung
   AG Frankfurt/Main, 16.06.2020 - 971 OWi 363 Js 72112/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,45455
AG Frankfurt/Main, 16.06.2020 - 971 OWi 363 Js 72112/19 (https://dejure.org/2020,45455)
AG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 16.06.2020 - 971 OWi 363 Js 72112/19 (https://dejure.org/2020,45455)
AG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 16. Juni 2020 - 971 OWi 363 Js 72112/19 (https://dejure.org/2020,45455)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,45455) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse (5)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Behauptung eines Busfahrers, sein Handy sei eine Haarbürste, ist nicht glaubhaft

  • lto.de (Kurzinformation)

    Geldbuße verhängt: Busfahrer mit Haarbürste statt Handy am Steuer?

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Behauptung eines Busfahrers, sein Handy sei eine Haarbürste, ist nicht glaubhaft ...

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Straßenverkehr: Benutzung einer Haarbürste statt eines Handys ist Schutzbehauptung

  • e-recht24.de (Kurzinformation)

    Handy oder Haarbürste: Blitzer-Fotos belegen Bußgeldverstoß

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht