Rechtsprechung
   VG Dresden, 13.11.2014 - A 2 L 1278/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,36547
VG Dresden, 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 (https://dejure.org/2014,36547)
VG Dresden, Entscheidung vom 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 (https://dejure.org/2014,36547)
VG Dresden, Entscheidung vom 13. November 2014 - A 2 L 1278/14 (https://dejure.org/2014,36547)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,36547) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (15)

  • VG Saarlouis, 04.01.2018 - 5 L 2332/17

    Dublin-Verfahren in Frankreich

    auch VG Düsseldorf, Beschlüsse vom 24.07.2014 - 13 L 1502/14.A - und 22.03.2017 - 12 L 366/17.A - VG Ansbach, Beschlüsse vom 29.07.2014 - AN 4 S 14.50055 - und vom 26.07.2016 - AN 14 S 16.50240 - VG Bremen Beschluss vom 04.08.2014 - 1 V 798/14 - VG Dresden, Beschluss vom 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - VG Bayreuth, Urteil vom 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - VG Augsburg, Urteil vom 19.10.2015 - Au 5 K 15.50438 - und Beschluss vom 08.12.2017 - Au 5 S 17.50507 - VG Köln, Urteil vom 06.11.2015 - 18 K 4016/15.A - VG Dresden, Urteil vom 16.11.2015 - 11 K 1375/15.A - VG München, Urteil vom 02.03.2016 - M 12 K 15.50475 - VG Gelsenkirchen, Urteil vom 16.03.2016 - 9a K 509/16.A - und Beschluss vom 29.07.2016 - 8a L 1455/16.A - VG Greifswald, Beschluss vom 02.11.2017 -, 5 B 1838/17 As HGW -, alle zit. nach juris.
  • VG Hannover, 24.02.2015 - 6 B 341/15

    Dublin III-VO; Bestimmung der Überstellungsfrist; Zuständigkeitswechsel für die

    Dass die Fristbestimmungen der Dublin III - VO und insbesondere auch die Überstellungsfrist nach Art. 29 Abs. 1 Dublin III - VO zumindest in aller Regel keine subjektiven Rechte des Asylbewerbers begründen, ist auch ansonsten wiederholt in der verwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung ausgesprochen worden (VG Oldenburg, Beschl. v. 20.01.2015 - 11 B 454/15 - VG Düsseldorf, Urt. v. 09.12.2014 - 13 K 399/14.A-; VG Dresden, Beschl. v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 -, VG Hannover, Beschl. v. 10.11.2014 - 1 B 12764/14 - VG Würzburg, Beschl. v. 30.10.2014 - W 3 E 14.50144 - alle zit. nach juris).
  • VG München, 16.03.2015 - M 12 S 15.50026

    Frankreich; Lebensgefährte als "Familienangehöriger"

    Es ist weder vorgetragen noch ersichtlich, dass in Frankreich systemische Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber vorliegen (vgl. VG Augsburg, B.v. 12.1.2015 - Au 7 S 14.50364 - juris; VG Bayreuth, U.v. 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - juris; VG Bremen B.v. 4.8.2014 - 1 V 798/14 - juris; VG Dresden, B.v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - juris; VG Gelsenkirchen, B.v. 10.9.2014 - 7a L 1301/14.A - juris; VG Ansbach, B.v. 29.7.2014 - AN 4 S 14.50055 - juris; VG Düsseldorf, B.v. 24.7.2014 - 13 L 1502/14.A - juris).
  • VG München, 09.10.2015 - M 12 S 15.50787

    Eilverfahren - Anforderungen der Charta

    Es ist weder konkret vorgetragen noch ersichtlich, dass in Frankreich systemische Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber vorliegen (vgl. VG Augsburg, B. v. 12.1.2015 - Au 7 S 14.50364 - juris; VG Bayreuth, U. v. 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - juris; VG Bremen B. v. 4.8.2014 - 1 V 798/14 - juris; VG Dresden, B. v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - juris; VG Gelsenkirchen, B. v. 10.9.2014 - 7a L 1301/14.A - juris; VG Ansbach, B. v. 29.7.2014 - AN 4 S 14.50055 - juris; VG Düsseldorf, B. v. 24.7.2014 - 13 L 1502/14.A - juris; VG Gelsenkirchen, B. v.9.6.2015 - 9a L 1226/15.A -juris).
  • VG Gelsenkirchen, 16.03.2016 - 9a K 509/16

    Frankreich; Asylsystem; systemischer Mangel

    Es ist weder vorgetragen noch ersichtlich, ebenso VG Düsseldorf, Beschluss vom 24. Juli 2014 - 13 L 1502/14.A - VG Ansbach, Beschluss vom 29. Juli 2014 - AN 4 S 14.50055 - VG Bremen Beschluss vom 4. August 2014 - 1 V 798/14 - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 10. September 2014 - 7a L 1301/14.A - VG Dresden, Beschluss vom 13. November 2014 - A 2 L 1278/14 - VG Bayreuth, Urteil vom 18. Dezember 2014 - B 3 K 14.50103 - VG Augsburg, Beschluss vom 12. Januar 2015 - Au 7 S 14.50364 - VG München, Beschluss vom 16. März 2015 - M 12 S 15.50026 - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 9. Juni 2015 - 9a L 1226/15.A - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 24. Juni 2015 - 7a L 1216/15.A - VG Augsburg, Beschluss vom 25. September 2015 - Au 5 S 15.50439 - VG München, Beschluss vom 18. November 2015, M 12 S 15.50476, dass in Frankreich systemische Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber vorliegen.
  • VG München, 30.12.2015 - M 12 S 15.50773

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens in Frankreich

    Vielmehr ist davon auszugehen, dass Frankreich über ein im Wesentlichen ordnungsgemäßes, richtlinienkonformes Asyl- und Aufnahmeverfahren verfügt, welches prinzipiell funktionsfähig ist und insbesondere sicherstellt, dass der rücküberstellte Asylbewerber im Normalfall nicht mit schwerwiegenden Verstößen und Rechtsbeeinträchtigungen rechnen muss (vgl. VG München, U. v. 24.11.2015 - M 12 K 15.50786; VG Augsburg, U. v. 19.10.2015 - Au 5 K 15.50438 - juris; VG Bayreuth, U. v. 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - juris; VG Bremen B. v. 4.8.2014 - 1 V 798/14 - juris; VG Dresden, B. v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - juris; VG Gelsenkirchen, B. v. 10.9.2014 - 7a L 1301/14.A - juris; VG Ansbach, B. v. 29.7.2014 - AN 4 S 14.50055 - juris; VG Düsseldorf, B. v. 24.7.2014 - 13 L 1502/14.A - juris).
  • VG München, 24.11.2015 - M 12 K 15.50786

    Abschiebung nach Frankreich

    Es ist weder konkret vorgetragen noch ersichtlich, dass in Frankreich systemische Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber vorliegen (vgl. VG Augsburg, B. v. 12.1.2015 - Au 7 S 14.50364 - juris; VG Bayreuth, U. v. 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - juris; VG Bremen B. v. 4.8.2014 - 1 V 798/14 - juris; VG Dresden, B. v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - juris; VG Gelsenkirchen, B. v. 10.9.2014 - 7a L 1301/14.A - juris; VG Ansbach, B. v. 29.7.2014 - AN 4 S 14.50055 - juris; VG Düsseldorf, B. v. 24.7.2014 - 13 L 1502/14.A - juris; VG Gelsenkirchen, B. v.9.6.2015 - 9a L 1226/15.A -juris).
  • VG Bayreuth, 18.12.2014 - B 3 K 14.50103

    Zielland Frankreich; keine systemischen Schwachstellen

    Das Gericht nimmt insoweit die ausführlichen Darlegungen im Beschluss des VG Bremen vom 04.08.2014 (Az. 1 V 798/14 Rn. 14 ff.) und im Beschluss des VG Ansbach vom 19.08.2014 (Az. AN 1 K 14.50026 Rn. 44 bis 46) in Bezug und macht sie zum Gegenstand der Begründung dieser Entscheidung (§ 77 Abs. 2 AsylVfG entsprechend; siehe auch VG Dresden, B. v. 13.11.2014, Az: A 2 L 1278/14 Rn. 19).
  • VG Ansbach, 26.07.2016 - AN 14 S 16.50240

    Erfolgloser Eilrechtsschutzantrag aserbaidschanischer Asylbewerber gegen

    Es ist derzeit nicht davon auszugehen, dass die Mindeststandards bei der Behandlung von Asylbewerbern in Frankreich im Allgemeinen nicht eingehalten werden (VG Ansbach, Beschluss vom 29. Juli 2014 - AN 4 S 14.50055 - ebenso VG Gelsenkirchen, U. v. 16.03.2016 - 9a K 509/16.A - VG Düsseldorf, Beschluss vom 24. Juli 2014 - 13 L 1502/14.A - VG Bremen Beschluss vom 4. August 2014 - 1 V 798/14 - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 10. September 2014 - 7a L 1301/14.A - VG Dresden, Beschluss vom 13. November 2014 - A 2 L 1278/14 - VG Bayreuth, Urteil vom 18. Dezember 2014 - B 3 K 14.50103 - VG Augsburg, Beschluss vom 12. Januar 2015 - Au 7 S 14.50364 - VG München, Beschluss vom 16. März 2015 - M 12 S 15.50026 - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 9. Juni 2015 - 9a L 1226/15.A - VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 24. Juni 2015 - 7a L 1216/15.A - VG Augsburg, Beschluss vom 25. September 2015 - Au 5 S 15.50439 - VG München, Beschluss vom 18. November 2015 - M 12 S 15.50476 - alle aus juris).
  • VG München, 20.05.2016 - M 12 K 15.50772

    Rechtmäßige Abschiebungsanordnung nach Frankreich - Keine systemischen Mängel des

    Vielmehr ist davon auszugehen, dass Frankreich über ein im Wesentlichen ordnungsgemäßes, richtlinienkonformes Asyl- und Aufnahmeverfahren verfügt, welches prinzipiell funktionsfähig ist und insbesondere sicherstellt, dass der rücküberstellte Asylbewerber im Normalfall nicht mit schwerwiegenden Verstößen und Rechtsbeeinträchtigungen rechnen muss (vgl. VG München, U.v. 24.11.2015 - M 12 K 15.50786; VG Augsburg, U.v. 19.10.2015 - Au 5 K 15.50438 - juris; VG Bayreuth, U.v. 18.12.2014 - B 3 K 14.50103 - juris; VG Bremen B.v. 4.8.2014 - 1 V 798/14 - juris; VG Dresden, B.v. 13.11.2014 - A 2 L 1278/14 - juris; VG Gelsenkirchen, B.v. 10.9.2014 - 7a L 1301/14.A - juris; VG Ansbach, B.v. 29.7.2014 - AN 4 S 14.50055 - juris; VG Düsseldorf, B.v. 24.7.2014 - 13 L 1502/14.A - juris).
  • VG München, 02.03.2016 - M 12 K 15.50475

    Keine systemischen Mängel im Asylverfahren in Frankreich

  • VG München, 18.11.2015 - M 12 S 15.50476

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens in Frankreich

  • VG Cottbus, 03.03.2015 - 5 L 108/15

    Asylrecht - Eilverfahren

  • VG München, 30.05.2016 - M 8 S 16.50301

    Kein vorläufiger Rechtsschutz gegen Überstellung nach Frankreich im Rahmen des

  • VG Berlin, 15.06.2015 - 33 L 144.15

    Wiedereinsetzung wegen Versäumung der Klagefrist aufgrund von

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht