Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 18.01.2011 - A 6 K 615/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,13474
VG Stuttgart, 18.01.2011 - A 6 K 615/10 (https://dejure.org/2011,13474)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 18.01.2011 - A 6 K 615/10 (https://dejure.org/2011,13474)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 (https://dejure.org/2011,13474)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,13474) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Zum Verbot der Abschiebung einer alleinstehenden Frau mit "westlichem" Lebensstil in den Irak

  • Justiz Baden-Württemberg

    Zum Verbot der Abschiebung einer alleinstehenden Frau mit "westlichem" Lebensstil in den Irak

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Zum Verbot der Abschiebung einer alleinstehenden Frau mit "westlichem" Lebensstil in den Irak

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 1, AufenthG § 60 Abs. 1 S. 1, AufenthG § 60 Abs. 1 S. 3, AufenthG § 60 Abs. 1 S. 4c
    Asylverfahren, Flüchtlingsanerkennung, Irak, alleinstehende Frauen, westlicher Lebensstil, geschlechtsspezifische Verfolgung, nichtstaatliche Verfolgung, Schutzfähigkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verfolgungsgefahr für eine alleinstehende Frau mit westlichem Lebensstil bei einer Rückkehr in den Irak durch nichtstaatliche Akteure

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VG Gelsenkirchen, 08.06.2017 - 8a K 1971/16

    Irak; ; alleinstehende Frau ; weiblich ; Mädchen westliche Prägung ;

    Schutz vor dieser geschlechtsspezifischen Verfolgung hätte die Klägerin von staatlicher Seite nicht zu erwarten, weil die irakischen Sicherheitskräfte derzeit nicht in der Lage und - wie das von der Klägerin benannte Beispiel der eigentlich zu ihrem Schutz vor der Schule eingesetzten Polizeibeamten, deren Handlungen sich gegen sie richteten, belegt - jedenfalls teilweise auch nicht willens sind, Frauen effektiv vor diskriminierender Behandlung und gezielten Übergriffen zu schützen, Auch in der jüngeren verwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung, vgl. VG Aachen, Urteil vom 14. November 2016 - 4 K 265/16.A - VG Frankfurt (Oder), Urteil vom 11. Mai 2012 - VG 5 K 195/09.A - VG Göttingen, Urteil vom 5. Juli 2011 - 2 A 215/09 - VG Stuttgart Urteil vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 - VG Magdeburg, Urteil vom 15. Juni 2007 - 4 A 151/05 MD - VG Augsburg, Urteil vom 16. Mai 2007 - Au 5 K 07.30066 - OVG Lüneburg, Beschluss vom 16. Februar 2006 - 9 LB 27/03 -, allesamt juris; a.A. noch VG Stade, Urteil vom 2. Dezember 2005 - 6 A 1150/05 -, ebenfalls juris, wurde alleinstehenden jungen irakischen Frauen, insbesondere solchen mit westlicher Prägung, in der Mehrzahl der Fälle die Flüchtlingseigenschaft zuerkannt.

    Dabei ist festzustellen, dass der irakische Staat trotz der generellen Zielsetzungen in der Verfassung bislang nicht hiergegen vorgeht, d.h. weder im einfachen Recht noch in der Praxis eine Besserung zu verzeichnen ist, so bereits VG Stuttgart, Urteil vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 -, juris.

  • VG Münster, 02.10.2018 - 6a K 5132/16
    vgl. VG Hannover, Urteil vom 26. Februar 2018 - 6 A 6292/16 - juris (Gruppe der jungen, alleinerziehenden Frauen); VG Gelsenkirchen, Urteil vom 8. Juni 2017 - 8a K 1971/16.A - juris (junge, alleinstehende Frau mit westlicher Prägung); VG Frankfurt (Oder), Urteil vom 11. Mai 2012 - VG 5 K 195/09.A - juris (alleinstehende Frau westlicher Prägung); VG Stuttgart, Urteil vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 - juris (Gruppe der alleinstehenden Frauen mit westlichem Lebensstil, nicht religiös und ohne finanzielle Mittel); VG Magdeburg, Urteil vom 15. Juni 2007 - 4 A 151/05 MD - juris (alleinstehende Frau westlicher Prägung); VG Augsburg, Urteil vom 16. Mai 2007 - Au 5 K 07.30066 - juris (Gruppenverfolgung alleinstehender Frauen westlicher Prägung).
  • VG Hannover, 07.10.2019 - 6 A 5999/17

    Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft - geschlechtsspezifische Verfolgung einer

    An dieser Rechtsprechung (VG Hannover, Urteil vom 26.02.2018 - 6 A 5751/16, juris Rn. 38 ff.; Urteil vom 26.02.2018 - 6 A 6292/16, juris Rn. 34 ff.; Urteil vom 19.12.2018 - 6 A 4443/18 -, juris Rn. 31 ff., jeweils m.w.N. auf Erkenntnismittel; ähnlich für alleinstehende, an westlichen Werten orientierte Frauen: VG Aachen, Urteil vom 03.05.2019 - 4 K 3092/17.A, juris Rn. 32 ff.; Urteil vom 06.03.2019 - 4 K 2386/17.A; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 08.06.2017 - 8a K 1971/16.A, juris LS 1 f., Rn. 32 ff.; VG Stuttgart, Urteil vom 18.01.2011 - A 6 K 615/10, juris LS, Rn. 30 ff.; für eine Gruppenverfolgung der bestimmten sozialen Gruppe alleinstehender Frauen: VG Münster, Urteil vom 02.10.2018 - 6a K 5132/16.A, juris Rn. 36 ff.; Urteil vom 06.02.2019 - 6a K 3033/18.A, www.asyl.net, S. 16 f.; a.A., allerdings ausschließlich auf eine fehlende Gruppenverfolgung abstellend: VG Berlin, Urteil vom 15.07.2019 - 5 K 393.18 A, juris Rn. 47) hält der Einzelrichter fest.
  • VG Münster, 05.02.2019 - 6a K 3033/18
    vgl. VG Hannover, Urteil vom 26. Februar 2018 - 6 A 6292/16 - juris (Gruppe der jungen, alleinerziehenden Frauen); VG Gelsenkirchen, Urteil vom 8. Juni 2017 - 8a K 1971/16.A - juris (junge, alleinstehende Frau mit westlicher Prägung); VG Frankfurt (Oder), Urteil vom 11. Mai 2012 - VG 5 K 195/09.A - juris (alleinstehende Frau westlicher Prägung); VG Stuttgart, Urteil vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 - juris (Gruppe der alleinstehenden Frauen mit westlichem Lebensstil, nicht religiös und ohne finanzielle Mittel); VG Magdeburg, Urteil vom 15. Juni 2007 - 4 A 151/05 MD - juris (alleinstehende Frau westlicher Prägung); VG Augsburg, Urteil vom 16. Mai 2007 - Au 5 K 07.30066 - juris (Gruppenverfolgung alleinstehender Frauen westlicher Prägung).
  • VG Göttingen, 05.07.2011 - 2 A 215/09

    Religions- und geschlechtsspezifische Verfolgung von Frauen im Irak

    An dieser Rechtsauffassung hält die Kammer fest (ebenso VG Stuttgart, Urteil vom 18. Januar 2011 -A 6 K 615/10-).
  • VG Aachen, 03.05.2019 - 4 K 3092/17
    vgl. so schon: VG Aachen, Urteil vom 6. März 2019 - 4 K 2386/17.A - ebenso: VG Münster, Urteil vom 2. Oktober 2018 - 6a K 5132/16.A -, juris; VG Hannover, Urteil vom 26. Februar 2018 - 6 A 5751/16 -, juris; VG Stuttgart, Urteil vom 18. Januar 2011 - A 6 K 615/10 -, juris; ähnlich: VG Gelsenkirchen, Urteil vom 8. Juni 2017 - 8a K 1971/16.A -, juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht