Rechtsprechung
   VG Dresden, 21.10.2003 - A 7 K 30050/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,24880
VG Dresden, 21.10.2003 - A 7 K 30050/03 (https://dejure.org/2003,24880)
VG Dresden, Entscheidung vom 21.10.2003 - A 7 K 30050/03 (https://dejure.org/2003,24880)
VG Dresden, Entscheidung vom 21. Januar 2003 - A 7 K 30050/03 (https://dejure.org/2003,24880)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,24880) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AuslG § 51 Abs. 1; AuslG § 53 Abs. 6 S. 1
    Afghanistan, Krankheit, Diabetes mellitus, Politische Entwicklung, Gebietsgewalt, Übergangsregierung, Verfolgungsbegriff, Situation bei Rückkehr, Abschiebungshindernis, zielstaatsbezogene Abschiebungshindernisse, Versorgungslage, Soziale Bindungen, Medizinische ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VG Gelsenkirchen, 17.01.2005 - 5a K 6089/98

    Anspruch auf Anerkennung als Asylberechtigter nach Art. 16a Grundgesetz (GG);

    So auch OVG Schleswig-Holstein, Urteil vom 16. Juni 2004 2 LB 54/03 - VG Dresden, Urteil vom 21. Oktober 2003 A 7 K 30050/03 - VG Braunschweig, Urteil vom 22. August 2003 - 1 A 13/01 - VG Potsdam, Urteil vom 15. Juli 2003 - 3 K 3106/97.A - VG Hamburg, Urteil vom 21. Februar 2003 - 19 VG A 369/98 - a.A. VG Minden, Urteil vom 24. Juli 2003 - 9 K 2258/00.A -, Asylmagazin 11/2003, S. 13; VG Leipzig, Urteil vom 13. Dezember 2002 A 4 k 30427/96 - VG Neustadt an der Weinstraße, Urteil vom 26. August 2002 - 5 K 2360/01 .NW .
  • VG Gelsenkirchen, 16.12.2004 - 5a K 6089/98

    Afghanistan, Gebietsgewalt, Sicherheitslage, Kabul, Erlasslage,

    So auch OVG Schleswig-Holstein, Urteil vom 16. Juni 2004 - 2 LB 54/03 - VG Dresden, Urteil vom 21. Oktober 2003 - A 7 K 30050/03 - VG Braunschweig, Urteil vom 22. August 2003 - 1 A 13/01 - VG Potsdam, Urteil vom 15. Juli 2003 - 3 K 3106/97.A - VG Hamburg, Urteil vom 21. Februar 2003 - 19 VG A 369/98 - a.A. VG Minden, Urteil vom 24. Juli 2003 - 9 K 2258/00.A -, Asylmagazin 11/2003, S. 13; VG Leipzig, Urteil vom 13. Dezember 2002 - A 4 k 30427/96 - VG Neustadt an der Weinstraße, Urteil vom 26. August 2002 - 5 K 2360/01.NW -.
  • VG Gelsenkirchen, 11.11.2004 - 5a K 8121/95

    Afghanistan, Tadschiken, DVPA, Mitglieder, Politische Entwicklung, Gebietsgewalt,

    So auch OVG Schleswig-Holstein, Urteil vom 16. Juni 2004 - 2 LB 54/03 - VG Dresden, Urteil vom 21. Oktober 2003 - A 7 K 30050/03 - VG Braunschweig, Urteil vom 22. August 2003 - 1 A 13/01 - VG Potsdam, Urteil vom 15. Juli 2003 - 3 K 3106/97.A - VG Hamburg, Urteil vom 21. Februar 2003 - 19 VG A 369/98 - a.A. VG Minden, Urteil vom 24. Juli 2003 - 9 K 2258/00.A -, Asylmagazin 11/2003, S. 13; VG Leipzig, Urteil vom 13. Dezember 2002 - A 4 k 30427/96 - VG Neustadt an der Weinstraße, Urteil vom 26. August 2002 - 5 K 2360/01.NW -.
  • VG Gelsenkirchen, 28.04.2005 - 5a K 4421/03

    Gruppenverfolgung, Hindus, Afghanistan, staatliche Herrschaftsmacht

    So auch OVG Schleswig-Holstein, Urteil vom 16. Juni 2004 - 2 LB 54/03 - VG Dresden, Urteil vom 21. Oktober 2003 - A 7 K 30050/03 - VG Braunschweig, Urteil vom 22. August 2003 - 1 A 13/01 - VG Potsdam, Urteil vom 15. Juli 2003 - 3 K 3106/97.A - VG Hamburg, Urteil vom 21. Februar 2003 - 19 VG A 369/98 - a.A. VG Minden, Urteile vom 24. Juli 2003 - 9 K 2258/00.A -, Asylmagazin 11/2003, S. 13, und vom 17. Mai 2004 - 9 K 5145/03.A -, Asylmagazin 9/2004, S. 15; VG Leipzig, Urteil vom 13. Dezember 2002 - A 4 k 30427/96 - VG Neustadt an der Weinstraße, Urteil vom 26. August 2002 - 5 K 2360/01.NW -.
  • VG Lüneburg, 06.05.2004 - 1 A 318/03

    Abschiebungsschutz gem. § 53 Abs. 6 S. 1 AuslG (Afghanistan).

    Aber auch der gegenwärtigen afghanischen Übergangsregierung unter ihrem Präsidenten Karzai fehlt es gegenwärtig und auch auf absehbare Zeit am Tatbestandmerkmal der Staatlichkeit bzw. Quasistaatlichkeit, weil zumindest derzeit eine effektive Staatsgewalt als Subjekt der Verfolgung (noch) nicht vorliegt (so auch VG Dresden, Urt. v. 21.10.2003 - A 7 K 30050/03 - VG Würzburg, Urt. v. 3.11.2003 - W 7 K 03.31247 - und Urt. v. 9.12.2003 - W 7 K 03.31105 - VG Potsdam, Urt. v. 16.9.2003 - 3 K 486/98A - VG Ansbach, Urt. v. 24.4.2002 - AN 11 K 01.31749 - VG Aachen, Urt. v. 21.3.2002 - 5 K 4901/94.A -).
  • VG Lüneburg, 21.04.2004 - 1 A 681/03

    Abschiebung nach Afghanistan

    Aber auch der gegenwärtigen afghanischen Übergangsregierung unter ihrem Präsidenten Karzai fehlt es gegenwärtig und auch auf absehbare Zeit am Tatbestandmerkmal der Staatlichkeit bzw. Quasistaatlichkeit, weil zumindest derzeit eine effektive Staatsgewalt als Subjekt der Verfolgung (noch) nicht vorliegt (so auch VG Dresden, Urt. v. 21.10.2003 - A 7 K 30050/03 - VG Würzburg, Urt. v. 3.11.2003 - W 7 K 03.31247 - und Urt. v. 9.12.2003 - W 7 K 03.31105 - VG Potsdam, Urt. v. 16.9.2003 - 3 K 486/98A - VG Ansbach, Urt. v. 24.4.2002 - AN 11 K 01.31749 - VG Aachen, Urt. v. 21.3.2002 - 5 K 4901/94.A -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht