Rechtsprechung
   OLG Hamm, 18.06.1998 - 2 (s) Sbd 5 - 122/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,8555
OLG Hamm, 18.06.1998 - 2 (s) Sbd 5 - 122/98 (https://dejure.org/1998,8555)
OLG Hamm, Entscheidung vom 18.06.1998 - 2 (s) Sbd 5 - 122/98 (https://dejure.org/1998,8555)
OLG Hamm, Entscheidung vom 18. Juni 1998 - 2 (s) Sbd 5 - 122/98 (https://dejure.org/1998,8555)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,8555) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Burhoff online

    Besondere Schwierigkeit, Tätigkeit als zweiter Verteidiger, weiterer Verteidiger, Federführung lag beim Hauptverteidiger

  • Anwaltsblatt

    § 99 BRAGebO

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BRAGO § 99 Abs. 1

Papierfundstellen

  • StV 1998, 618
  • AnwBl 1998, 612
  • AGS 1998, 142
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (20)

  • OLG Nürnberg, 30.12.2014 - 2 AR 36/14

    Festsetzung der Pflichtverteidigergebühren im Übergangsfall: Voraussetzungen für

    Deshalb wird die Mehrzahl von Pflichtverteidigern zwar nicht stets (OLG Hamm AGS 1998, 138 Rdn. 5 nach juris; Hartmann, Kostengesetze, 44. Aufl., § 51 RVG Rdn. 21 "Wahlverteidiger"), aber in der Regel den Umfang oder die Schwierigkeit für den jeweils bestellten Anwalt verringern (OLG Hamburg JurBüro 1990, 354 Rdn. 6 nach juris; OLG Hamm JurBüro 1999, 134 Rdn. 5 nach juris; Hartmann, Kostengesetze aaO. § 51 RVG Rdn. 11 "Mehrzahl von Pflichtverteidigern"; einschränkend Schneider, in: Schneider/Wolf RVG 7. Aufl. § 51 Rdn. 49, 51: "unter Umständen").
  • OLG Hamm, 26.10.2001 - 2 (s) Sbd. 6/01

    Pauschvergütung, besonderer Umfang, Wirtschaftsstrafverfahren,

    64-70/98 = AGS 1998, 142 = Rpfleger 1998, 487 = StV 1998, 616 = AnwBl. 1998, 613) Bezug.
  • OLG Hamm, 04.04.2000 - 2 (s) Sbd 6-46/00

    Vorschuß auf Pauschvergütung

    Bei dem vorliegenden Verfahren handelt es sich um ein Wirtschaftstrafverfahren, das vom Senat in seinem Beschluss vom 10. Juni 1998 (2 (s) Sbd 5 5-64-70/98 = AGS 1998, 142 = Rpfleger 1998, 487 = StV 1998, 617 = AnwBl. 1998, 6135-64-70/98) bereits als "besonders schwierig" und "besonders umfangreich", beurteilt worden ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht