Rechtsprechung
   BAG, 12.09.2006 - 9 AZR 271/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,503
BAG, 12.09.2006 - 9 AZR 271/06 (https://dejure.org/2006,503)
BAG, Entscheidung vom 12.09.2006 - 9 AZR 271/06 (https://dejure.org/2006,503)
BAG, Entscheidung vom 12. September 2006 - 9 AZR 271/06 (https://dejure.org/2006,503)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,503) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • lexetius.com

    Personalakte - Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • IWW
  • openjur.de

    Personalakte; Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • Judicialis

    Personalakte, Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Personalakte - Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Anspruch eines Arbeitnehmers auf Beseitigung einer ungeschützten Aufbewahrung seiner Gesundheitsdaten in der Personalakte; Schutz des Persönlichkeitsrechts des Arbeitnehmers; Berechtigtes Interesse des Arbeitgebers an der Vollständigkeit von Personalakten

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Gesundheitsdaten in der Personalakte - ungeschützten Aufbewahrung

  • czarnetzki.eu PDF

    Gesundheitsdaten in Personalakten

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Personalakte - ungeschützte Aufbewahrung der Gesundheitsdaten des Arbeitnehmers ist unzulässig

  • datenschutz.eu

    Rechte von Arbeitnehmern bei Personalakten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Grundrechte - Personalakte; Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Personalakten: So lösen Sie das Problem "Sensible Daten in Personalakten”

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Personalakte - Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Alkoholkranker Mitarbeiter - Wie sind solche vertraulichen Daten vom Arbeitgeber aufzubewahren?

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Personalakte - Aufbewahrung Gesundheitsdaten

  • channelpartner.de (Kurzinformation)

    Gesundheitsdaten in der Personalakte

  • bauersfeld-rechtsanwaelte.de (Leitsatz)

    Arbeitsrecht - Personalakte - geschützte Aufbewahrung von Gesundheitsdaten

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Wenn Unbefugte in die Personalakte schauen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Rechte des Arbeitnehmers an seiner Personalakte

Sonstiges (2)

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BAG vom 12.09.06, Az.: 9 AZR 271/06 (Aufbewahrung von Gesundheitsdaten in der Personalakte)" von RA Dr. Marcel Grobys, FAArbR, original erschienen in: NJW 2007, 797.

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Personalakte - Aufbewahrung sensibler Gesundheitsdaten im verschlossenen Umschlag" von Dr. Klaus Kammerer, original erschienen in: AuR 2007, 189 - 193.

Papierfundstellen

  • BAGE 119, 238
  • NJW 2007, 794
  • MDR 2007, 728
  • NZA 2007, 269
  • DB 2007, 523
  • AP BGB § 611 Personalakte Nr. 1
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (50)

  • BAG, 25.10.2007 - 8 AZR 593/06

    Mobbing - Schmerzensgeld - Entlassung des Störers

    Dies hat zur Folge, dass der Arbeitgeber das Persönlichkeitsrecht des Arbeitnehmers nicht verletzen darf und dass der Arbeitnehmer im Falle einer Verletzung Anspruch auf Beseitigung der fortwährenden Beeinträchtigung und auf das Unterlassen weiterer Verletzungshandlungen hat (BAG 12. September 2006 - 9 AZR 271/06 - AP BGB § 611 Personalakte Nr. 1 = EzA BGB 2002 § 611 Persönlichkeitsrecht Nr. 4).
  • BAG, 16.05.2007 - 8 AZR 709/06

    Persönlichkeitsverletzung - Mobbing - Ausschlussfrist

    Zuletzt hat der Neunte Senat mit Urteil vom 12. September 2006 (- 9 AZR 271/06 - AP BGB § 611 Personalakte Nr. 1 = EzA BGB 2002 § 611 Persönlichkeitsrecht Nr. 4) darauf hingewiesen, dass der Arbeitgeber im Rahmen seiner Fürsorgepflicht auf das Wohl und die berechtigten Interessen des Arbeitnehmers Rücksicht zu nehmen habe.
  • LAG Köln, 03.08.2012 - 5 Sa 252/12

    Annahmeverzug des Abreitgebers; Begriff der Pause; Darlegungs- und Beweislast für

    Sachdienlichkeit liegt vor, wenn der bisherige Prozessstoff als Entscheidungsgrundlage verwertbar bleibt und durch die Zulassung der Klageerweiterung ein neuer Prozess vermieden wird (BAG 12. September 2006 - 9 AZR 271/06 - BAGE 119, 238).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht