Rechtsprechung
   BAG, 26.01.1994 - 7 AZR 593/92   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,1605
BAG, 26.01.1994 - 7 AZR 593/92 (https://dejure.org/1994,1605)
BAG, Entscheidung vom 26.01.1994 - 7 AZR 593/92 (https://dejure.org/1994,1605)
BAG, Entscheidung vom 26. Januar 1994 - 7 AZR 593/92 (https://dejure.org/1994,1605)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,1605) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Ausgleich für außerhalb der Arbeitszeit geleistete Betriebsratstätigkeit - Terminierung von Betriebsratstätigkeiten - Bezahlte Arbeitsfreistellung für Reisezeiten außerhalb der Arbeitszeit

  • archive.org
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BetrVG (1972) § 37 Abs. 3
    Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 1994, 765
  • BB 1994, 1215
  • DB 1994, 1244
  • AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 93
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)

  • BAG, 10.11.2004 - 7 AZR 131/04

    Betriebsratsmitglied - Ausgleichsanspruch für Reisezeit

    Betriebsbedingte Gründe iSd. Vorschrift liegen vor, wenn bestimmte Gegebenheiten und Sachzwänge innerhalb der Betriebssphäre dazu geführt haben, dass die Betriebsratstätigkeit nicht während der Arbeitszeit erledigt werden konnte (st. Rspr., vgl. BAG 26. Januar 1994 - 7 AZR 593/92 - AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 93 = EzA BetrVG 1972 § 37 Nr. 118, zu I der Gründe; 16. April 2003 - 7 AZR 423/01 - AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 138 = EzA BetrVG 2001 § 37 Nr. 1, zu I 1 der Gründe zVv.).
  • BAG, 16.04.2003 - 7 AZR 423/01

    Freizeitausgleich für Reisezeiten eines Betriebsratsmitglieds

    Betriebsbedingte Gründe iSd. § 37 Abs. 3 Satz 1 BetrVG liegen nur vor, wenn betriebliche Gegebenheiten und Sachzwänge innerhalb der Betriebssphäre dazu geführt haben, daß die Betriebsratstätigkeit nicht während der Arbeitszeit durchgeführt werden konnte (BAG 26. Januar 1994 - 7 AZR 593/92 - AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 93 = EzA BetrVG 1972 § 37 Nr. 118, zu I der Gründe).
  • LAG Köln, 03.02.2012 - 4 Sa 888/11

    Betriebsverfassungsrecht; Arbeitsbefreiung bei Betriebsratstätigkeit nach

    Es muss ein durch den Betrieb selbst verursachter Sachzwang verhindern, dass die Tätigkeit während der Arbeitszeit ausgeübt werden kann (BAG 21.05.1974 AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 14; 15.02.1989 AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 70; 26.01.1994 AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 93).
  • LAG Hessen, 29.06.2006 - 9 TaBV 197/05

    Erstattung von Fahrtkosten und Tagegeld bei der Teilnahme an

    Die Erforderlichkeit der Ausschusssitzungen ergibt sich nicht aus § 37 Abs. 3 Satz 1 BetrVG, da betriebsbedingte Gründe im Sinne dieser Vorschrift mangels Einflussnahme des Arbeitgebers auf die Termine ausscheiden (vgl. BAG Beschluss vom 10.Nov. 2004 - 7 AZR 131/04 - EzA § 37 BetrVG 2001 Nr. 3 zu II 1 d. Gr.; BAG Beschluss vom 16. April 2003 - 7 AZR 423/01 - EzA § 37 BetrVG 2001 Nr. 1; BAG Beschluss vom 26. Jan. 1994 - 7 AZR 593/92 - EzA § 37 BetrVG 1972 Nr. 118).
  • LAG Baden-Württemberg, 03.02.2004 - 17 Sa 70/03

    Reisezeit als Betriebsratstätigkeit - Besonderheiten der betrieblichen

    (1) Betriebsbedingte Gründe liegen vor, wenn betriebliche Gegebenheiten und Sachzwänge innerhalb der Betriebssphäre dazu geführt haben, dass die Betriebsratstätigkeit nicht während der Arbeitszeit durchgeführt werden kann (BAG, Urteil v. 16.04.2003, 7 AZR 423/01 unter Bezug auf BAG 26. Januar 1994 - 7 AZR 593/92, AP Nr. 93 zu § 37 BetrVG 1972).
  • LAG Hamm, 19.07.2000 - 3 Sa 2201/99

    Betriebsrat: Tätigkeit außerhalb der Arbeitszeit

    Eine solche Ausnahme bildet die Bestimmung des § 37 Abs. 3 BetrVG ; abweichend von der Grundregel des § 37 Abs. 1 BetrVG begründet diese Vorschrift einen Freizeitausgleichsanspruch für aufgewandte Freizeit, allerdings beschränkt auf den Fall einer auf betriebsbedingten Gründen beruhenden Unmöglichkeit, die Betriebsratstätigkeit während der Arbeitszeit durchzuführen (BAG, Urteil vom 07.06.1989, DB 1990, Seite 995 ; BAG, Urteil vom 26.01.1994, DB 1994, Seite 1244; BAG, Urteil vom 05.03.1997, a.a.O.).
  • LAG Berlin-Brandenburg, 11.06.2010 - 6 Sa 675/10

    Teilzeitbeschäftigtes Betriebsratsmitglied

    Eine Durchführung dieses Teils der Betriebsratstätigkeit der Klägerin kam während ihrer Arbeitszeit von vornherein nicht in Betracht ( zu diesem Aspekt BAG, Urteil vom 26.01.1994 - 7 AZR 593/92 - AP BetrVG 1972 § 37 Nr. 93 zu II 2 der Gründe ).
  • LAG München, 25.09.2008 - 4 Sa 347/08

    Betriebsratsmitglied, Reisezeiten außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

    Des Weiteren besteht nach dem Wortlaut dieser gesetzlichen Regelung ein Anspruch auf "Gutschrift" dieser außerhalb der individuellen Regelarbeitszeit aufgewandten mandatsbedingten Reisezeiten nur dann, wenn diese durch "betriebsbedingte Gründe" (§ 37 Abs. 3 Satz 1 BetrVG) verursacht wurden, also vom Arbeitgeber vorgegebene betriebliche Gegebenheiten und Sachzwänge innerhalb der Betriebssphäre dazu geführt haben, dass die Betriebsratstätigkeit und damit notwendig verbundene Reisezeiten nicht während der Arbeitszeit durchgeführt werden konnten, somit in die Sphäre des Betriebes fallende Gründe vorliegen (etwa Schichtfestsetzungen u. ä.; vgl. BAG, U. v. 26.01.1994, 7 AZR 593/92, AP Nr. 93 zu § 37 BetrVG 1972 - I. der Gründe -).
  • LAG Hamm, 31.05.2000 - 3 Sa 2201/99

    Anspruch auf Zahlung von Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit ;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BAG, 06.08.1997 - 7 AZR 262/96

    Ausgleichsansprüche eines Betriebsratsmitglieds bei nichtiger Betriebsratswahl -

    Das setzt voraus, daß das Betriebsratsmitglied außerhalb seiner persönlichen Arbeitszeit Betriebsratsarbeit geleistet hat und der Freizeiteinsatz auf betriebsbedingten und damit dem Arbeitgeber zurechenbaren Sachzwängen beruht (BAG Urteil vom 26. Januar 1994 - 7 AZR 593/92 - AP Nr. 93 zu § 37 BetrVG 1972, ständige Rechtsprechung).
  • BAG, 26.01.1994 - 7 AZR 594/92
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht