Rechtsprechung
   BAG, 29.01.1975 - 4 AZR 167/74   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1975,1057
BAG, 29.01.1975 - 4 AZR 167/74 (https://dejure.org/1975,1057)
BAG, Entscheidung vom 29.01.1975 - 4 AZR 167/74 (https://dejure.org/1975,1057)
BAG, Entscheidung vom 29. Januar 1975 - 4 AZR 167/74 (https://dejure.org/1975,1057)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1975,1057) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Soziale Sicherung der Arbeitnehmer - Stationierungsstreitkräfte - Freie Stellen der gleichen Lohngruppe - Zumutbarkeit einer anderen Beschäftigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Arbeitsverhältnis: Begriff der "zumutbaren anderweitigen Verwendung" in § 2 Nr. 3 S. 2 TVSozSich

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • AP TVAL II § 42 Nr. 1
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • BAG, 17.03.2016 - 6 AZR 92/15

    Überbrückungsbeihilfe nach dem TV SozSich - Zumutbarkeit eines

    Da in § 2 Ziff. 3 Satz 2 TV SozSich nur auf § 1 Ziff. 3 ff. KSch TV und nicht auf § 1 Ziff. 2 KSch TV verwiesen wird, muss ein betroffener Arbeitnehmer als zumutbar auch eine anderweitige Verwendung außerhalb des Einzugsbereichs seines Beschäftigungsorts bei den Stationierungsstreitkräften hinnehmen (BAG 6. August 1998 - 6 AZR 13/97  - zu 2 a der Gründe; 29. Januar 1975 -  4 AZR 167/74  - zu 2 der Gründe) .
  • BAG, 18.05.2000 - 6 AZR 879/98

    Überbrückungsbeihilfe nach TV SozSich

    Da in § 2 Ziff. 3 TV SozSich nur auf § 1 Ziff. 3 ff. und nicht auf Ziff. 2 des KSchTV verwiesen wird, muß der Kläger als zumutbar auch eine anderweitige Verwendung außerhalb des Einzugsbereichs seiner Beschäftigungsdienststelle bei den Stationierungsstreitkräften hinnehmen (BAG 6. August 1998 - 6 AZR 13/97 - nv.; 29. Januar 1975 - 4 AZR 167/74 - AP TVAL II § 42 Nr. 1).
  • LAG Rheinland-Pfalz, 07.10.2014 - 8 Sa 369/14

    Anspruch auf Überbrückungsbeihilfe - Tarifvertrag zur sozialen Sicherung der

    Insbesondere ist etwa auch die Annahme einer entfernten Stelle trotz nahen Eintritts in den Ruhestand zumutbar (vgl. BAG 29. Januar 1975 - 4 AZR 167/74 - Rn. 12).
  • LAG Hessen, 26.05.1997 - 10 Sa 1227/96

    Überbrückungsbeihilfe

    Ob der Kläger einen solchen Rentenantrag später tatsächlich stellt, bleibt unerheblich, da der Tarifvertrag hier, ebenso wie in § 2 Ziff. 2 b TASS, nur auf die materiellen Anspruchsvoraussetzungen, nicht aber auf das formelle Erfordernis der Antragstellung abhebt (vgl. BAG vom 29.01.1995 - 4 AZR 167/74 -).
  • BAG, 06.08.1998 - 6 AZR 13/97
    Auf diesen insoweit eindeutigen und daher nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts maßgebenden Tarifwortlaut (vgl. BAG Urteil vom 20. März 1996 - 4 AZR 906/94 - AP Nr. 36 zu § 23 a BAT, zu 2.2.1 der Gründe; Senatsurteil vom 30. Januar 1997 - 6 AZR 784/95 - AP Nr. 22 zu § 4 TVG Rationalisierungsschutz, zu II 2 der Gründe) hat bereits der Vierte Senat im Urteil vom 29. Januar 1975 (4 AZR 167/74 - AP Nr. 1 zu § 42 TV AL II) hingewiesen.
  • BAG, 06.08.1998 - 6 AZR 447/97
    Auf diesen insoweit eindeutigen und daher nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts maßgebenden Tarifwortlaut (vgl. BAG Urteil vom 20. März 1996-4 AZR 906/94 - AP Nr. 36 zu § 23 a BAT, zu 2.2.1 der Gründe; Senatsurteil vom 30. Januar 1997 - 6 AZR 784/95 - AP Nr. 22 zu § 4 TVG Rationalisierungsschutz, zu II 2 der Gründe) hat bereits der Vierte Senat im Urteil vom 29. Januar 1975 (- 4 AZR 167/74 - AP Nr. 1 zu § 42 TV AL II) hingewie sen.
  • BAG, 06.08.1998 - 6 AZR 446/97
    Auf diesen insoweit eindeutigen und daher nach der ständi gen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts maßgebenden Tarifwortlaut (vgl. BAG Urteil vom 20. März 1996-4 AZR 906/94 - AP Nr. 36 zu § 23 a BAT, zu 2.2.1 der Gründe; Senatsurteil vom 30. Januar 1997 - 6 AZR 784/95 - AP Nr. 22 zu § 4 TVG Rationalisierungsschutz, zu II 2 der Gründe) hat bereits der Vierte Senat im Urteil vom 29. Januar 1975 (- 4 AZR 167/74 - AP Nr. 1 zu § 42 TV AL II) hingewiesen.
  • BAG, 06.08.1998 - 6 AZR 445/97
    Auf diesen insoweit eindeutigen und daher nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts maßgebenden Tarifwortlaut (vgl. BAG Urteil vom 20. März 1996-4 AZR 906/94 - AP Nr. 36 zu § 23 a BAT, zu 2.2.1 der Gründe; Senatsurteil vom 30. Januar 1997 - 6 AZR 784/95 - AP Nr. 22 zu § 4 TVG Rationalisierungsschutz, zu II 2 der Gründe) hat bereits der Vierte Senat im Urteil vom 29. Januar 1975 (- 4 AZR 167/74 - AP Nr. 1 zu § 42 TV AL II) hingewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht