Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 23.11.1977 - 15 U 120/77   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1977,5234
OLG Düsseldorf, 23.11.1977 - 15 U 120/77 (https://dejure.org/1977,5234)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 23.11.1977 - 15 U 120/77 (https://dejure.org/1977,5234)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 23. November 1977 - 15 U 120/77 (https://dejure.org/1977,5234)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1977,5234) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • afp 1978, 52
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 15.12.2010 - 4 U 112/10

    Redaktionelle Werbung: Kennzeichnung des Anzeigencharakters eines redaktionellen

    Es muss vielmehr auf den ersten Blick und zweifelsfrei erkennbar sein, dass es sich um eine Veröffentlichung handelt, für die bezahlt worden ist (OLG Düsseldorf, AfP 1978, 52, 53; OLG Hamm, AfP 1981, 294, 295; Damm/Rehbock, Widerruf, Unterlassung und Schadensersatz in den Medien, 3. Aufl., 2008, Rz. 517).
  • OLG Bamberg, 17.05.1995 - 3 U 251/94

    Anforderungen an die Prozessführungsbefugnis; Voraussetzungen der Verfolgung von

    Dabei macht es keinen Unterschied, ob die getarnte Werbung in der traditionellen Zeitungs- und Zeitschriftenpresse erscheint oder in einem in erster Linie oder ausschließlich Werbezwecken dienenden unentgeltlich verteilten Anzeigenblatt (vgl. z.B. OLG München WRP 1983, 175; AfP 1983, 284; OLG Düsseldorf AfP 1978, 52; Löffler, Presserecht, Band 1, 3. Aufl., Rdnrn. 27, 61, 66 zu § 10 LPG).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht