Weitere Entscheidung unten: BGH, 28.10.2015

Rechtsprechung
   BGH, 05.12.2016 - AnwZ (Brfg) 31/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,47457
BGH, 05.12.2016 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2016,47457)
BGH, Entscheidung vom 05.12.2016 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2016,47457)
BGH, Entscheidung vom 05. Dezember 2016 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2016,47457)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,47457) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • lexetius.com
  • IWW

    § 112e Satz 2 BRAO, § ... 124 Abs. 1 VwGO, § 124a Abs. 6 VwGO, § 112a Abs. 1, § 112c Abs. 1 Satz 1 BRAO, § 42 VwGO, § 73 Abs. 2 Nr. 1 BRAO, § 73 Abs. 2 Nr. 4 BRAO, § 7 Abs. 2 BORA, § 7 Abs. 1 BORA, Art. 24 der Richtlinie 2006/123/EG, Art. 12 Abs. 1 GG, § 7 Abs. 1 Satz 1 BORA, §§ 7, 6 Abs. 2, 3 BORA, § 7 BORA, § 7 Abs. 1 Satz 2 BORA, § 7 Abs. 1 Satz 1 und 2 BORA, § 15 FAO, § 43c Abs. 4 Satz 2 BRAO, § 5 Abs. 1 lit. m FAO, § 14f FAO, § 14f Nr. 1 bis 5 FAO, §§ 32 BRAO, 26 Abs. 2 VwVfG, § 154 Abs. 1 VwGO, § 194 Abs. 1 BRAO, § 52 Abs. 1 GKG

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 7 Abs 1 S 2 RABerufsO, § 14f FAO
    Berufsrechtswidrige Werbung eines Fachanwalts für Erbrecht: Voraussetzungen und Grenzen der zulässigen Verwendung von qualifizierenden Zusätzen

  • Wolters Kluwer

    Zulässigkeit der Bezeichnung "Spezialist für Erbrecht"; Erteilung einer missbilligenden Belehrung gegenüber einem Kammermitglied durch den Vorstand einer Rechtsanwaltkammer

  • BRAK-Mitteilungen

    Fachanwaltschaften: Irreführung mit der Bezeichnung "Spezialist für Erbrecht"

    Direkte Verlinkung nicht möglich.
    Eingabe in der Suchmaske auf der nächsten Seite: BRAK-Mitt. 2017, 42

  • rewis.io
  • anwaltverein.de PDF (Volltext und Entscheidungsanmerkung)

    Wann darf sich ein Fachanwalt zusätzlich als Spezialist bezeichnen?

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der Bezeichnung "Spezialist für Erbrecht"; Erteilung einer missbilligenden Belehrung gegenüber einem Kammermitglied durch den Vorstand einer Rechtsanwaltkammer

  • rechtsportal.de

    Zulässigkeit der Bezeichnung "Spezialist für Erbrecht"; Erteilung einer missbilligenden Belehrung gegenüber einem Kammermitglied durch den Vorstand einer Rechtsanwaltkammer

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    "Spezialist für Erbrecht"

  • datenbank.nwb.de

    Berufsrechtswidrige Werbung eines Fachanwalts für Erbrecht: Voraussetzungen und Grenzen der zulässigen Verwendung von qualifizierenden Zusätzen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Anwaltsblatt (Leitsatz)

    BORA § 7 Abs. 1 und 2
    Wann darf sich ein Fachanwalt zusätzlich als Spezialist bezeichnen?

  • Anwaltsblatt (Leitsatz)

    BORA § 7 Abs. 1 und 2
    Wann darf sich ein Fachanwalt zusätzlich als Spezialist bezeichnen?

  • rechtsanwaltskammer-hamm.de (Leitsatz)

    BRAO § 43 b; BORA § 7 I, II
    Gleichzeitige Benennung als "Fachanwalt" und "Spezialist" für ein Fachgebiet

Besprechungen u.ä. (2)

  • anwaltverein.de (Entscheidungsbesprechung)

    Fachanwalt wirbt zusätzlich mit "Spezialist für Erbrecht" - darf er das?

  • anwaltverein.de PDF (Volltext und Entscheidungsanmerkung)

    Wann darf sich ein Fachanwalt zusätzlich als Spezialist bezeichnen?

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2017, 669
  • FamRZ 2017, 333
  • AnwBl 2017, 201
  • AnwBl Online 2017, 51
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 03.07.2017 - AnwZ (Brfg) 42/16

    Berufspflichtenverstoß des Rechtsanwalts: Kostenlose Erstberatung für

    Als solche ist sie anfechtbar (BGH, Urteil vom 18. Juli 2016 - AnwZ (Brfg) 22/15, juris Rn. 10 mwN; Urteil vom 5. Dezember 2016 - AnwZ (Brfg) 31/14, juris Rn. 7; vgl. auch BGH, Urteil vom 27. Oktober 2014 - AnwZ (Brfg) 67/13, NJW 2015, 72 Rn. 7).
  • BGH, 16.12.2019 - AnwZ (Brfg) 61/19

    Widerruf der Zulassung eines Rechtsanwalts zur Rechtsanwaltschaft wegen

    Im anwaltsgerichtlichen Verfahren und im Verfahren vor dem Anwaltssenat des Bundesgerichtshofs setzt sich diese Mitwirkungslast fort (vgl. etwa BGH, Beschluss vom 6. Februar 2012 - AnwZ (Brfg) 42/11 Rn. 20; Urteil vom 5. Dezember 2016 - AnwZ (Brfg) 31/14, NJW 2017, 669 Rn. 21).
  • AnwG Frankfurt/Main, 09.01.2020 - IV AG 27/19
    Dem gegenüber fordert der Anwaltssenat des BGH, dass ein Anwalt nur dann die Bezeichnung "Spezialist" verwenden darf, wenn seine Kenntnisse und praktischen Erfahrungen auf dem jeweiligen Gebiet diejenigen eines "nur Fachanwalts" nicht nur unerheblich überschreiten (BGH, AnwBl. 2017, 201).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BGH, 28.10.2015 - AnwZ (Brfg) 31/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,38099
BGH, 28.10.2015 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2015,38099)
BGH, Entscheidung vom 28.10.2015 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2015,38099)
BGH, Entscheidung vom 28. Januar 2015 - AnwZ (Brfg) 31/14 (https://dejure.org/2015,38099)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,38099) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zur Frage, ob sich ein Rechtsanwalt, der mehrere Fachanwaltstitel führt, zugleich als "Spezialist" bezeichnen darf

  • Wolters Kluwer

    Zulässigkeit der Bezeichnung als Spezialist bei Verwendung dieses Begriffs durch einen Fachanwalt für Erbrecht

  • rewis.io
  • rechtsportal.de

    BORA § 7 Abs. 2
    Zulässigkeit der Bezeichnung als Spezialist bei Verwendung dieses Begriffs durch einen Fachanwalt für Erbrecht

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Wann darf sich Anwalt "Spezialist" nennen?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Spezialist für Erbrecht

  • juris.de (Kurzinformation)

    BGH-Berufungszulassung: Fachanwalt und zugleich Spezialist - geht das?

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht