Rechtsprechung
   VG Augsburg, 15.04.2008 - Au 1 K 08.169   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,75546
VG Augsburg, 15.04.2008 - Au 1 K 08.169 (https://dejure.org/2008,75546)
VG Augsburg, Entscheidung vom 15.04.2008 - Au 1 K 08.169 (https://dejure.org/2008,75546)
VG Augsburg, Entscheidung vom 15. April 2008 - Au 1 K 08.169 (https://dejure.org/2008,75546)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,75546) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Auslandsadoption eines Minderjährigen; Anerkennung der Wirksamkeit; Bindungswirkung der Feststellungen des Vormundschaftsgerichts; kein Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit bei "schwacher" Adoption

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 26.07.2016 - 19 A 1132/14

    Rechtliche Gleichstellung des Angenommenen mit einem leiblichen Kind des

    BVerwG, Beschluss vom 10. Juli 2007 - 5 B 4.07 -, FamRZ 2007, 1550, juris, Rdn. 8; OVG Hamburg, Urteil vom 19. Oktober 2006 - 3 Bf 275/04 -, StAZ 2007, 86, juris, Rdn. 48; OVG NRW, Beschlüsse vom 9. Januar 2013 - 19 E 1186/12 -, S. 2 des Beschlussabdrucks, und vom 30. Juni 2010 - 19 E 509/08 -, S. 2 f. des Beschlussabdrucks; VG Augsburg, Urteil vom 15. April 2008 - Au 1 K 08.169 -, juris, Rdn. 22; Marx, in: Fritz/Vormeier (Hrsg.), Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht (GK-StAR), Stand: Aktualisierungslieferung Nr. 34, Juni 2016, IV-2 § 6 StAG, Rdn. 66 ff.; zu Inlandsadoptionen vgl. auch BVerwG, Urteile vom 26. April 2016 - 1 C 9.15 -, juris, Rdn. 13, und vom 14. Oktober 2003 - 1 C 20.02 -, BVerwGE 119, 111, juris, Rdn. 20.
  • VG Köln, 16.04.2014 - 10 K 3084/13
    vgl. OVG Hamburg, Urteil vom 19.10.2006 - 3 Bf 275/04 -, juris; VG Augsburg, Urteil vom 15.04.2008 - Au 1 K 08.169 -, juris; ähnlich mit anderen Kriterien der Gleichwertigkeit bereits: VGH München, Urteil vom 09.11.1988 - 5 B 86.03280 -, NJW 1989, 3107; a.A. zuvor Hessischer VGH, Urteil vom 13.11.1984 - IX OE 81/82 -, StAZ 1985, 321; für das Schrifttum: Marx in Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht, Loseblattsammlung Stand: Dezember 2013, § 6 Rn. 62ff.; Renner/Maaßen in Hailbronner/Renner/Maaßen, Staatsangehörigkeitsrecht, 5. Auflage 2010, § 6 Rn. 24.

    OVG Hamburg, Urteil vom 19.10.2006 - 3 Bf 275/04 -, juris; VG Augsburg, Urteil vom 15.04.2008 - Au 1 K 08.169 -, juris; so auch Marx , a.a.O., Rn. 66ff.

  • VG Berlin, 21.05.2012 - 34 K 69.11

    Aufenthaltsrechtliche Wirkungen einer Auslandsadoption

    Auch wenn es dem Erwerb der Staatsangehörigkeit nicht entgegensteht, dass einzelne rechtliche Beziehungen zu den leiblichen Eltern bestehen bleiben (vgl. OVG Hamburg, Urteil vom 19. Oktober 2006, Az.: 3 BF 275.04, zit. nach juris), kann eine Gleichwertigkeit nach Auffassung der erkennenden Kammer jedenfalls dann nicht bejaht werden, wenn das Verwandtschaftsverhältnis zur leiblichen Familie ohne Einschränkungen zur Gänze bestehen bleibt (vgl. insoweit auch VG Augsburg, Urteil vom 15. April 2008, Az.: Au 1 K 08.169, zit. nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht