Rechtsprechung
   LAG Berlin, 29.09.1997 - 17 Sa 89/97   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1997,4712
LAG Berlin, 29.09.1997 - 17 Sa 89/97 (https://dejure.org/1997,4712)
LAG Berlin, Entscheidung vom 29.09.1997 - 17 Sa 89/97 (https://dejure.org/1997,4712)
LAG Berlin, Entscheidung vom 29. September 1997 - 17 Sa 89/97 (https://dejure.org/1997,4712)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,4712) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Heranziehung eines Hilfesuchenden zu gemeinnütziger und zusätzlicher Arbeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 620; BSHG § 19 Abs. 2
    Arbeitsverhältnis: Befristung - § 19 Abs. 2 BSHG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJ 1998, 275
  • AuR 1998, 202
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (18)

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 608/11

    Sonderliquidationsverfahren für öffentliche Unternehmen nach griechischem Recht -

    Die Vertretungsmacht ist unverzüglich iSv. § 174 Satz 1, § 121 Abs. 1 Satz 1 BGB zu rügen (vgl. BAG 11. Dezember 1997 - 8 AZR 699/96 - zu B I der Gründe, AuR 1998, 202) .
  • BAG, 07.07.1999 - 7 AZR 661/97

    Befristeter Arbeitsvertrag als Sozialhilfemaßnahmen

    Landesarbeitsgericht Berlin - 17 Sa 89/97 -.

    7 AZR 661/97 17 Sa 89/97 Berlin.

    Auf die Revision der Klägerin wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin vom 29. September 1997 - 17 Sa 89/97 - aufgehoben.

  • LAG Hessen, 31.10.2011 - 17 Sa 761/11

    Betriebsbedingte Kündigung in einem Sonderliquidationsverfahren nach griechischem

    (iv) Auch die Kündigungserklärung als einseitige, empfangsbedürftige rechtsgestaltende Willenserklärung ist genehmigungsfähig ( BAG 02. Mai 1957 - 2 AZR 469/55 - AP BGB § 180 Nr. 1; BAG 11. Dezember 1997 - 8 AZR 699/96 - AuR 1998, 202, Volltext: juris; Kammerurteil vom 10. Januar 2011 - 17 Sa 1338/10- nv., juris; KR- Friedrich, 9. Aufl., KSchG, § 13 Rn 357 mwN; aA LAG Köln 16. November 2005 - 8 Sa 832/05 - LAGE BGB 2002 § 180 Nr. 1; LAG Köln 20. Juni 2007 - 8 Sa 1287/06 - nv., juris; offen gelassen in BAG 10. Februar 2005 - 2 AZR 584/03 - aaO; vgl. aber auch BAG 26. März 2009 - 2 AZR 403/07 - AP KSchG 1969 § 4 Nr. 70 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht