Rechtsprechung
   BSG, 24.02.2011 - B 14 AS 45/09 R   

Volltextveröffentlichungen (12)

  • lexetius.com
  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Grundsicherung für Arbeitsuchende

  • openjur.de

    Grundsicherung für Arbeitsuchende; Vermögens- statt Einkommensberücksichtigung; Erbschaft; Vermächtnis; Eintritt des Erbfalles vor Antragstellung nach SGB 2; Aufhebung bzw Rücknahme des Verwaltungsakts; Auswechseln der Rechtsgrundlage

  • Bundessozialgericht
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 11 Abs 1 S 1 SGB 2, § 12 Abs 1 SGB 2, § 1922 Abs 1 BGB, § 1939 BGB, § 1942 BGB
    Grundsicherung für Arbeitsuchende - Vermögens- statt Einkommensberücksichtigung - Erbschaft - Vermächtnis - Eintritt des Erbfalles vor Antragstellung nach SGB 2 - Aufhebung bzw Rücknahme des Verwaltungsakts - Auswechseln der Rechtsgrundlage

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Änderung des Leistungsbescheids wegen nachträglichen Zuflusses von bei der Leistungsberechnung zu berücksichtigendem Einkommen ist rechtswidrig; Änderung des Leistungsbescheids wegen nachträglichen Zuflusses von bei der Leistungsberechnung zu berücksichtigendem Einkommen; Berücksichtigung einer Erbschaft als Einkommen oder als Vermögen; Gewährung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II

  • AOK personalrecht online (Kurzinformation und Volltext)

    Hartz IV: Wer erbt, hat kein Einkommen, sondern Vermögen

  • sozialrecht-heute.de

    Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II; Berücksichtigung einer Erbschaft als Einkommen oder als Vermögen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB II § 11 Abs. 1; SGB II § 12
    Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II; Berücksichtigung einer Erbschaft als Einkommen oder als Vermögen

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Bundessozialgericht (Terminbericht)

    Grundsicherung für Arbeitsuchende

  • AOK personalrecht online (Kurzinformation und Volltext)

    Hartz IV: Wer erbt, hat kein Einkommen, sondern Vermögen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Ist ein Geldbetrag aus einer Erbschaft als Einkommen i. S. d. SGB II zu werten?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Zeitpunkt des Zuflusses einer Erbschaft und SGB II - leistungen

Besprechungen u.ä.

  • wkdis.de (Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Erbschaft und Sozialleistungen: Konsequenzen für Leistungsempfänger" von RA/FAErbR/FAFamR Ernst Sarres, original erschienen in: NWB 2012, 1919 - 1922.

Papierfundstellen

  • NZS 2011, 874
  • FamRZ 2011, 1055



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (58)  

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht