Weitere Entscheidung unten: BFH, 09.02.1987

Rechtsprechung
   BFH, 18.11.1986 - VIII B 153/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,3975
BFH, 18.11.1986 - VIII B 153/86 (https://dejure.org/1986,3975)
BFH, Entscheidung vom 18.11.1986 - VIII B 153/86 (https://dejure.org/1986,3975)
BFH, Entscheidung vom 18. November 1986 - VIII B 153/86 (https://dejure.org/1986,3975)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,3975) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Pflicht des Bundesfinanzhofs (BFH) zur Entscheidung über einen Antrag auf Prozesskostenhilfe vor Einlegung der Revision

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1987, 463
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • BFH, 22.02.1994 - VIII B 79/93

    Voraussetzungen der Bewilligung von Prozesskostenhilfe

    Es war auch zulässig, die gemäß § 142 der Finanzgerichtsordnung (FGO) i.V.m. § 117 Abs. 2 bis 4 der Zivilprozeßordnung (ZPO) erforderliche Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse noch nach Ablauf der Beschwerdefrist einzureichen (BFH-Beschluß vom 9. Februar 1987 IV S 6/86, BFH/NV 1987, 463).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 174/99

    PKH

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
  • BFH, 29.10.1991 - VIII S 15/90

    Verfristung einer Nichtzulassungsbeschwerde

    Unerheblich ist dabei, ob die Nichtzulassungsbeschwerde bereits eingelegt worden ist (BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 176/99

    Kinderfreibeträge - Prozeßkostenhilfe - Beiordnung eines Vertreters - Persönliche

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 175/99

    Kinderfreibeträge - Prozeßkostenhilfe - Beiordnung eines Vertreters - Persönliche

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 177/99

    Kinderfreibeträge - Prozeßkostenhilfe - Beiordnung eines Vertreters - Persönliche

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 178/99

    Kinderfreibeträge - Prozeßkostenhilfe - Beiordnung eines Vertreters - Persönliche

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
  • BFH, 23.08.1999 - VI B 179/99

    Kinderfreibeträge - Prozeßkostenhilfe - Beiordnung eines Vertreters - Persönliche

    Eine von einem unzuständigen Gericht getroffene Entscheidung ist gleichwohl wirksam; ihre Fehlerhaftigkeit kann nur durch Anfechtung geltend gemacht werden (vgl. BFH-Beschluß vom 18. November 1986 VIII B 153/86, BFH/NV 1987, 463, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BFH, 09.02.1987 - IV S 6/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,15730
BFH, 09.02.1987 - IV S 6/86 (https://dejure.org/1987,15730)
BFH, Entscheidung vom 09.02.1987 - IV S 6/86 (https://dejure.org/1987,15730)
BFH, Entscheidung vom 09. Februar 1987 - IV S 6/86 (https://dejure.org/1987,15730)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,15730) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1987, 463
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 22.02.1994 - VIII B 79/93

    Voraussetzungen der Bewilligung von Prozesskostenhilfe

    Es war auch zulässig, die gemäß § 142 der Finanzgerichtsordnung (FGO) i.V.m. § 117 Abs. 2 bis 4 der Zivilprozeßordnung (ZPO) erforderliche Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse noch nach Ablauf der Beschwerdefrist einzureichen (BFH-Beschluß vom 9. Februar 1987 IV S 6/86, BFH/NV 1987, 463).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht