Weitere Entscheidungen unten: BFH, 21.01.1988 | BFH, 08.04.1987

Rechtsprechung
   BFH, 05.11.1986 - II R 66/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,5161
BFH, 05.11.1986 - II R 66/84 (https://dejure.org/1986,5161)
BFH, Entscheidung vom 05.11.1986 - II R 66/84 (https://dejure.org/1986,5161)
BFH, Entscheidung vom 05. November 1986 - II R 66/84 (https://dejure.org/1986,5161)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,5161) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Unterwerfung eines Vertrages im Zusammenhang mit dem Erwerb von Grundstücken der Grunderwerbsteuer

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1988, 390
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 26.07.2000 - II R 33/98

    Verwertungsbefugnis i.S.v. § 1 Abs. 2 GrEStG 1983

    Dazu zählen bei einem Auftragserwerb der Kaufpreis und alle sonstigen Aufwendungen i.S. des § 670 BGB, die dem Auftragnehmer entstehen, um das Grundstück zu erwerben (vgl. BFH-Urteil vom 5. November 1986 II R 66/84, BFH/NV 1988, 390), nicht aber solche Aufwendungen, die Folge weiterer Vereinbarungen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer sind, wie z.B. eine sich an den Erwerb anschließende Verwaltung des Grundstücks durch den Auftragnehmer für den Auftraggeber, auch wenn derartige Vereinbarungen --wie im Streitfall-- in derselben Urkunde niedergelegt werden, durch die der Auftrag zum Erwerb des Grundstücks erteilt wird.
  • FG Nürnberg, 02.12.2004 - IV 286/03
    In den Fällen des Auftragserwerbs, in denen wie im Streitfall ein Treuhänder im Auftrag eines Treugebers ein Grundstück erwirbt, besteht eine Grunderwerbsteuerpflicht sowohl für den Erwerb durch den Beauftragten (Treuhänder) gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 1 GrEStG -diese Steuer wurde mit Bescheid vom 16.11.1987 festgesetzt- als auch für die Übertragung des Grundstücks durch den Beauftragten an den Treugeber in Erfüllung des dem Auftraggeber zustehenden Eigentumsverschaffungsanspruchs; diese letztgenannte Grundstücksübertragung erfolgt in Erfüllung des Herausgabeanspruchs nach § 667 BGB und unterliegt regelmäßig der Grunderwerbsteuer nach § 1 Abs. 1 Nr. 2 GrEStG (vgl. BFH-Urteil vom 05.11.1986 II R 66/84 , BFH/NV 1988, 390).

    Denn in beiden Fällen handelt es sich um die Auflösung des Treuhandverhältnisses und - falls nicht wie im Streitfall Gesellschaftsanteile übergehen bzw. übertragen werden - die in Erfüllung der Herausgabepflicht nach § 667 BGB gemäß dem Treuhand vertrag grunderwerbsteuerrechtlich erforderliche Auflassung der Grundstücksanteile, die nach § 1 Abs. 1 Nr. 2 GrEStG der Grunderwerbsteuer unterliegt (vgl. BFH-Urteil vom 05.11.1986 II R 66/84 , BFH/NV 1988, 390).

  • BFH, 14.05.2003 - II B 70/02

    Doppelte Grunderwerbsteuer bei Auftragserwerb

    Im Fall des Auftragserwerbs besteht eine Grunderwerbsteuerpflicht sowohl für den Erwerb durch den Beauftragten (Treuhänder) gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 1 GrEStG als auch für die --in Erfüllung des dem Auftraggeber (Treugeber) zustehenden Eigentumsverschaffungsanspruchs erfolgende-- Auflassung des Grundstücks durch den Beauftragten (Treuhänder) an den Auftraggeber (Treugeber) gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 2 GrEStG (BFH-Urteil vom 5. November 1986 II R 66/84, BFH/NV 1988, 390).
  • BFH, 31.08.1994 - II R 108/91

    Grunderwerbsteuer bei sogenanntem Auftragserwerb

    Gegenleistung und damit Steuerbemessungsgrundlage sind sowohl für den hier zu beurteilenden Erwerb durch den Kläger nach § 1 Abs. 1 Nr. 7 GrEStG als auch für den vorausgegangenen Erwerb der Verwertungsbefugnis i. S. des § 1 Abs. 2 GrEStG durch den Kläger die von ihm dem Beauftragten X gemäß § 670 BGB zu ersetzenden Aufwendungen (vgl. z. B. BFH-Urteile in BFHE 101, 309, BStBl II 1971, 309, und vom 5. November 1986 II R 66/84, BFH/NV 1988, 390).
  • FG Hessen, 23.02.2000 - 5 K 3399/96

    Grunderwerbsteuerpflicht des Treugebers bei Zwischenschaltung einer GbR, deren

    Damit war der Besteuerungstatbestand des § 1 Abs. 2 des Grunderwerbsteuergesetzes - GrEStG - erfüllt ( st. Rspr. des Bundesfinanzhofs -BFH-, zB BFH-Urteil vom 7. Juli 1976 II R 151/67, Bundessteuerblatt -BStBl- II 1977, 12 und Urteil vom 5. November 1986 II R 66/84, Sammlung amtlich nicht veröffentlichter Entscheidungen des BFH 1988, 390).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BFH, 21.01.1988 - III B 137/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1988,19060
BFH, 21.01.1988 - III B 137/86 (https://dejure.org/1988,19060)
BFH, Entscheidung vom 21.01.1988 - III B 137/86 (https://dejure.org/1988,19060)
BFH, Entscheidung vom 21. Januar 1988 - III B 137/86 (https://dejure.org/1988,19060)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1988,19060) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Unzulässigkeit einer Beschwerde in einem Prozeßkostenhilfeverfahren bei Erledigung des Klageverfahrens mit Kostenbeschluß

  • datenbank.nwb.de
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1988, 390
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BFH, 08.04.1987 - V S 12/87   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,18932
BFH, 08.04.1987 - V S 12/87 (https://dejure.org/1987,18932)
BFH, Entscheidung vom 08.04.1987 - V S 12/87 (https://dejure.org/1987,18932)
BFH, Entscheidung vom 08. April 1987 - V S 12/87 (https://dejure.org/1987,18932)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,18932) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1988, 390
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht