Weitere Entscheidungen unten: BFH, 20.06.1990 | BFH, 17.01.1990

Rechtsprechung
   BFH, 14.02.1990 - II B 170/89   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1990,6553
BFH, 14.02.1990 - II B 170/89 (https://dejure.org/1990,6553)
BFH, Entscheidung vom 14.02.1990 - II B 170/89 (https://dejure.org/1990,6553)
BFH, Entscheidung vom 14. Februar 1990 - II B 170/89 (https://dejure.org/1990,6553)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,6553) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1991, 106
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 23.12.2005 - VI B 135/05

    Vertretungszwang

    Die gesetzliche Regelung stellt auf die einschlägige berufsrechtliche Zulassung ab und nicht auf tatsächlich vorhandene juristische Kenntnisse oder eine juristische Berufserfahrung (vgl. auch BFH-Beschlüsse vom 30. September 2003 V B 108/02, BFH/NV 2004, 79 --Diplom-Finanzwirt--; vom 28. Mai 2003 IV B 60/02, IV B 72/03, BFH/NV 2003, 1427 --Rechtsbeistand--; vom 20. Juni 1990 III B 92/90, BFH/NV 1991, 106 --Volljurist--; vgl. auch BFH-Beschluss vom 11. Mai 2001 XI S 11/01, juris Nr. STRE200150848 --Volljurist--).
  • BFH, 07.01.2005 - V B 146/04

    Bezugnahme auf Ausführungen einer nicht postulationsfähigen Person genügt nicht

    Die inhaltliche Bezugnahme auf die Begründung einer nach § 62a FGO i.V.m. § 3 Nr. 1 StBerG nicht postulationsfähigen Person (hier des Geschäftsführers der Klägerin) ist nicht ausreichend (BFH-Beschlüsse vom 16. Oktober 1984 IX R 177/83, BFHE 143, 196, BStBl II 1985, 470; vom 14. Februar 1990 II B 170/89, BFH/NV 1991, 106; vom 13. Januar 1997 IX S 6/96, BFH/NV 1997, 305; in BFH/NV 2002, 518).
  • BFH, 22.11.2001 - I B 103/01

    NZB; Beschwerde

    Die inhaltliche Bezugnahme auf die Begründung einer nach § 62a FGO i.V.m. § 3 Nr. 1 StBerG nicht postulationsfähigen Person (hier des Klägers) ist nicht ausreichend (BFH-Beschlüsse vom 16. Oktober 1984 IX R 177/83, BFHE 143, 196, BStBl II 1985, 470; vom 14. Februar 1990 II B 170/89, BFH/NV 1991, 106; vom 13. Januar 1997 IX S 6/96, BFH/NV 1997, 305; vgl. auch Gräber/Ruban, Finanzgerichtsordnung, 4. Aufl., § 120 Anm. 19).
  • BFH, 13.01.1997 - IX S 6/96

    Vertretungspflicht durch einen Rechtsbeistand in Verfahren vor dem

    Die bloße Bezugnahme auf fremde Ausführungen genügt dieser Anforderung selbst dann nicht, wenn sich der Bevollmächtigte -- wie hier -- durch seine Bezugnahme die Ausführungen des Klägers pauschal zu eigen machen will (vgl. z. B. BFH-Beschlüsse vom 14. Februar 1990 II B 170/89, BFH/NV 1991, 106, und vom 14. April 1994 III R 50/93, BFH/NV 1994, 892, jeweils m. w. N.).
  • BFH, 14.03.1994 - VI B 140/93

    Vertretungszwang bei einer Beschwerde gegen einen Prozesskostenhilfe ablehnenden

    Der Vertretungszwang gemäß Art. 1 Nr. 1 BFHEntlG gilt auch für einen Steuerpflichtigen mit der Qualifikation als Volljurist (z.B. BFH-Beschluß vom 20. Juni 1990 III B 92/90, BFH/NV 1991, 106, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   BFH, 20.06.1990 - III B 92/90   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1990,9889
BFH, 20.06.1990 - III B 92/90 (https://dejure.org/1990,9889)
BFH, Entscheidung vom 20.06.1990 - III B 92/90 (https://dejure.org/1990,9889)
BFH, Entscheidung vom 20. Juni 1990 - III B 92/90 (https://dejure.org/1990,9889)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,9889) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1991, 106
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 23.12.2005 - VI B 135/05

    Vertretungszwang

    Die gesetzliche Regelung stellt auf die einschlägige berufsrechtliche Zulassung ab und nicht auf tatsächlich vorhandene juristische Kenntnisse oder eine juristische Berufserfahrung (vgl. auch BFH-Beschlüsse vom 30. September 2003 V B 108/02, BFH/NV 2004, 79 --Diplom-Finanzwirt--; vom 28. Mai 2003 IV B 60/02, IV B 72/03, BFH/NV 2003, 1427 --Rechtsbeistand--; vom 20. Juni 1990 III B 92/90, BFH/NV 1991, 106 --Volljurist--; vgl. auch BFH-Beschluss vom 11. Mai 2001 XI S 11/01, juris Nr. STRE200150848 --Volljurist--).
  • BFH, 14.03.1994 - VI B 140/93

    Vertretungszwang bei einer Beschwerde gegen einen Prozesskostenhilfe ablehnenden

    Der Vertretungszwang gemäß Art. 1 Nr. 1 BFHEntlG gilt auch für einen Steuerpflichtigen mit der Qualifikation als Volljurist (z.B. BFH-Beschluß vom 20. Juni 1990 III B 92/90, BFH/NV 1991, 106, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   BFH, 17.01.1990 - II B 128/89   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1990,11759
BFH, 17.01.1990 - II B 128/89 (https://dejure.org/1990,11759)
BFH, Entscheidung vom 17.01.1990 - II B 128/89 (https://dejure.org/1990,11759)
BFH, Entscheidung vom 17. Januar 1990 - II B 128/89 (https://dejure.org/1990,11759)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,11759) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • BFH/NV 1991, 106
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht